Zitronen ? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Zitronen ?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 754
Bilder: 31
Registriert: Mo 29 Mai, 2006 11:06
Wohnort: 91207
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragZitronen ?Do 01 Jun, 2006 11:11
Ich möchte gerne Zitronenbäumchen, wenn es geht auch selbst ziehen.
Geht das mit den Kernen der Zitrone ?
Was muß ich tun ?
:?:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Jun, 2006 11:15
Hallo Liane!

Eigentlich nur essen, Kerne rauspulen , gut abwaschen und einsäen! Leider bekommst Du dann zwar Pflänzchen, aber manchmal tragen die erst in 6- 10 Jahren! :shock:

Ich habe auch zwei :wink:

LG
Mel
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 754
Bilder: 31
Registriert: Mo 29 Mai, 2006 11:06
Wohnort: 91207
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Jun, 2006 11:18
OH !
Danke werd ich machen.
Hab ja Zeit
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 754
Bilder: 31
Registriert: Mo 29 Mai, 2006 11:06
Wohnort: 91207
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Jun, 2006 11:20
melsk hat geschrieben:Hallo Liane!

Ich habe auch zwei :wink:

LG
Mel


Und blühen die ?
Wie alt sind die ?
Was machst du im Winter damit ?
:?: :?: :?: :?:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Jun, 2006 11:21
Die sind quasi frisch gegessen und schon ganze 5 cm hoch :wink:

:lol: :lol: :lol:

LG
Mel
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 110
Bilder: 18
Registriert: Mo 22 Mai, 2006 12:03
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Jun, 2006 12:56
Hi,

ich hatte auch mal versucht, aus einer Zitrone ein Bäumchen zu ziehen. mach 2 Jahren war die allerdings immernoch nicht größer als 15 cm :( Sie wachsen also wirklich seeehr laaaangsaaaam ;)
Das wichtigste vor dem einsetzen in die Erde ist wirklich das Abwaschen der Samen, wie Melsk schon völlig richtig gesagt hat. :)

Schlussendlich musste ich mich von ihr verabschieden, weil sie einen sehr starken befall von Wollschildläusen bekam. Aus meiner Sicht was da nichts mehr zu machen - es waren einfach zu viele :(

Auf die gleiche Art habe ich mich auch von dem 40 cm hohen und ebenso breiten Mandarinenbusch verabschieden misse :-(


Viele Grüße
Fabian
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 722
Bilder: 92
Registriert: So 09 Apr, 2006 15:06
Wohnort: oben im norden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Jun, 2006 13:02
sind zitruspflanzen den besonders anfällig für diese viecher?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 110
Bilder: 18
Registriert: Mo 22 Mai, 2006 12:03
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Jun, 2006 13:04
Ich denke nicht,

bei mir war dann allerdings die ganze Fensterbank voll mit den Wollschildläusen - daher auch der radikale Abschied. Weiterhin betroffen bei mor war ein Ficus, ein Olivenbäumchen und 2 Efeututen. Alle standen auf der selben Bank... alle weg. :(
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 722
Bilder: 92
Registriert: So 09 Apr, 2006 15:06
Wohnort: oben im norden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Jun, 2006 13:44
o man.das tut mir leid :(
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 754
Bilder: 31
Registriert: Mo 29 Mai, 2006 11:06
Wohnort: 91207
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Jun, 2006 7:25
Ich hab Gestern noch die Kerne eingepflanzt mal sehen was draus wird.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 104
Registriert: Fr 31 Mär, 2006 8:47
Wohnort: Frankfurt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Jun, 2006 11:20
also ich habe vor ein paar Wochen (3?) ein Grapefruitkern eingepflanzt und daraus sind Zwillinge entstanden, die ich dann aber getrennt habe und in zwei verschiedene Töpfe gesetzt habe. Sie wachsen allerdings wirklich langsam. Aber ich habe mich überhaupt gefreut, weil sonst in Grapefruits immer ganz mikrige Kerne sind, weil sie weggezüchtet werden. Da war aber immerhin ein großer drin. Ich bin also auch noch gespannt, wie sie sich entwickeln. Gekeimt ist sie immerhin sehr schnell nach einer Woche schon.

LG
Michelle
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 14:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Jun, 2006 14:22
Oh, ich hab auch noch Zitronen zu Hause. Vielleicht sollte ich da mal mitmachen. Wenn die so langsam wachsen brauchen die ja auch erstmal nicht so viel Platz.

Gruß...jennny
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 43
Bilder: 13
Registriert: Sa 11 Mär, 2006 20:27
Wohnort: Wolfschlugen/Esslingen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Jun, 2006 14:40
Hui, bin ja mal gespannt, wann das erste "Bäumchen" bei mir steht. Zur Zeit sind meine drei auch ca. 10-15cm hoch.
Der positive Nebeneffekt davon ist, Ich nehme generell viel mehr Vitamine zu mir, da Ich an die Kerne will! :D
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 14:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Jun, 2006 14:42
Naja, aber bei Zitronen finde ich den Nebeneffekt, daß es so sauer ist nicht so toll.
In was für erde hast Du denn gepflanzt?? Es gibt ja spezielle Zitruserde. Ist das empfehlenswert oder eher nicht nötig??

Gruß...jenny
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 43
Bilder: 13
Registriert: Sa 11 Mär, 2006 20:27
Wohnort: Wolfschlugen/Esslingen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Jun, 2006 14:49
Also Ich persönlich habe die Kerne in Anzuchterde gepflanzt.
Beim pikieren habe Ich sie in normale Blumenerde gesetzt.
Bisher entwickeln sie sich zwar langsam (ist ja bekannt) aber sichtbar.
OK, bei mir stehen Sie im Aquarium, da ist es natürlich schön warm und auch etwas "tropischer als draussen auf der Fensterbank, wo sie zuerst waren. Dort war die Entwicklung nicht so sichtbar finde Ich.
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zitronen von Bowjester1on1, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1497

Sa 21 Mär, 2009 11:13

von dunja1987 Neuester Beitrag

Zitronen von Tim1990, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2736

So 16 Mai, 2010 17:30

von Mel Neuester Beitrag

Zitronen von Citrus3, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1997

Mi 11 Aug, 2010 20:39

von Mara23 Neuester Beitrag

Zitronen- & Olivenbaum von argento, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

12936

Mo 24 Apr, 2006 7:10

von Shrek Neuester Beitrag

Zitronen-Albino von antasa, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

4429

So 30 Dez, 2007 18:03

von Nele Neuester Beitrag

Zitronen in Seramis... von Sonnenscheinchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1468

Sa 20 Okt, 2007 6:27

von Yaksini Neuester Beitrag

Zitronen und orangenbaum von ThelastExit, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 25 Antworten

1, 2

25

22212

So 27 Jan, 2008 20:04

von Pomelo Neuester Beitrag

Zitronen Eintopfen? von axelander1995, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

4085

Fr 25 Jan, 2008 20:19

von Loony Neuester Beitrag

Zitronen-Mohnsamenmuffins von nigella, aus dem Bereich Kochen & Backen & Rezepte mit 1 Antworten

1

1136

So 06 Apr, 2008 10:20

von Savina Neuester Beitrag

Zitronen-Geranie von 123mary, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

7366

Fr 18 Jul, 2008 20:04

von Renchen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Zitronen ? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zitronen ? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zitronen im Preisvergleich noch billiger anbietet.