Amaryllis-Stammtisch 2010

 
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Waltrop
Beiträge: 3740
Dabei seit: 12 / 2008

Blüten: 10
Betreff:

Re: Amaryllis-Stammtisch 2010

 · 
Gepostet: 29.12.2010 - 22:59 Uhr  ·  #841
Meine erste Amaryllis blüht!
IMG_0103.JPG
IMG_0103.JPG (1.48 MB)
IMG_0103.JPG
IMG_0101.JPG
IMG_0101.JPG (1.28 MB)
IMG_0101.JPG
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Hilfe wer bin ich?

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 00:35 Uhr  ·  #842
Hoffentlich könnt ihr mit helfen. Eigentlich sollte ich eine weiße mit einem rotem Rand sein, da ich aber jetzt mich doch dafür entschieden habe Orange zu sein, ist mein Besitzer etwas traurig und weiß nicht wer ich wirklich bin. Könnt Ihr mir helfen und sagen wer ich bin? Zurzeit trage ich 6 Blüten an einem Trip und treibe noch mit 2 weiteren Trieben. Helft mir bitte damit ich meinen Besitzer erfreuen kann.
Dank Euch für Eure Hilfe!!
AMA.jpg
AMA.jpg (867.4 KB)
AMA.jpg
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Ruhrpott
Beiträge: 10250
Dabei seit: 07 / 2010

Blüten: 20973
Betreff:

Re: Amaryllis-Stammtisch 2010

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 08:23 Uhr  ·  #843
na sowas, wieder eine, bei der die Schildchen vertauscht wurden
das Foto erinnert mich an die "Tropical Orange" - stand zumindest auf den Schildchen.

Gibts eigentlich einen Namen für diese Schilder, wo das draufsteht, sowas wie Pflanzenbestimmungs- und Pflgeetikett
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Moin Moin

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 10:44 Uhr  ·  #844
Moechte zur Ehrenrettung meines Besitzers sagen, das er mich auf einem Blumenmarkt in Amsterdam gekauft hat. Daher habe ich nie ein Schild getragen sondern lag
Lag mit ganz viel anderen Zwiebeln in einer Box. Diese Box hatte die Kennzeichnung "weiss mit rot" getragen. Frage zur Brutzwiebel. Nimmt die die Farbe der Mutterzwiebl an oder Wechsel oder wechselt Sie zu der Original Farbe? Habe ich vielleicht die Farbe gewechselt, so wie manche Orchideen die beim 2ten bluehen die Original Farbe annehmen?
Pflanzenkönig*in
Avatar
Beiträge: 11995
Dabei seit: 05 / 2009
Betreff:

Re: Amaryllis-Stammtisch 2010

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 10:46 Uhr  ·  #845
Hab ich bei Amaryllis (Hippeastren) noch nie feststellen können @Gast, daß sich die Farbe so extrem verändert hätte ... daß mal eine Gefüllte ein wenig "Ungefüllter" daherkommt oder das leuchtende Rot ein wenig blasser ist, kommt auch auf die Lichtverhältnisse an.

Die Brutzwiebeln sind allerdings nichts anderes als 100%ige Klone der Mutterpflanze
Azubi
Avatar
Herkunft: nördliches Mecklenburg Vorpommern
Beiträge: 22
Dabei seit: 11 / 2010
Betreff:

Re: Amaryllis-Stammtisch 2010

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 15:07 Uhr  ·  #846
Mein Ritterstern "Gervase" blüht auch endlich, fast passend zum Jahreswechsel
Gervase.jpg
Gervase.jpg (756.01 KB)
Gervase.jpg
Hippeastrum Gervase
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12140
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21063
Betreff:

Re: Amaryllis-Stammtisch 2010

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 15:20 Uhr  ·  #847
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Ruhrpott
Beiträge: 10250
Dabei seit: 07 / 2010

Blüten: 20973
Betreff:

Re: Amaryllis-Stammtisch 2010

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 16:26 Uhr  ·  #848
joa, voll die Rakete, die Gervase
Glückwunsch, die sieht Klasse aus
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Oberbayern
Beiträge: 583
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Amaryllis-Stammtisch 2010

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 16:35 Uhr  ·  #849
Wow, die Gervase ist auch sau teuer. Der Preis hat mich bisher immer vom Kauf dieser Schönheit abgehalten! Glückwunsch zu den Blüten!!!
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12140
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21063
Betreff:

Re: Amaryllis-Stammtisch 2010

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 16:47 Uhr  ·  #850
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12140
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21063
Betreff:

Re: Amaryllis-Stammtisch 2010

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 16:51 Uhr  ·  #851
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Oberbayern
Beiträge: 583
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Amaryllis-Stammtisch 2010

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 16:58 Uhr  ·  #852
Lang dauert es nichts mehr bis sie aufplatzen, Lapismuc!

Hab deinen Link gerade gesehen. Die gervase-Zwiebeln sind inzwischen billiger geworden wie's aussieht - aber für mich immer noch zu teuer. Bei dem Preis tränen einem aber schon nicht mehr die Augen - immerhin.
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Ruhrpott
Beiträge: 10250
Dabei seit: 07 / 2010

Blüten: 20973
Betreff:

Re: Amaryllis-Stammtisch 2010

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 20:30 Uhr  ·  #853
meine haben nur kleine Samenknubbels und hängen an den weichenden Stilen. Was mach ich denn jetzt damit? abmachen? aufbewahren?
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Bremen
Beiträge: 4981
Dabei seit: 08 / 2009

Blüten: 4143
Betreff:

Re: Amaryllis-Stammtisch 2010

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 21:10 Uhr  ·  #854
Lady Suqaja,

die ist ja wirklich wunder-wunderschön,diese Blüte !!
Pflanzenkönig*in
Avatar
Beiträge: 11995
Dabei seit: 05 / 2009
Betreff:

Re: Amaryllis-Stammtisch 2010

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 21:19 Uhr  ·  #855
@Marsu: Die Samenknubbel sollten sichtbar wachsen, ansonsten sind's hohle Nüsse

Und der Stiel einer mit Erfolg befruchteten Amaryllis bleibt hart und fest ... die Samen müssen ja versorgt werden, bis sie eine gewisse Größe erreicht haben
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Treffpunkt & Stammtisch

Worum geht es hier?
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.