Zitrus Stecklinge - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Zitrus Stecklinge

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 117
Bilder: 3
Registriert: So 06 Jan, 2008 22:11
Wohnort: bautzen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragZitrus StecklingeMo 11 Feb, 2008 1:59
Hallo Leute ich habe heute in meinem Restaurant wo ich arbeite im Kühlhaus eine Kiste mit Mandarinen gefunden wo auch Stile mit blättern dann sind.

wie es halt so ist hat es mich da gleich in den Fingern gejuckt.
HM da könnte man doch bestimmt Stecklinge daraus machen.

Ich habe denn Virus :-#= :-#= :mrgreen: :-#= :-#=

Gesagt getan habe die soeben eingepflanzt.

was meint ihr kann das klappen ich habe keine Ahnung. :-k :-k

Stehen jetzt in kokohum mit bewurzelungspuder unter Folie

Ach ja wenn ich Stecklinge mache sollte man da schräg oder gerade abschneiden.
Bilder über Zitrus Stecklinge von Mo 11 Feb, 2008 1:59 Uhr
zitrus.JPG
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Feb, 2008 5:56
Ich kann Dich gut verstehen, das hätte ich auch versucht.
Die Steckies würde ich unten grade abschneiden, aber oben schräg, damit sich Kondenswasser nicht obendrauf halten kann. (Fäulnis)

Es ist noch zuwenig Licht für Steckies, also wenn Du kannst, gib ihnen extra Licht.
Ich drück Dir die Daumen! :mrgreen:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 545
Bilder: 18
Registriert: Do 20 Dez, 2007 15:14
Wohnort: Gelnhausen
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Feb, 2008 10:02
Gerade abschneiden ist ok,am besten direkt unter einem Blattansatz,soll die Kalusbildung besser sein.


SoiuxNorbert
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragMo 11 Feb, 2008 11:24
:shock: Super Idee!
Halt uns mal auf dem Laufenden, ob das Projekt geklappt hat.
:D

Und falls es Dir zu umständlich ist zusätzliches Licht zu organisieren, nimm auf jeden Fall Dein hellstes Fenster als Standort. Im Moment ist das Wetter ja eigentlich gut zu uns.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 117
Bilder: 3
Registriert: So 06 Jan, 2008 22:11
Wohnort: bautzen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Feb, 2008 13:53
das werde ich machen bin schon gespannt ob das klappt.
allerdings wenn es klappt werde ich wieder ein paar
böse blicke von meiner lieben GG bekommen:grprinzessin: :grprinzessin:
habe dieses Jahr auch schon ca 15 citrus Samen ausgesät.
das wird immer mehr bei mir und da habe ich noch nicht mal die Schatzkiste ausprobiert. :-#= :-#=
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragMo 11 Feb, 2008 13:55
Aber das sind ja nunmal alles auch Nutzpflanzen. :-#=
Wenn das keine Begründung ist. Bei meinem GG hilft das immer, wenn ich was nenne, was man ernten kann. :-#=
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 117
Bilder: 3
Registriert: So 06 Jan, 2008 22:11
Wohnort: bautzen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Feb, 2008 13:57
und alle produzieren Sauerstoff :-#= :-#= :-#= :-#=
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5554
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 12:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 12 Feb, 2008 20:38
Da bin ich ja gespannt, ob es was wird! Ich drück jedenfalls die Daumen!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 117
Bilder: 3
Registriert: So 06 Jan, 2008 22:11
Wohnort: bautzen
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragich auchDi 12 Feb, 2008 21:34
bin auch schon gespannt habe die jetzt am hellsten Platz südfenster gestellt
hoffe das die nächste zeit viel sonne ist melde mich ab und zu obs klappt :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5554
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 12:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 12 Feb, 2008 22:08
Ich find Zitruspflanzen ja echt toll!

Hab schon einige Samen zum Keimen gebracht. Hab bisher vier Kerne Grapefruit mit jeweils Zwillingen, dann 4 Kerne Limequat, wo bisher ein Drilling und ein Zwilling da ist und zwei Kumquats gucken ein bissel raus...
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Bilder: 125
Registriert: Mo 30 Jul, 2007 21:07
Wohnort: Speyer, Klimazone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 12 Feb, 2008 23:36
Ich habe vor ein paar Tagen Stecklinge von meiner Roten Zitrone geschnitten und habe sie in Hormonpulver getaucht und in einen Topf mit Aufzuchterde gesteckt danach habe ich eine Tüte drübergestülpt. Ich habe letztes Jahr eine Steckling von meinen Citrus mitis gemacht. Der steht schon über ein halbes Jahr im Topf mit Tüte auf der Fensterbank bis jetzt ist er noch grün aber er hat noch keine Wurzeln, was mich sehr verwirrt, dass das solange dauert. :-k Er hatte sogar schon Knospen ausgetrieben die ich aber entfernte damit er seine Kraft in die Wurzelbildung steckt.
Ich hoffe aber noch das er angeht.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 117
Bilder: 3
Registriert: So 06 Jan, 2008 22:11
Wohnort: bautzen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 13 Feb, 2008 0:31
das ist ziemlich lange und die lebt noch :?: :?:

