Chili - Peperoni - Capsicum III

 
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 10185
Dabei seit: 01 / 2009

Blüten: 4810
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum III

 · 
Gepostet: 19.09.2013 - 21:20 Uhr  ·  #31
Meine letzten für dieses Jahr ( jedenfalls grüne ) ...
sorry,eine Tomate hat sich da einfach rein geschmuggelt....jpg
sorry,eine Tomate ha … t....jpg (180.71 KB)
sorry,eine Tomate hat sich da einfach rein geschmuggelt....jpg
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Odw
Beiträge: 803
Dabei seit: 12 / 2012
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum III

 · 
Gepostet: 20.09.2013 - 11:13 Uhr  ·  #32
Nicht die letzte Ernte, aber die von gestern
Ernte 190913 klein.jpg
Ernte 190913 klein.jpg (970.18 KB)
Ernte 190913 klein.jpg
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Frankfurt
Beiträge: 615
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Meine Chilli's / Eure Chilli's

 · 
Gepostet: 21.09.2013 - 19:10 Uhr  ·  #33
Hallo,

Bin total neugierig und natürlich ziemlich stolz auf meine Chilli Pflanze ( meine erste überhaupt) und würde mal gerne wissen wie bei Euch die Ernte ausfällt.....

Also, fange mal an....
Andere Bilder folgen die Tage...
image.jpg
image.jpg (287.23 KB)
image.jpg
t_image_983.jpg
t_image_983.jpg (58.82 KB)
t_image_983.jpg
t_image_943.jpg
t_image_943.jpg (49.56 KB)
t_image_943.jpg
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Hannover
Beiträge: 288
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum III

 · 
Gepostet: 22.09.2013 - 09:39 Uhr  ·  #34
Sieht ja toll aus, wie hast Du das mit dem schwarzen Hintergrund hinbekommen?

Die Ernte geht langsam bei mir, das Reifen zieht sich ewig hin bei der Kaelte.
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum 2013/2

 · 
Gepostet: 10.10.2013 - 13:12 Uhr  ·  #35
Mein Sibirischer Hauspaprika (Capsicum annuum) steht jetzt erst in voller Blüte.
Vorher war's ihm wohl zu warm
Chilli213 002yy.jpg
Chilli213 002yy.jpg (49.75 KB)
Chilli213 002yy.jpg
Sibirischer Hauspaprika (Capsicum annuum)
Chilli213 003yy.jpg
Chilli213 003yy.jpg (49.29 KB)
Chilli213 003yy.jpg
Sibirischer Hauspaprika (Capsicum annuum)
Chilli213 004yy.jpg
Chilli213 004yy.jpg (45.44 KB)
Chilli213 004yy.jpg
Sibirischer Hauspaprika (Capsicum annuum)
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Hessen
Beiträge: 228
Dabei seit: 05 / 2012
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum 2013/2

 · 
Gepostet: 24.10.2013 - 21:34 Uhr  ·  #36
Man war ich lange nicht hier
Wunderschöne Bilder Stefanie

Hier mal die heutige Ernte von meiner größten Cayenne.
[img]http://www7.pic-upload.de/24.10.13/ntq8rfsub1x2.png[/img]
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: USDA Zone 7b
Beiträge: 2729
Dabei seit: 07 / 2011
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum 2013/2

 · 
Gepostet: 24.10.2013 - 22:26 Uhr  ·  #37
Smaily, die sieht ja toll aus. Und massig Früchte dran. Sind die scharf? Gefällt mir richtig gut, könnte glatt die Pflanze klauen kommen, die macht sich auch als Zimmerpflanze echt gut!

Stephanie Reptile, Deinem Hauspaprika solltest Du mal den Kalender zeigen, irgendwie ist der spät dran.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: München
Beiträge: 204
Dabei seit: 08 / 2012
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum 2013/2

 · 
Gepostet: 25.10.2013 - 16:35 Uhr  ·  #38
Meine Paprika sind auch etwas spät dran (ist aber meine eigene Schuld )
Ich hätte nicht gedacht,dass die noch rot werden, aber siehe da...
CIMG6587.jpg
CIMG6587.jpg (194.03 KB)
CIMG6587.jpg
CIMG6586.jpg
CIMG6586.jpg (212.39 KB)
CIMG6586.jpg
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: USDA Zone 7b
Beiträge: 2729
Dabei seit: 07 / 2011
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum 2013/2

 · 
Gepostet: 28.10.2013 - 20:14 Uhr  ·  #39
Wer von Euch will eigentlich alles seine Pflanzen überwintern? Ich meine, nicht nur reinräumen bis die Schoten reif sind, sondern wirklich bis zur nächsten Saison durchziehen?

