Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum I

 
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schweiz
Beiträge: 591
Dabei seit: 12 / 2009
Betreff:

Re: Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum I

 · 
Gepostet: 08.12.2011 - 12:11 Uhr  ·  #22261
Es werden nicht alle BT an ein und der selben Pflanze gleich gross! Meine Amas haben soviel Licht wie im Winter hald möglich ist, mehr geht nicht!
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1086
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum I

 · 
Gepostet: 08.12.2011 - 16:01 Uhr  ·  #22262
@xDiamondGirlx

matucana weiß ja nicht, wo deine Pflanzen stehen. Hätte ja sein können, sie steht im Erdgeschoss 2m vom Nordfenster unterm Kaffeetischchen bei zugezogener Gardine.

Ich denke, er wollte dir nichts unterstellen, sondern nur helfen. Du hast Recht, dass manche Sorten generell längere Stiele produzieren als andere.
Es ist aber auch richtig, dass die Stiellänge stark von der Lichtintensität abhängt. In der Schnittblumenproduktion wird das ausgenutzt, um schön lange Stiele für die Vase zu ziehen.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wuppertal
Beiträge: 3046
Dabei seit: 11 / 2009

Blüten: 440
Betreff:

Re: Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum I

 · 
Gepostet: 08.12.2011 - 19:29 Uhr  ·  #22263
Ja genau,

meine beiden, die grad im Ident stehen, sind mir auch viel zu lang! Sieht vielleicht elegant aus, die Stützstäbe aber nicht. Die neu als Sonatini gekaufte dagegen klappt schon bei 15 cm Stiellänge ihre Knospen zur Seite.
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12142
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21073
Betreff:

Re: Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum I

 · 
Gepostet: 08.12.2011 - 20:30 Uhr  ·  #22264
Auch nach meinen Erfahrungen haben die Sommerblüten meiner Amaryllen alle viel kürzere Stiele als die Winterblüten. Im Winter ragen die Blüten immer über die Blätter hinaus, im Sommer stecken's mittendrin

vlG Lapismuc
IMG_6121.JPG
IMG_6121.JPG (374.5 KB)
IMG_6121.JPG
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1086
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum I

 · 
Gepostet: 09.12.2011 - 11:56 Uhr  ·  #22265
Hier mal ein Fall von vertauschter Zwiebel.

Ich wusste beim Kauf schon, dass es nicht die Minerva wird, denn es war die einzige Minerva, die eine rein grüne Knospe hatte, im Gegensatz zu den anderen, die eine leicht rötliche Knospe hatten (von denen ich auch eine gekauft habe ).

Hatte auf etwas exotisches gehofft, weil diese holländische Gärtnerei ein paar tolle Amaryllis im Angebot hat, aber es ist "nur" eine recht schlichte rotweiße geworden.
Hippeastrum Minerva tag van Velden.jpg
Hippeastrum Minerva  … lden.jpg (109.08 KB)
Hippeastrum Minerva tag van Velden.jpg
So sollte die Minerva aussehen.
Hippeastrum NOID k.jpg
Hippeastrum NOID k.jpg (400.09 KB)
Hippeastrum NOID k.jpg
Eine unbekannte Schönheit, die sich als Minerva ausgibt.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Beiträge: 2802
Dabei seit: 05 / 2011

Blüten: 20
Betreff:

Re: Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum I

 · 
Gepostet: 09.12.2011 - 12:09 Uhr  ·  #22266
Ähm die sieht doch genau so wie aufem Bildchen aus
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1086
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum I

 · 
Gepostet: 09.12.2011 - 12:19 Uhr  ·  #22267
Pflanzendoktor*in
Avatar
Beiträge: 2802
Dabei seit: 05 / 2011

Blüten: 20
Betreff:

Re: Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum I

 · 
Gepostet: 09.12.2011 - 12:21 Uhr  ·  #22268
Ja aber viel Unterschied ist da nicht

Und ist trotzdem schön =)
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: 435m ü. NN , USDA 6b
Beiträge: 17654
Dabei seit: 01 / 2008

Blüten: 25423
Betreff:

Re: Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum I

 · 
Gepostet: 09.12.2011 - 12:23 Uhr  ·  #22269
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

Worum geht es hier?
Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.