mit Citrusstecklingen hatte ich es schon letztes Jahr probiert
war in der Türkei aber aber die sind leider verfault hatte die in normaler erde
ohne Pulver stehen bin aber wie immer Optimistich das ich dieses mal mehr Glück haben werde.
ich schaue jeden Tag ob meine Citrusamen schon keimen aber bis jetzt noch nichts wie lange hat es bei euch so gedauert.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Bilder: 125
Registriert: Mo 30 Jul, 2007 21:07
Wohnort: Speyer, Klimazone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 13 Feb, 2008 0:44
Ja die lebt noch die ist noch saftig grün will aber keine Wurzeln bilden. Ich habe aber auch schon min. 1 Monat nicht mehr nachgeschaut ob die Wurzeln gebildet hat.

Citrussamen braucht ca 4 -6 Wochen (nach meiner Erfahrung) habe letztes Jahr Zitronen und Orangen ausgesät die sind jetzt so 20 cm hoch.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Bilder: 125
Registriert: Mo 30 Jul, 2007 21:07
Wohnort: Speyer, Klimazone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 13 Feb, 2008 0:52
Hier ist noch ein link zum Thema Stecklinge bei Citruspflanzen

www.steffenreichel.homepage.t-online.de ... CKLIN.html
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3021
Bilder: 120
Registriert: So 02 Sep, 2007 11:49
Wohnort: Nähe Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 13 Feb, 2008 8:56
Martin89 hat geschrieben:I Ich habe letztes Jahr eine Steckling von meinen Citrus mitis gemacht. Der steht schon über ein halbes Jahr im Topf mit Tüte auf der Fensterbank bis jetzt ist er noch grün aber er hat noch keine Wurzeln, was mich sehr verwirrt, dass das solange dauert. :-k


Es kann schon sein, dass es mehrere Monate dauert, bis die Stecklinge meinen, Wurzeln zu bilden, Geduld haben :mrgreen: :mrgreen: , denn solange der Steckling grün ist, ist noch nichts verloren, da er ja auch austreiben wollte...

Und der Vorteil bei Stecklingen ist halt, dass die eher Früchte tragen als Sämlinge (bei denen es meist 10 Jahre dauert).

LG
Nächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Vermehrung von Zitrus durch Stecklinge von Bikobe, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

14482

Do 20 Mai, 2010 18:01

von Edi60 Neuester Beitrag

Zitrus, wie schneiden? von namyo, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 38 Antworten

1, 2, 3

38

20624

Mo 21 Mär, 2011 15:17

von July Neuester Beitrag

Zitrus krank? von Anna-Sophie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 27 Antworten

1, 2

27

5009

Mo 15 Feb, 2016 18:56

von Eckton Neuester Beitrag

Zitrus- und Bonsaidünger von feigenblatt, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 4 Antworten

4

2496

Sa 05 Jun, 2010 7:50

von feigenblatt Neuester Beitrag

Zitrus - Citrus von axelander1995, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1481 Antworten

1 ... 97, 98, 99

1481

208497

Mi 11 Mai, 2016 7:31

von Mara23 Neuester Beitrag

Mission Zitrus von acidus, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2063

Fr 18 Jan, 2013 8:55

von Mara23 Neuester Beitrag

Zitrus - Citrus II von Mara23, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 180 Antworten

1 ... 11, 12, 13

180

17480

Sa 17 Nov, 2018 15:10

von MaxM Neuester Beitrag

Zitrus Mangelerscheinungen? von Butchi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

391

Sa 09 Jun, 2018 9:21

von dnalor Neuester Beitrag

Was hab ich für ein Bäumchen? - Zitrus von Chris_2, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

272

Fr 28 Sep, 2018 22:32

von Chris_2 Neuester Beitrag

Zitrus-Bäumchen-Triebe von mitse, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1741

Do 26 Jul, 2007 18:06

von el_largo Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Zitrus Stecklinge - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zitrus Stecklinge dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der stecklinge im Preisvergleich noch billiger anbietet.