Wer weiß? Raupe, Schmetterling - Natur & Umwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenNatur & Umwelt

Wer weiß? Raupe, Schmetterling

Alles von Biologie bis Zytologie, Natur und Umwelt, neue Energien, Ökologie ...
Worum geht es hier: Alles von Biologie bis Zytologie, Natur und Umwelt, neue Energien, Ökologie...
Im Forum für Natur und Umwelt werden viele Themen von Biologie bis zur Zytologie behandelt, dazu neue Energien und Ökologie.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Bilder: 1
Registriert: So 15 Mai, 2005 22:59
Wohnort: bei Bamberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWer weiß? Raupe, SchmetterlingSo 04 Jan, 2009 10:48
Wer kann mir sagen, um welche Raupe/Schmetterling es sich hier handelt?
Aufnahme im Norden Vietnams
felix
Bilder über Wer weiß? Raupe, Schmetterling von So 04 Jan, 2009 10:48 Uhr
Blatt, Vietnam (Medium).jpg
Welche Raupe/Schmetterling?
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43188
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragSo 04 Jan, 2009 10:51
hallo felix

:-k ich seh keine raupe :-k

und an hand eines frassbildes zu bestimmen was da die löcher gemacht hat, schwierge sache, das kann alles mögliche sein, von raupe bis ameise :mrgreen:
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Bilder: 1
Registriert: So 15 Mai, 2005 22:59
Wohnort: bei Bamberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWelche Raupe/SchmetterlingSo 04 Jan, 2009 11:02
Ich hätte natürlich fragen sollen: Wer weiß, welche Raupe, welchen Schmetterlings, hat diese bizarre, perfekte, runde Löcher in das Baltt geschnitten?
felix
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43188
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragSo 04 Jan, 2009 11:22
wie schon gesagt, das kann man nicht rausfinden, es gibt viele insekten,die löcher knabbern und wenn man mal schaut wieviele schmetterlinge es gibt :roll:

http://www.dschungelparadies.de/asien.htm

http://www.butterflycorner.net/Asiens-S ... .20.0.html
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 04 Jan, 2009 11:24
Ich finde das sieht aus, als hätte jemand auf das Blatt "geschossen" :-
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 04 Jan, 2009 11:42
Solche Sachen kann man bestimmt am Besten vor Ort klären . :-k
Ich denke die Einheimischen kennen sich da vorzüglich aus mit ihrer Insektenwelt .
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: Sa 03 Jan, 2009 22:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 04 Jan, 2009 11:47
Hallo Leute,

für mich sieht das eher nach einem Scherz aus. Da hat doch jemand mit einem Locher oder ähnlichen Gegenstand die Löcher reingemacht. Für meinen Geschmack sind sie für ein Tier etwas zu gleichmäßig und zu rund. Da gleicht ja wirklich das eine Loch dem Anderen. Das soll bestimmt ein verfrühter Faschingsscherz sein.
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 04 Jan, 2009 12:00
Hallo Chilifan, an einen wirklichen Scherz glaube ich nicht, denn auch Erdwespen sind durchaus in der Lage sehr gleichmäßige Löcher , oder Abschnitte zu knappern, immer in der gleichen Größe, mach das mal nach ohne Locher und Maßband.. Habe ich mal in einer Doku gesehen , Mit diesen Teilen polstert sie sehr kunstvoll ihre Höhle aus um ihren Nachwuchs dort großzuziehen .
Die Natur hat viele erstaunliche Sachen zu bieten .
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: Sa 03 Jan, 2009 22:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 04 Jan, 2009 12:09
Hallo Yaksini, das ist ja der Hammer. Was es alles gibt. Also wenn ich sowas bei meinen Pflanzen gesehen hätte, wäre ich garantiert von einem menschlichen Übeltäter ausgegangen. Man lernt eben immer noch dazu. :D
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 04 Jan, 2009 12:25
Ja eventuell Schrotflinte oder ähnliches :wink: . Man sollte mehr Dokus schauen , ich bin ja ein Freak von solchen Sendungen . Da sieht man wirklich sehr erstaunliches . Die Erdwespe ist glaube ich die , die Abschnitte produziert , andere machen wieder sehr gleichmäßige Löcher .
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: Sa 03 Jan, 2009 22:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 04 Jan, 2009 12:32
Stimmt, jetzt fällt mir wieder etwas ein. War das nicht so, dass die Wespen diese ausgefressenen Blättchen brauchen um die Brutlöcher zu verschließen?
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Bilder: 1
Registriert: So 15 Mai, 2005 22:59
Wohnort: bei Bamberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRaupe/Schmetterlin, VietnamSo 04 Jan, 2009 15:49
Hallo an die Runde,

