Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 
Pflanzendoktor*in
Avatar
Beiträge: 4702
Dabei seit: 03 / 2009

Blüten: 21977
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 21.11.2010 - 12:04 Uhr  ·  #931
Ausnahmen ergänzen is keine schlechte Idee
Der Text is ja nicht in Blei gegossen und sieht schon wieder bißchen anders aus (argl, sind das Rechtschreibfehler drin ) und das mit dem Blattglanzspray, dunkler Überwinterung etc. ist ja auch noch nicht fertig. Also die wird noch weiter verändert. Muss nur noch nen armen Mod finden, dem ich die aktuelle Version jeweils aufdrücken kann
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: 435m ü. NN , USDA 6b
Beiträge: 17654
Dabei seit: 01 / 2008

Blüten: 25423
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 21.11.2010 - 13:46 Uhr  ·  #932
Du kannst mir die schon schicken. Aber mach Dir keinen Stress - die Übersicht ist schon toll und ein klitzekleines bisschen "Eigenarbeit" können wir den Usern bestimmt zutrauen.

Verlinkt isses im ersten Beitrag.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Beiträge: 4702
Dabei seit: 03 / 2009

Blüten: 21977
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 21.11.2010 - 14:02 Uhr  ·  #933
ah, super! dann wart ich noch ab, bis das mit dem Dunkelüberwintern und dem Blattglanz geklärt is und dann gibt's ein Update

Danke für's verlinken
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Rheinberg
Beiträge: 272
Dabei seit: 10 / 2010
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 21.11.2010 - 18:48 Uhr  ·  #934
Ist sie nicht schön.

Die anderen, ein paar tage vor der 'großen' gekeimt, lassen leider noch auf sich warten...
PB213735_1.jpg
PB213735_1.jpg (225.53 KB)
PB213735_1.jpg
PB213734_1.jpg
PB213734_1.jpg (205.3 KB)
PB213734_1.jpg
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 23.11.2010 - 13:32 Uhr  ·  #935
Hallo Zusammen!

Diesen April habe ich einen bereits verzweigten PlumeriaSteckling (ca. 60 cm hoch) von den Kanaren ersteigert. Er ist bei mir gut angekommen. Da er jedoch so gebogen war, hab ich die beiden Verzweigungen abgeschnitten. Alle drei Teile (beide Verzweigungen und Haupstamm) wollt ich dann bewurzeln. Immer wieder sind mir alle drei Teile verfault und immer wieder habe ich ein Stück abeschnitten. Dann endlich im August habe beide Verzweigungen Wurzeln bekommen. Ausser mit dem Hauptstamm hatte ich einfach kein Glück. Er faulte weiter vor sich hin. So habe ich nochmals das verfaulte Stück abgeschnitten und ca. vor einem Monat anstatt in Erde einfach in ein Glas Wasser gestell. Siehe da - er fault nich mehr und bekommt so weisse "Poppeln". Weiss jemand, ob das eventl. Wurzeln sein können?
Hauptstamm.JPG
Hauptstamm.JPG (463.67 KB)
Hauptstamm.JPG
Hauptstamm im Wasserglas.JPG
Hauptstamm im Wasserglas.JPG (317.97 KB)
Hauptstamm im Wasserglas.JPG
Stecklinge aus Gran Canaria.JPG
Stecklinge aus Gran Canaria.JPG (594.94 KB)
Stecklinge aus Gran Canaria.JPG
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43400
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 12377
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 23.11.2010 - 14:12 Uhr  ·  #936
hallo

ja, das sieht aus wie die vorstufe zur wurzel, nennt sich kallus, lass das mal noch ne weile im wasser, dann kommen auch die richtigen wurzeln
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 23.11.2010 - 15:48 Uhr  ·  #937
Danke, Rose 23611 für deine Antwort.
Wäre ja wirklich genial, wenn er nun so im Wasser Wurzeln bilden würde (habe immer wieder gelesen, dass dies nicht funktioniert). Auf jeden Fall werde ich, wenn's dann klappt, meine Meldung abgeben.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Köln
Beiträge: 215
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 23.11.2010 - 15:49 Uhr  ·  #938
so sahen meine Steckis aus Afrika auch aus, als ich sie 1,5 Wochen lang ins Wasser gestellt habe.
Jetzt kommen bei einem auch schon kleine Blättchen.
Gruss
Carol
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 23.11.2010 - 15:51 Uhr  ·  #939
Hallo Carol
Wann gibst du dann deine Steckis in Erde, bzw. wie lang sollen sich dann Wurzeln bilden?
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Köln
Beiträge: 215
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 23.11.2010 - 16:08 Uhr  ·  #940
ich habe sie nach 1,5 Wochen einfach in die Erde gesteckt. Da sahen sie noch etwas "aufgeweichter" aus, als Deine jetzt. Richtige Wurzeln haben sie im Wasser nicht gebildet.
Gruss
Carol
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 23.11.2010 - 16:30 Uhr  ·  #941
Danke Carol, dann probier ich das auch mal so!
Liebe Grüsse
Azubi
Avatar
Herkunft: In Süd-Baden - Wo die Welt am schönsten ist
Beiträge: 20
Dabei seit: 11 / 2010
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 25.11.2010 - 10:16 Uhr  ·  #942
Ich habe jetzt mein Riesenbaum ein wenig gekürzt, und die Stecklinge einfach mal in Boden gedrückt (Hab sie aber vorher mindestens 2 Wochen trocknen lassen.)

Bin mal gespannt, was passiert. Wenn es nichts wird, dann werd ich sie wahrscheinlich im Frühjahr mal kräftig kürzen, dann hab ich ja wieder Stecklinge genug.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Beiträge: 3750
Dabei seit: 03 / 2010
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 26.11.2010 - 02:04 Uhr  ·  #943
Die Plumi habe ich jetzt rundum lackiert, sogar Stamm. Glänzt wie ne Weihnachtskugel



Da traut sich keine Spinnmilbe mehr dran, sieht aus wie Nuklearverseucht
Pflanzendoktor*in
Avatar
Beiträge: 4702
Dabei seit: 03 / 2009

Blüten: 21977
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 26.11.2010 - 09:51 Uhr  ·  #944
solang sie nicht im Dunkel leuchtet...
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Marl, 39 m über NN
Beiträge: 10714
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II

 · 
Gepostet: 26.11.2010 - 09:54 Uhr  ·  #945
Hoffentlich gibt sich nicht genauso schnell den Geist auf wie sie jetzt aussieht
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Treffpunkt & Stammtisch

Worum geht es hier?
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.