Zamioculcas zamiifolia - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Zamioculcas zamiifolia

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1205
Bilder: 144
Registriert: Di 28 Aug, 2007 20:39
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragZamioculcas zamiifoliaDo 15 Nov, 2007 12:55
Die Beiträge wurden von hier http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... highlight= verschoben, weil es sich um eine andere Pflanze handelt und wir weitere Verwechslungen verhindern möchten...;)

Die Moderation



Hallo,

da hat sich dein Schützling ja gut erholt sieht super aus =D>
Hat sich die Mühe und investition gelohnt. :-#=
Wünsche fir das er kräftig weiterwächst :mrgreen:

Meiner steht das ganze Jahr über in der Wohnung habe ihn vor 2 Jahren zum geburtstag geschenkt bekommen und der wächst wie blöd, steht neben dem Terrarium und bekommt von der UV-Röhre ganz schön was ab ich glaub der fühlt sich wohl :-#=

Liebe Grüsse Andrea
Bilder über Zamioculcas zamiifolia von Do 15 Nov, 2007 12:55 Uhr
010.JPG
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Nov, 2007 12:59
Deine ist auch eine Zamia, aber eine andere Zamia zamioculcas Bilder und Fotos zu Zamia zamioculcas bei Google. (das ist so eine Pflanze, die bei mir eingeht und um die ich einen grooooooßen Bogen mache :- )

http://green-24.de/forum/ftopic4473.html
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2042
Bilder: 54
Registriert: So 31 Dez, 2006 17:44
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Nov, 2007 17:44
2 x die woche?? ich gieße meine fast ncoh weniger.. eher 1 x alle zwei monate... ;)) Weil der bei mir sonst auch immer eingeht und nu isser sich wieder am erholen ;)
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Nov, 2007 18:40
Hallo Angi,
Jutta meinte, sie sollte nur alle zwei Wochen gegossen werden . :mrgreen:
Bei zweimal die Woche wäre die Pflanze schon im Pflanzenhimmel. :-



Hallo Mel, der sieht aber schön aus . Viel Glück weiterhin . :mrgreen:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2042
Bilder: 54
Registriert: So 31 Dez, 2006 17:44
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Nov, 2007 22:35
ja, ich auch.. nur nicht dass sie nu ebi mir eingeht weil saie zu wenig gegossen wird ;)
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 659
Bilder: 3
Registriert: Mi 27 Sep, 2006 16:56
Wohnort: Kiedrich im Rheingau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Nov, 2007 22:55
huhu.


ich hab genauso eine wie andra.
sagt, die mag eher schatten?
oder hab ich das nur falsch verstanden?
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 10:03
Habe auch die gleiche wie Andra . Sie steht recht dunkel , sagen wir mal halbschattig , sie bekommt keine Sonne . gegossen wird sie recht wenig . So ca. ein-bis zwei-mal im Monat . Sie hat viele neue Triebe bekommen und sieht wirklich gesund aus . Bei dieser Pflanze ist es besser wenn man sie eher vergißt als sich zu arg um sie kümmert . Eine absolut sukkulente Pflanze .
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 659
Bilder: 3
Registriert: Mi 27 Sep, 2006 16:56
Wohnort: Kiedrich im Rheingau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 17:48
huhu yaksini.

vielen dank schonmal, aber eine frge habe ich doch noch und zwar, wann soll ich sie am besten umtopfen?
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:01
Huhu Caromaus , meist so wie alle Pflanzen, im Frühjahr , dann verkraften sie die Prozedur besser und sind dann auch wieder bereit zu wachsen und neue Wurzeln zu bilden . Im Winter wenn es ziemlich dunkel und kühl ist sind sie in der Hinsicht auch recht träge, ebenso wie andere Pflanzen . Dann kann sie dir eher verrecken und das wäre schade . Wo sie sonst eine so einfache Pflanze ist .
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 659
Bilder: 3
Registriert: Mi 27 Sep, 2006 16:56
Wohnort: Kiedrich im Rheingau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:05
okay, vielen dank, ich habs mir schon gedacht, dass ich sie im frühjahr umtopfe.

ich habe sie jetzt relativ viel im hellen stehen, aber ihr sagt ja, dass sie es eher halbschattig mag,
kann ich sie nun einfach umstellen, oder macht sie da nicht einfach so mit?
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:19
Je nun Caromaus , es ist nicht schlimm wenn sie heller steht . Das macht ihr nichts . Man sagt nur je dunkler sie steht , desto dunkler ihre Blattfarbe . Wenn sie heller steht , werden die Blätter um einiges heller , so wie die Farbe der Neuaustriebe .
Es behindert sie also weder im Wachstum noch auf andere Weise .
Ich habe sie im Halbschatten stehen weil ich auch ein dunkleres Zimmer habe und sie sehr gut dort stehen kann. Sonst wäre der Raum zu kahl.......Pflanzenverrückte mögen das gar nicht . :mrgreen:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 463
Registriert: Mo 23 Okt, 2006 19:11
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:19
Deine ist auch eine Zamia, aber eine andere

Eine Zamia furfuracea ist ein Baumfarn und Zamioculcas zamiifolia ist ein Aronstabgewächs.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 659
Bilder: 3
Registriert: Mi 27 Sep, 2006 16:56
Wohnort: Kiedrich im Rheingau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:37
ahh okay

gut dann lasse ich sie da stehen, die blattfarbe gefällt mir nämlich so.....

vielen dank nochmals
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:42
Gern geschehen . :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 659
Bilder: 3
Registriert: Mi 27 Sep, 2006 16:56
Wohnort: Kiedrich im Rheingau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Nov, 2007 18:37
nun hoffe ich, dass es bald frühjahr wird, die sprengt nämlich schon den topf.
habe ich eben gerade gesehen........
Nächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 98 Antworten

1 ... 5, 6, 7

98

31325

Mo 06 Sep, 2010 13:21

von Rinny Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von BlackAngel_Of_Diabolo_1, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

5539

Mo 27 Okt, 2008 20:28

von BlackAngel_Of_Diabolo_1 Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von Pandoria, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1084

Do 05 Sep, 2013 19:25

von Pandoria Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von yvine, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 19 Antworten

1, 2

19

2958

Fr 28 Feb, 2014 9:39

von yvine Neuester Beitrag

Was ist das? - Zamioculcas zamiifolia von LunaNueva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

600

Do 04 Jun, 2015 12:40

von gudrun Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von motzschaf, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

2392

Mo 22 Feb, 2016 20:28

von motzschaf Neuester Beitrag

Zamiakulkas? -> Zamioculcas zamiifolia von nesthaekchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 28 Antworten

1, 2

28

19676

Mo 23 Jun, 2008 15:32

von Gast Neuester Beitrag

So ähnlich wie Zamioculcas zamiifolia... von Melli, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

4413

Fr 01 Jun, 2007 18:14

von knupsel Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia Stecklinge von sonni20181, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

11245

Sa 27 Okt, 2007 15:29

von Santarello Neuester Beitrag

Was fehlt ihr? Zamioculcas zamiifolia von Möhrchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 32 Antworten

1, 2, 3

32

10895

Mi 12 Mär, 2008 13:21

von Rinny Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Zamioculcas zamiifolia - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zamioculcas zamiifolia dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zamiifolia im Preisvergleich noch billiger anbietet.