Dattelsamen gehen auf!! - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Dattelsamen gehen auf!!

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 98
Bilder: 9
Registriert: Di 27 Jan, 2009 15:20
Wohnort: Marl , 70 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 13 Feb, 2009 14:42
@ Hornferkel

Stimmt , ich habe so um die 20 Töpfchen davon, benutze sie wirklich nur zum vorziehen der Pflanzen, wenn sie dann größer sind, kommen sie in separate Töpfe.
Was für Erde benutzt du für deine Datteln ? ich habe ganz normale NICHT vorgedüngte Blumenerde und mische immer noch 2 -3 Hände mit Styroporkugeln , zwecks belüftung.....
Wenn im Mai die Sonne scheint, hänge ich sie an die Regenrinne, da bekommen die Jungen Pflanzen nur die Morgendliche Sonne ab. Wenn sie sich dann dran gewöhnt haben, drehe ich die Töpfchen und sie bekommen auch die Mittagssonne ab. Dann kann ich sie mitten auf die Terasse stellen oder im Garten einpflanzen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 187
Bilder: 1
Registriert: Di 25 Nov, 2008 12:41
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 13 Feb, 2009 15:08
Leider habe ich nicht viel Möglichkeit, meine dann ´raus zustellen, mal sehen, wie ich das mache.
Ich bin ja auch ein Neuling in Datteln, bisher sind sie noch in Kokohum mit Sand. Ich denke, später werde ich eine Mischung aus normaler Blumenerde, Sand und Perlite mischen, das sollte dann denke ich funktionieren. Aber darüber findet man hier im Forum sicher noch andere Infos, ev. soger in diesem Thread, nur früher, ich meine, ich hätte da schon mal was über Substrat für Datteln gelesen :?:
Ich gehe bei Gelegenheit mal forschen....
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 98
Bilder: 9
Registriert: Di 27 Jan, 2009 15:20
Wohnort: Marl , 70 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 14 Feb, 2009 22:42
@ Hornferkel
Also ich mach nur Erde sonst nix......
Habe da paar krümmel von der Orideenerde drüber geschüttet (ist ne andere sache ,hat hiermit nix zu tun)
Aber du kannst ja mal ein aktuelles Foto machen .... mal schauen wie sich deine so am Fenster machen.... habe heute mal nachgesehen , also ein 2. Blatt ist nicht in sicht... so sehr ich auch schaue lach* menno ....
ich habe sie heute umgepflanzt, (kerne waren alle noch dran, hab sie auch dran gelassen) in so einen 4-eckigen Topf.....sie mal...
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 187
Bilder: 1
Registriert: Di 25 Nov, 2008 12:41
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 14 Feb, 2009 23:58
hübsch sieht das aus!
Seit meinem Bild vom Donnerstag vergangener Woche auf der vorigen Seite hat sich da noch nichts getan, ich denke, ich muss da etwas Geduld haben :( So schnell geht´s halt nicht... :wink:
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragSo 15 Feb, 2009 8:43
Die sehen gut aus. =D> Achtet nur drauf, dass die Wurzeln unten nicht aus den Töpfen kommen.
Ich habe bei meinen festgestellt, dass das teilweise sehr schnell geht & habe meine jetzt speziellen Palmentöpfen stehen. :D
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 98
Bilder: 9
Registriert: Di 27 Jan, 2009 15:20
Wohnort: Marl , 70 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Feb, 2009 14:59
@ Carnica

Ich wollte auch so Töpfe haben , aber als ich gesehen habe wie teuer die sind ..öhmm ....WAAA ????? :-#( nöööö da habe ich mich für diese Version entschieden....bis zum sommer reichen die , dann kommen die eh in den Garten
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragSo 15 Feb, 2009 20:02
Ich hab meine günstig von ibäh. :wink: Auspflanzen kann ich sie bei uns nicht und meine wachsen besser mit den tiefen Töpfen. :D
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 98
Bilder: 9
Registriert: Di 27 Jan, 2009 15:20
Wohnort: Marl , 70 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Feb, 2009 20:12
jau da sagste watt ibää machet möchlich...
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 416
Registriert: So 18 Mai, 2008 15:57
Wohnort: Tirol
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Feb, 2009 20:26
Hallo,

bei mir sind vor einiger Zeit auch drei Datteln gekeimt, die haben ihre Wurzeln recht schnell unten aus den normalen TÖpfen gefrückt, hab die dann in etwas höhere Töpfe gesteckt.... beim Umtopfen vor zwei Wochen in richtig grosse bzw. tiefe Rübenwurzlertöpfe hab ich dann gemerkt, dass die Wurzeln unten schon geknickt in die Waagrechte weitergewachsen sind.