Die Löcher in dem Blatt sind definitv nicht man-made!
Ich habe das Foto an einem Dschungelpfad eines Naturschutzgebietes, südlich von Hanoi, gemacht.
felix
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Bilder: 1
Registriert: So 15 Mai, 2005 22:59
Wohnort: bei Bamberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRaupe, Käfer, Wespe?So 04 Jan, 2009 16:10
Hallo nochmals an die Runde,
War eben in einem anderen Forum ("mein schöner Garten") und fand dort ein Foto mit Bericht von ähnlichen Löchern. Es wurde festgestellt, dass der Überltäter ein Käfer namens Schwarzmaulrüssler ist (der nur mit den Larven eines Schmetterlings zu bekämpfen ist...). Die Löcher sind etwa gleich groß, mit dem Unterschied allerdings, dass sie nicht im Innern der Blattfläche zu finden sind, sondern alle an den Blatträndern (d.h. nie ein geschlossener Kreis).
Die Löcher auf meinem Bild haben übrigens einen Durchmesser von mindestens einem cm.
felix
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3895
Registriert: Do 27 Dez, 2007 10:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
BeitragSo 04 Jan, 2009 16:16
... die Einheimischen wissen das oft gar nicht,
weil die sich nicht dafür interessieren.
Die haben ganz andere Probleme...

Frag mal in einer deutschen Fußgängerzone Leute nach Blumen in den Pflanztrögen!
Aber machen nicht Blattschneiderameisen solche runden Löcher???
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Bilder: 1
Registriert: So 15 Mai, 2005 22:59
Wohnort: bei Bamberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRaupe, Käfer, Wespe?So 04 Jan, 2009 18:04
Ja, schneiden tun sie - und auch in der 1cm2-Größe, aber nicht rund und vor allem: sie zerlegen das Blatt von außen nach innen.
Gruß, felix
Nächste

Zurück zu Natur & Umwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kennt wer diese grüne Raupe? Raupe der Gemüseeule von daylily, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 3 Antworten

3

3827

Fr 05 Aug, 2011 17:13

von Peg01 Neuester Beitrag

chice Raupe - Raupe des Ringelspinners von trixi28, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 2 Antworten

2

996

Mo 02 Sep, 2013 14:54

von trixi28 Neuester Beitrag

Was ist das für ein Schmetterling ? von bbbssx, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 7 Antworten

7

2016

Mi 13 Jul, 2011 10:10

von monk Neuester Beitrag

Schmetterling von Flower Power, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 3 Antworten

3

2192

Di 03 Jul, 2012 13:41

von garten_fee_1958 Neuester Beitrag

Schmetterling - Tagpfauenauge von pflanzenfreund, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 41 Antworten

1, 2, 3

41

12363

So 31 Dez, 2006 13:18

von Rose23611 Neuester Beitrag

Schmetterling überwintern??? von Anja67, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 2 Antworten

2

5343

Di 27 Nov, 2007 11:17

von Anja67 Neuester Beitrag

Hausgast Schmetterling von Sternenkind, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 1 Antworten

1

2325

Mi 29 Okt, 2008 15:33

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Welcher Schmetterling? von GrüneHölle, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

625

Mo 21 Jul, 2014 19:30

von Rose23611 Neuester Beitrag

Der Schmetterling brauch ne Brille von okt22, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

1257

Mo 06 Jul, 2009 17:15

von Spreewaldgurke Neuester Beitrag

Tomate sieht aus wie ein Schmetterling von subtrop, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 10 Antworten

10

2849

Fr 23 Mär, 2012 14:13

von subtrop Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Wer weiß? Raupe, Schmetterling - Natur & Umwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wer weiß? Raupe, Schmetterling dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schmetterling im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron