Spuckpalme - Anzucht

 
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2021
Blüten: 10

ChristinaL

Hallo zusammen :-)
Letztes Jahr im Mai habe ich mir eine Spuckpalme gekauft. Ihr geht es prächtig und sie schießt fleißig die Samen durch das ganze Wohnzimmer. Man liest ja überall, dass sie sich wie von selbst vermehrt und das quasi idiotensicher ist...Aber bei mir klappt das nicht so richtig. Wenn ich die Samen finde stecke ich sie meist noch am gleichen Tag in einen kleinen Blumentopf. Von bestimmt über 100 Samen sind aber nur 4 gekeimt. Ich habe gefühlt schon alles probiert: normale Blumenerde, Anzuchterde, Kakteenerde, Samen in die Erde gesteckt, Samen nur leicht mit Erde bedeckt, Samen oben auf die Erde gelegt...Gießen, Sprühen...Es will einfach nicht so richtig. Gestern habe ich es mal mit Frischhaltefolie über dem Topf versucht, mal schauen, was daraus wird.
Hat denn von euch jemand einen Tipp, wie es eigentlich funktionieren sollte?
Viele Grüße
Christina
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN…
Beiträge: 24382
Dabei seit: 05 / 2006
Blüten: 51260

gudrun

 [M]
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2021
Blüten: 10

ChristinaL

Vielen lieben Dank :-) Da hatte ich das Forum wohl nicht richtig durchsucht. Zu "Welche Pflanze ist das?" hatte ich jede Menge Spuckpalmen-Einträge gefunden :D Aber nicht zur Anzucht ;-)
Ich bin gespannt ob es mit der Folie besser klappt und werde beim nächsten Mal die Samen vorher in Wasser quellen lassen.
Viele Grüße

Ähnliche Themen

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.