Also tiefe Töpfe sind da sehr von Vorteil! Hab meine von "der ältesten Kakteenzucht Europas", waren auch günstiger als die bei äbäh angeschauten...

lg, Andrea
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 88
Registriert: Fr 06 Mär, 2009 19:51
Wohnort: Siebigerode
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 08 Mär, 2009 21:20
Huhu..

Also bei mir wollen die Dattelkerne einfach nicht keimen...ich habe jetzt schon so viele Versuche gestartet aber nie ist etwas gelungen..
Ich habe mal in einen Buch nachgelesen das man die Dattelkerne in eine Plastiktüte auf Watte und dann auf die Heizung legen soll...so wird der keimvorgang beschleunigt...aber das hat bei mir auch nicht geholfen...ich warte jetzt schon 4 Monate...
Aber es ist immernoch nichts passiert,.,...un jetzt weiß ich nicht mehr weiter,...
Wie macht ihr das denn???

lg Hühni
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 187
Bilder: 1
Registriert: Di 25 Nov, 2008 12:41
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 08 Mär, 2009 21:37
also, wie weiter oben beschrieben, ich habe meine teilweise einfach in Wasser geworfen, dann schön warm gehalten und regelmässig das Wasser gewechselt. Als die ein weisses Stückchen Wurzel geschoben haben, eingepflanzt. Oder: direkt in Kokohum mit Sand gemischt in Keimbeutel (Plastebeutel mit Klemmverschluss) in die Wärme, als ich da die Wurzeln unten im Tütchen gesehen habe, in kleine aber tiefe Töpfchen gesetzt, damit sich die Wurzeln gut entfalten können. Bei mir war die Keimrate echt sehr hoch, allerdings waren die Kerne auch direkt frisch aus dem Urlaub mitgebracht....aber wie oben erwähnt, es haben auch schon welche von vor 1000Jahren gekeimt.......angeblich.... :)
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 98
Bilder: 9
Registriert: Di 27 Jan, 2009 15:20
Wohnort: Marl , 70 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 24 Mär, 2009 20:36
So ihr lieben habe meinen Geburtstag herrlich überstanden. Vielen dank für die lieben Grüße....
Ich habe neue Bilder von meinen Dattelkernen gemacht. schaut mal her .....

teilweise haben die schon das 2. Blatt bekommen ....
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2512
Registriert: Mi 06 Aug, 2008 17:16
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 24 Mär, 2009 21:10
@Van Nelle,
na die sehen ja so richtig klasse aus...

meine wachsen auch prima.. jetzt endlich.. :-#= :-#=
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 98
Bilder: 9
Registriert: Di 27 Jan, 2009 15:20
Wohnort: Marl , 70 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 24 Mär, 2009 22:15
Prima Billycat
Das freut mich für dich .. mach doch auch mal ein Bild davon?
Vorherige

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Dattelsamen von dolli1987, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1809

Do 05 Jan, 2012 18:05

von Mara23 Neuester Beitrag

Dattelsamen - wie rum von Montoyafan, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

967

So 15 Dez, 2013 17:24

von Mara23 Neuester Beitrag

Dattelsamen, Dattelkerne Samen von Taaboo, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 22 Antworten

1, 2

22

11004

Di 06 Feb, 2007 19:51

von Taaboo Neuester Beitrag

Komische Pflanze aus Dattelsamen von makusw, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

2593

Mi 23 Mai, 2012 19:36

von Vincent_Green Neuester Beitrag

Dattelsamen keimfähig trotz Kühler Lagerung ? von Sam14, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

942

Mo 16 Sep, 2013 13:54

von Rose23611 Neuester Beitrag

Lithops gehen ein von Lithi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

9546

Do 11 Okt, 2012 13:37

von FlowerBlossom Neuester Beitrag

wird das gehen? von Rose23611, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

1958

Di 26 Jun, 2007 15:48

von Roadrunner Neuester Beitrag

Zierbananen gehen ein von Bongo_1st, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

3050

So 23 Mär, 2008 16:32

von Maki Neuester Beitrag

Tomaten gehen ein von Deftel, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

3200

Mi 25 Mär, 2009 19:23

von Banennenfeund Neuester Beitrag

Kaffeepflanzen gehen ein.. von ChrisSB, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

3780

Fr 10 Apr, 2009 10:58

von cantharellus Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Dattelsamen gehen auf!! - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Dattelsamen gehen auf!! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gehen im Preisvergleich noch billiger anbietet.