Zitrus - Citrus - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Zitrus - Citrus

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Feb, 2011 8:33
@ Loony,
meine Zitrone schiebt oben auf dem Dachboden auch supertoll die Blüten...
Limette schwächelt etwas, also macht keine Blüten, aber das kommt noch :mrgreen:
Buddahs Hand hat alle Blüten und Fruchtansätze abgeworfen und seit gestern weiß ich auch warum:
gemeiner Befall von Schildläusen :evil: :evil: :evil: steht aber glücklicherweise so, dass die anderen nichts abbekommen haben.
Morgen nach der Arbeit heißt es dann wieder: mit dem Fingernagel die Blätter abkratzen :xx:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 939
Bilder: 5
Registriert: Mo 19 Mai, 2008 9:26
Wohnort: Leipzig
Blog: Blog lesen (11)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Feb, 2011 9:52
Hallo Itschi,

ja das ist eine ganz gemeine Aufgabe. Ich nehm da immer etwas Kaliseife oder wenn nichts andres da ist normales Fit, gemischt mit etwas Spiritus in einem Eimer lauwarmem Wasser. Dazu einen weichen Lappen und wische damit jedes Blatt und jeden Stängel einzeln ab. Durch diese Mischung lösen sich die Tierchen inklusive der meisten Eier eigentlich ganz leicht von der Pflanze ab und der Honigtau wird auch gleich mit abgewaschen. Manchmal reicht schon eine Behandlung, aber bei starkem Befall muss man das nach einer Woche wiederholen.
Wünsch dir viel Erfolg, damit es deiner Buddhas Hand bald wieder gut geht.

Gruß Sunnii
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2079
Registriert: Di 28 Dez, 2010 18:25
Wohnort: Frittenfront
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Feb, 2011 20:20
Hey, ein Zitrus-Stammtisch! Ist ja klasse!
Itschi, meine Zitrone feiert das Winterquartier auf dem Dachboden auch mit Blüten! Komische Pflanze... im Sommer hat sie nicht halb so schön ausgesehen. :-k
Habe eben mal in mein kleenes Zitrus-Anzucht-Treibhäuschen geschaut und entdeckt, dass jetzt auch der 5. Kern gekeimt hat - juhu! Zwei Zitronen und 3 Calamondin (Danke, Sunnii, für den Namen :wink: ) aus Kernen aus "eigenem Anbau" *ganz stolz* :grmeinkleiner:.
Bilder über Zitrus - Citrus von Di 01 Feb, 2011 20:20 Uhr
DSC00162.JPG
Sind sie nicht niedlich? :D
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2079
Registriert: Di 28 Dez, 2010 18:25
Wohnort: Frittenfront
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mär, 2011 0:23
Huhu, Zitrusstammtisch?! :( Bin wohl ganz alleine hier... :-#(
Naja, also gut, auch auf die Gefahr hin, dass ich mich mit mir selber unterhalte... :mrgreen: ... hat jemand von euch schon seine Citruspflanzen ausgeräumt? Meine Zitrone blüht so frühlingshaft auf dem Dachboden daher, dass ich schwer in Versuchung bin, sie raus in die Sonne zu räumen - oder meint ihr, das ist noch zu früh? Auf dem Dachboden, denke ich mir, hat sie zu meiner Überraschung im Winter auch das ein oder andere Mal Temperaturen nur unwesentlich über Null überstanden (vorher stand sie immer wärmer), so dass ich fast denke, der ginge es draußen ganz gut, wenn ich den Kübel erstmal gut eingepackt lasse vielleicht? Hat jemand von euch da Erfahrung/ Tipps?
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4981
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 22:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragSa 26 Mär, 2011 0:29
Nee Tantabiddy,

bist doch nicht alleine ! Ich habe ein Mandarinen-Bäumchen und das steht noch bei mir im Schlafzimmer,also bis vor kurzem :wink: ,relativ kühl !

Ganz ehrlich,ich würde noch nichts raus stellen,das wär mir zu riskant... :-k ! Oder Du räumst ihn,wenn Frost kommen sollte,wieder ein... :-k !?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2079
Registriert: Di 28 Dez, 2010 18:25
Wohnort: Frittenfront
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mär, 2011 0:34
Oh, prima, das ist schön, dass noch jemand hier ist! Tja, mit dem wieder Einräumen, das ist so die Überlegung. Jeden Abend auf den Dachboden hochschleppen mag ich ihn nicht, er ist schon so ein ziemlicher Brocken geworden... (*brav* :grmeinkleiner:) Ich würde ihn dann über Nacht ins Schlafzimmer stellen, aber da wäre es dann plötzlich so warm (18 Grad rum) und morgens dann wieder raus... ob das so gut ist? Bloß, auf dem Dachboden ists wirklich arg düster... :(
Ich könnte ihn natürlich auch nachts immer wieder in den Hausflur stellen (lassen --> delegieren können :-#= )... ganz klammheimlich, damit die Vermieterin mich nicht erwischt... :-#= Da hätte er dann wohl so Nachttemperaturen um die 12 Grad rum. :-k
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4981
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 22:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragSa 26 Mär, 2011 0:43
Wie gesagt,
mein Bäumchen steht noch im Schlafzimmer-Südseite-vor der Balkontür,und da scheint natürlich die letzten Tage die Sonne rein. Also von kühl kann da keine Rede sein!

Aber da muss der stehen bleiben,bis ich ihn rausstellen kann,hab sonst keinen Platz mehr!

Kannst Du Deine Citrone nicht auch,bis zum Einräumen,im Schlafzimmer lassen?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 22 Mär, 2010 22:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mär, 2011 0:47
Tantabiddy, ich habe Citrus und Kumquat ausgeräumt. Sind seit 2 Wochen oder so draußen, seit dem Wochenende stehen sie auch schon ohne Sonnenschutz. Habe auch schon 2 Kumquatfrüchte geerntet, die reifen jetzt auf einmal sehr schnell. Weitere Früchte folgen in den nächsten Wochen, hoffentlich \:D/
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2079
Registriert: Di 28 Dez, 2010 18:25
Wohnort: Frittenfront
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mär, 2011 0:55
@ Annewenk + Gluggsmarie
Danke für eure Tipps! :-k Wenn Gluggsmaries Pflänzchen es draußen aushalten, werde ich es vielleicht wirklich auch mal wagen. Da unser Schlafzimmer gleichzeitig auch mein Arbeitszimmer ist, ist da echt wenig Platz - das wäre wirklich nur eine kurzfristige Notlösung. Ich lege mal ein Thermometer auf den Balkon und stelle mein Bäumchen dann abends rein, wenn es nach Frost aussieht. Bis dahin muss ich nur mal dem Calamondin hier im Schlafbeitszimmer eine zweite Chemiekeule drüberhauen - die elenden Schildläuse schon wieder... :evil: Nicht, dass der die Zitrone noch ansteckt... :-s
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mär, 2011 1:09
Kann ich meine Einjährigen dann auch schon rausstellen oder sollte ich doch lieber noch ein paar Wochen warten? Bin so froh, daß es denen noch gutgeht (nach all den Verlusten die letzten paar Wochen) 8-[
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 22 Mär, 2010 22:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mär, 2011 1:33
Also nur mal so eine Angabe zu den Temperaturen die wir hier haben: seit 2 Wochen nachts >7°C, tags über >14°C
Macht ja keinen Sinn wenn ich sage ich habs draußen und niemand weiß, unter welchen Bedingungen. Vergessen oben zu erwähnen, sorry. 1-jährige würde ich vermutlich nicht rausstellen. Wenn die ihre Blätter abwerfen sollten, dann kann es sicher passieren, dass die komplett eingehen. Die haben ja kaum Reserven für Neuaustrieb nach dem Winter... :-k
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mär, 2011 12:38
:- Nö - dann bleiben die noch im Winterquartier ... bei uns hat's mitunter in der Nacht noch Minustemperaturen - oder anders gesagt: Ich habe gestern festgestellt, daß in der Nördlichen Oberpfalz der Vorfrühling zu Ende ist und der Erstfrühling beginnt O:)
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 883
Registriert: Di 30 Jun, 2009 12:10
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mär, 2011 13:57
Hm also ich steh mit meiner Calmondine ja nicht so wirklich bei der richtigen Pflege wie mir scheint :-k Ich hatte sie diesen Winter bei mir im Wohnzimmer - und da hat es seit neuesten wenn die Sonne rein knallt 25 °C wenn ich aufstehe - da muss ich erst mal kräftig lüften.