Mein Sohn hat sich schon fünf seiner Pflänzchen rausgesucht, die ich morgen reinholen werde. Dank des schlechten Jahres ist der Platzverbrauch nicht so groß, die sind nämlich alle total mickrig geblieben. Nur meine Überwinterungschilli vom letzten Jahr ist etwas größer und hängt noch voll mit kleinen Früchten.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Hörbich
Beiträge: 163
Dabei seit: 01 / 2012
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum 2013/2

 · 
Gepostet: 30.10.2013 - 10:58 Uhr  ·  #40
Nachdem ich schon länger nicht mehr was geschrieben habe möchte ic hier die Liste für 2014 preis geben

September ausgesät

Ulupica (C. cardenasii) 2/0 und jetzt wieder 2/0
CAP 1491 (C. eximium) 5/5 in Erde, 5/5 in Keimbeutel
Capaisucm galapagoense long 2/1
Capsicum praetermissum 2/1
Capsicum rhomboideum 2/2
Piri Piri 2/2

Im Oktober:

Capsicum chacoënse 2/0
CAP 524, Capsicum chacoënse 2/1
PI 260567, Capsicum chacoënse 2/1
Cobincho, C. exile 2/0
2x CGN 22208, C. galapagoense
C. lanceolatum 1/1
c. parvifolium und 1/0
CAP 1141, C. praetermissum 1/0


Im November die restlichen Wildchilis + Rocotos

Wild
1x Florida Wild Bird, C. annuum var. glabriusculum
1x Tepin, C. annuum var. glabriusculum
1x PI 260427, C. baccatum var. baccatum
1x Charapita, C. chinense
2x CAP 500, eximium
2x CGN 21502, eximium
2x microcarpum

Rocotos (C. pubescens):

2x CAP 273
1x Mini Rocoto - PI 387838
1x Rocoto Brown
2x Rocoto Cabe Gondol
1x Rocoto Grandis
1x Rocoto manzano Amarillo
1x Rocoto Manzano Rojo
1x Rocoto Riesen
1x Rocoto rot
2x Rocoto sukanya
1x Rocoto P360

Im Dezember dann die ganzen chinensen

1x7 Pot
1x 7 Pot Brainstrain red
2x 7 Pot Bubblegum
1x 7 Pot Chocolate
1x 7 Pot Jonah Strain
2x 7 Pot Primo orange
1x 7 Pot SR Strain
1x 7 Pot white
1x Aji Limo
1x Bhut Jolokia chocolate
1x Bhut Jolokia white
1x Bhutlah brown
1x Devils tongue white
1x Fatalii brown
3x Fatalii Gourmet Jigsaw (eine für einen Freund)
1x Fatalii white
1x Goronong
1x Habanero chocolate
1x Habanero red Savina
3x HP22B selected (Carolina Reaper) (eine für einen Freund)
1x Kiwano
1x Naga Viper
1x Rocotillo x Pimienta Biguinho
1x Scarlet Lantern
1x Scotch Bonnet Cappuccino
1x Scotch Bonnet yellow
1x Trinidad Moruga Scorpion
1x Trinidad Scorpion Butch T.
1x Trinidad Scorpion green
1x Trinidad X-Strain

Im Jänner dann die annuums, baccatums, und frutescens

annuum:

1x Black scorpion tongue
1x Bolivian Rainbow
1x Black Cayenne?
2x Cayenne
1x CAP 1546
1x Cherry chocolate
1x unbekannte Indische Chili??
1x Jalapeño
1x Kashmiri Mirch
1x Masquerade
1x Peter Pepper red
1x Pimienta de Neyde
1x Purple flash
1x Red Cherry
1x Royal Black
1x Tequila Sunrise
1x Pequin (var. glabriusculum)

baccatum:

1x Aji Cristal
1x Glocken-Chili
1x Inca Hot
1x Inca Red Drop
1x Lemon Drop

und noch frutescens

1x ¿Birds Eye?
1x Indian PC-1
2x Piri Piri
1x Tabasco
1x Thai

Im Februar dann die Paprikas und Pfefferonis

2x Cornetto
2x gelber Blockpaprika
2x Nigra
2x roter Blockpaprika
2x Elefant
2x Milder Spiral

und hinten nach gleich mal ein Fotoupdate
Was eine LSR nur so ausmacht. Die Pflänzchen explodieren ja regelrecht .

Gestern probierte ich gleich mal eine selbst geerntete galapgaoense Beere, die Samen legte ich gleich mal zum trocknen. Ich muss sagen, die haben schon eine ordendliche Schärfe geschmacklich kann nicht so viel sagen, da ja fast nix drann ist



Darin befanden sich dann 9 Samen :w00t:


Die Pflanze selber wächst natürlich sehr gut und bildet auch sehr viele Blüten sowie auch Früchte


Auch die lanceolatum wächst jetzt sehr schön und fängt sich zu verzweigen an.


Die Jigsaw bekommt jetzt auch einen Wachstumsschub


Und die zwei rhombis explodieren gerade förmlich



Hier 6 der mittlerweile 10 eximiums


und hier weitere 2

die anderen 2 keimen gerade

eigentlich bekommen ja alle einen Wachstumsschub durch das Licht sowie auch hier die praetermissum


Piri Piri


Und hier eine meiner Lieblinge die Cap. galapagoense long


Es haben sich auch ein paar SOL 885 White Baby tiger (Aubergine)
dazugemischt



Zum Keim-Update: es keimt 1 weiterer eximium so sind es 10 und mehr werden es nicht mehr werden. + eine CAP 524 chacoense.

Bei den Wildchilis werden bald wieder ein paar besondere dazukommen.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: BAWÜ Winnenden USDA 7b
Beiträge: 658
Dabei seit: 10 / 2012

Blüten: 30
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum 2013/2

 · 
Gepostet: 07.11.2013 - 15:36 Uhr  ·  #41
Für meine ersten Paprikas... und gut geschmeckt haben die auch noch
WP_20131027_017.jpg
WP_20131027_017.jpg (94.17 KB)
WP_20131027_017.jpg
Schon eine weile her...
WP_20131102_002.jpg
WP_20131102_002.jpg (121.99 KB)
WP_20131102_002.jpg
... fertig!
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: USDA Zone 7b
Beiträge: 2729
Dabei seit: 07 / 2011
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum 2013/2

 · 
Gepostet: 23.11.2013 - 18:09 Uhr  ·  #42
Also, das sieht ja alles ganz toll aus und ist auch wirklich sehr verlockend, Mr. Palm. Aber ich werde auf jeden Fall mit der Aussaat warten bis Februar. Jetzt im Winter habe ich so oder so kaum Platz, um die Pflanzen unterzubringen. Immerhin habe ich hier ja auch ein paar wenige Chilis von meinem Großen zum Überwintern stehen. Mal schauen, ob ich welche durchbringe und wenn ja, wieviele es sein werden.
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12142
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21073
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum 2013/2

 · 
Gepostet: 23.11.2013 - 20:22 Uhr  ·  #43
Hier sind auch meine letzten Chili's .............und jetzt ab in die Gläser, marsch - marsch

vlG Lapismuc
IMG_1865.JPG
IMG_1865.JPG (609.18 KB)
IMG_1865.JPG
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Südhessen
Beiträge: 4647
Dabei seit: 02 / 2008

Blüten: 60
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum 2013/2

 · 
Gepostet: 23.11.2013 - 20:40 Uhr  ·  #44
Wieso ab in die Gläser???

Etwas anpürieren, angebratenes Hack, verschiedene Bohnen, diverse zerkleinerte Kürbisgewächse dazu und das ganze im Topf über offenem Feuer garen.

Macht doch mehr Spass als nur einwecken.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: USDA Zone 7b
Beiträge: 2729
Dabei seit: 07 / 2011
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum 2013/2

 · 
Gepostet: 23.11.2013 - 20:50 Uhr  ·  #45
Stimmt Trucker, und dann die Feuerwehrrufen zum Löschen.

Leute ich werde Euch nie verstehen, wie Ihr das scharfe Zeug einfach so essen könnt. Ich hoffe nächstes Jahr mal wieder mit einer milden Sorte Glück zu haben, die ich füllen und essen kann, ohne daß ich was zum Löschen brauche.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

Worum geht es hier?
Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.