Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: münchen
Beiträge: 7764
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 525
Betreff:

Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 24.11.2008 - 21:06 Uhr  ·  #1
das passiert mit einem tischchen, wenn es mir in die hände fällt.
ein mosaik in der größe hab ich schon lange mal machen wollen. hab den tisch gebraucht gekauft und eigentlich sollte er auf den balkon, aber dafür ist er mir jetzt fast zu schade.
gestern hab ich fast 3 stunden verfugt, weil die steine so winzig sind. und jetzt isser fertig.
lg, pokkadis
IMG_3769_2000x1500.JPG
IMG_3769_2000x1500.JPG (684.21 KB)
IMG_3769_2000x1500.JPG
IMG_3771_1024x1365.JPG
IMG_3771_1024x1365.JPG (223.02 KB)
IMG_3771_1024x1365.JPG
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Köln
Beiträge: 5843
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 25.11.2008 - 08:51 Uhr  ·  #2
Sieht super aus ,untenrum ein bischen zu bunt finde ich,war sicher eine menge arbeit oder?
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: münchen
Beiträge: 7764
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 525
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 25.11.2008 - 09:09 Uhr  ·  #3
ja, hm, ich habs erst untenrum angemalt, aber jetzt weiß ich selbst nicht mehr, obs mir so gefällt. ich muß noch in mich gehen, ob ichs untenrum einfach blau mach.
ja, war viel arbeit, mein mann hat sich beschwert, wann das ding denn endlich fertig ist, weil der tisch im wozi rumstand solange. waren doch ein paar mehr als zwei wochen aber für das gefreimel hab ch nicht jeden tag lust gehabt.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Glindow
Beiträge: 129
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 25.11.2008 - 09:12 Uhr  ·  #4
Hast du wirklich toll gemacht. Aber nun erzähl doch bitte mal, wie du die Steinchen festgemacht hast. Erzähl bitte ein wenig, wie du auf die tolle Idee gekommen bist. Bin daran interessiert, weil es eine tolle Geschenkidee für meinen Großen wäre.

An sonsten allen einen schönen Tag heute
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: münchen
Beiträge: 7764
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 525
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 25.11.2008 - 09:22 Uhr  ·  #5
ich mach das schon länger mit mosaiksteichen. etwas, was nicht so sacklange braucht, wären windlichter, da hab ich auch schon ne batterie zuhause. ich hab dafür immer relativ niedrige rollmopsgläschen genommen, bunte muggelsteine draufgeklebt und verfugt, aber mit anthrazitfarbener fugenmasse.
zum festkleben benutze ich entweder klaren uhu (für durchsichtige steine) oder den rotzgelben pattex (für die undurchsichtigen). für windlichter ist der klare besser.
ich war schon lange auf der suche nach einem geeigneten tischchen.
am meisten arbeit hat eigentlich das sammeln von ganz flachen glattgeschliffenen isarkieseln gemacht. weil es nämlich da kaum längliche gibt.
lg, pokkadis
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Glindow
Beiträge: 129
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 25.11.2008 - 09:29 Uhr  ·  #6
Ich muss sagen ... einfach 'ne tolle Idee ... einfach, aber genial

Danke für die super Idee
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schwaben Zone 7a
Beiträge: 3895
Dabei seit: 12 / 2007

Blüten: 9385
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 25.11.2008 - 09:29 Uhr  ·  #7
Dein Mann soll froh sein, so eine kreative Gattin zu haben.
Wenn es ihm im Wohnzimmer zu voll ist, kann er ja in die Küche gehen und spülen
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Bretten 188m. ü. NN
Beiträge: 1955
Dabei seit: 12 / 2007

Blüten: 20
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 25.11.2008 - 13:22 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von pokkadis
ich mach das schon länger mit mosaiksteichen. etwas, was nicht so sacklange braucht, wären windlichter, da hab ich auch schon ne batterie zuhause. ich hab dafür immer relativ niedrige rollmopsgläschen genommen, bunte muggelsteine draufgeklebt und verfugt, aber mit anthrazitfarbener fugenmasse.
zum festkleben benutze ich entweder klaren uhu (für durchsichtige steine) oder den rotzgelben pattex (für die undurchsichtigen). für windlichter ist der klare besser.
ich war schon lange auf der suche nach einem geeigneten tischchen.
am meisten arbeit hat eigentlich das sammeln von ganz flachen glattgeschliffenen isarkieseln gemacht. weil es nämlich da kaum längliche gibt.
lg, pokkadis


Uhu geht auch und hält. So allmähling glaube ich, die Mosaiksteine kann man mit allem kleben.
Ich machte mir auch mal ein Tisch, da habe ich heißkleber verwendet. Allerdings hat der fäden gezogen die ich im nachhinein wieder weggemacht habe.
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: münchen
Beiträge: 7764
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 525
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 01.02.2009 - 22:36 Uhr  ·  #9
hallöchen,
habe mal wieder ein bißchen gebastelt gestern und heute. bin ziemlich stolz drauf, auch wenn die türen noch überarbeitet werden müssen, ein streu-rausfallschutz noch fehlt und die zwei ebenen müssen noch instaliert werden:
mein neuer mäusekäfig.
jetzt hab ich fett schmerzhände wegen dem drahtschneiden, aber ich bin echt froh.
IMG_3995.JPG
IMG_3995.JPG (1.79 MB)
IMG_3995.JPG
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schwaben Zone 7a
Beiträge: 3895
Dabei seit: 12 / 2007

Blüten: 9385
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 02.02.2009 - 07:44 Uhr  ·  #10
APPLAUS!!!!
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 5457
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 02.02.2009 - 09:00 Uhr  ·  #11
Klasse,die Hände heilen wieder und die Mäuse finden es sicher auch prima,Gruß Bonny
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Königs Wusterhausen
Beiträge: 1327
Dabei seit: 12 / 2008
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 02.02.2009 - 10:22 Uhr  ·  #12
der tisch sieht echt klasse aus, respekt! ganz toll geworden. lass ihn doch untenrum erstmal bunt und wenn du es nicht mehr sehen kannst, kannst es ja immer noch übermalen
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 252
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 03.02.2009 - 01:14 Uhr  ·  #13
Der Tisch sieht echt ´Klasse aus, ich würde ihn auch untenRum erstmal unten bunt lassen, übermalen geht ja immer noch.
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: münchen
Beiträge: 7764
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 525
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 08.02.2009 - 22:59 Uhr  ·  #14
ich habe fertig.
die mäuse findens klasse.
IMG_4023.JPG
IMG_4023.JPG (1.97 MB)
IMG_4023.JPG
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Köln
Beiträge: 5843
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Ich habe ein bißchen gebastelt/gewerkelt

 · 
Gepostet: 09.02.2009 - 09:14 Uhr  ·  #15
Das sieht aber auch klasse aus das würde mir als Maus auch gefallen
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Basteln & Deko & Co.

Worum geht es hier?
Do-it-yourself, Deko, Basteln, Werkeln und Co ...
Was man alles basteln und werkeln kann wird in diesem Forum berichtet. Do-it-yourself mit vielen Beispielen und Tipps. Deko für Haus und Garten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.