Postiv seh ich aber, dass meine hübsche vor etwa zwei Monaten mitten im Winter ne Menge blüten geschoben hat und nun reifen hier wieder 14 Früchte nachdem sie ne Weile gar keine getragen hatte. Darum dachte ich, dass ihr der neue Standplatz in der neuen Wohnung trotz der Wärme gefällt... :-k

Untertags wenn ich Lust hatte und das Wetter mitgespielt hat, hab ich sie schon auf den Balkon rausgestellt. Aber Abends auch immer wieder ins Wohnzimmer verfrachtet.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3732
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 22:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
BeitragSa 26 Mär, 2011 14:20
Meine Zitrone steht seit 10 Tagen draußen. Allerdings geschützt und bekommt Vormittagssonne ab. Wegen Frost - ich denke, daß ein Zitronenbaum da nicht so zimperlich ist. Ich hab daher nicht vor, ihn wieder einzuräumen, wenn's mal eine Nacht unterhalb der Frostgrenze gibt. Tagsüber haben wir hier in Wien zwischen 10 und 20 Grad. Dieses Wochenende soll's zwar wieder etwas kühler werden, aber zumindest laut Wettervorschau nicht so kühl, daß ich mir Sorgen mache. Mein Bäumchen hat schon jede Menge Neuaustriebe. Im Herbst hab ich's radikal zurückgeschnitten. Es wurde nämlich mit einem Rankspalier verkauft :-/ Nach Entfernen des Spaliers mußte ein vernünftiger Schnitt her. So gesehen hat es einiges mitgemacht und scheint recht robust zu sein.

Liebe Grüße
Eve
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2079
Registriert: Di 28 Dez, 2010 18:25
Wohnort: Frittenfront
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mär, 2011 14:42
@ Sorenja

Calamondin und Zitrone kann man auch nicht wirklich vergleichen. Ich habe ein Jahr lang aus Unwissenheit mal beide gleich sprich wie die meisten Zitruspflanzen behandelt, und die Calamondin hätte ich damit fast gehimmelt!
Meine Calamondin steht seitdem auch rund ums Jahr drinnen auf der Fensterbank bei relativ warmer Luft, und das ist auch gut für die, das ist eine der wenigen Sorten, die auf Heizungsluft ganz gut klar kommt. Nur in den Sommermonaten - sprich ca. Mai - September - steht der draußen auf dem Balkon, also ebenfalls warm und schön sonnig.

Der Zitronenbaum dagegen ist eine ziemlich große, robuste Pflanze, der kalte, eher dunkle Winter gut tun - so gut wie auf dem eisig kalten, halb dunklen Dachboden ists dem im Winter noch nie gegangen!
VorherigeNächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zitrus - Citrus II von Mara23, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 251 Antworten

1 ... 15, 16, 17

251

28687

Sa 30 Mai, 2020 22:15

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Citrus paradisi x Citrus maxima- Pomelo von Ute, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 0 Antworten

0

5637

Mi 01 Apr, 2009 19:19

von Ute Neuester Beitrag

Zitrus, wie schneiden? von namyo, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 38 Antworten

1, 2, 3

38

22190

Mo 21 Mär, 2011 16:17

von July Neuester Beitrag

Zitrus Stecklinge von 25strunz, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 30 Antworten

1, 2, 3

30

11600

So 03 Jun, 2018 14:21

von zitronennarr Neuester Beitrag

Zitrus krank? von Anna-Sophie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 27 Antworten

1, 2

27

6225

Mo 15 Feb, 2016 19:56

von Eckton Neuester Beitrag

Zitrus- und Bonsaidünger von feigenblatt, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 4 Antworten

4

2958

Sa 05 Jun, 2010 8:50

von feigenblatt Neuester Beitrag

Mission Zitrus von acidus, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2506

Fr 18 Jan, 2013 9:55

von Mara23 Neuester Beitrag

Zitrus Mangelerscheinungen? von Butchi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

964

Sa 09 Jun, 2018 10:21

von dnalor Neuester Beitrag

Was hab ich für ein Bäumchen? - Zitrus von Chris_2, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

739

Fr 28 Sep, 2018 23:32

von Chris_2 Neuester Beitrag

Zitrus-Bäumchen-Triebe von mitse, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

2054

Do 26 Jul, 2007 19:06

von el_largo Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Zitrus - Citrus - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zitrus - Citrus dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der citrus im Preisvergleich noch billiger anbietet.