Spinnmilben an Balkonpflanzen und anderes Ungeziefer

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 22
Dabei seit: 09 / 2011

Blüten: 10
Betreff:

Spinnmilben an Balkonpflanzen und anderes Ungeziefer

 · 
Gepostet: 18.08.2019 - 11:28 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

ich hab dieses Jahr ein echtes Problem mit Spinnmilben auf meinem Balkon gehabt und habe sie noch.
Melonenbirne, Erdbeeren, Mandel etc. ... überall habe ich sie und bekomme diese einfach nicht los.
Ich sprühe die Pflanzen regelmäßig mit Neem ein, habe auch schon Florfliegenlarven als Nützlinge eingesetzt - alles ohne Erfolg.
Raubmilben sollen ja auch gut dagegen helfen, allerdings brauchen diese ja eine hohe Luftfeuchte, die man gerade draußen wohl kaum bieten kann.
Habt ihr noch irgendwelche ideen, was ich machen kann?
Gerade das junge Mandelbäumchen und die Pepino sehen durch dieses Ungeziefer schon sehr mitgenommen aus, bei den Erdbeeren hält sich noch mehr oder wenig in Grenzen.
Im Wohnraum habe ich an zwei Palmen ebenfalls Spinnmilben, alle Blätter sind schon ziemlich gelb - würde hier ein Versuch mit den Raubmilben Sinn machen? Wobei ich hier auch nicht glaube, dass ich auf eine angemessene Luftfeuchte komme.
Das ist dieses Jahr echt schlimm...

Und weil wir schon dabei sind - an meiner Schusterpalme habe ich viele kleine weiße Punkte, die Blätter werden dort nach und nach vom Stiel her gelb.
Weiß einer, was das sein könnte? Sehen wie in diesem Beitrag aus: weisse-punkte-auf-schusterpalme-t107450.html
Dort wird ja auf einen weiteren Artikel verwiesen, dass dies Ausscheidungen von Schildläusen sein können. Allerdings habe ich NULL Schildläuse auf der Pflanze entdecken können.

Vielleicht hat ja jemand Ideen, wie ich all meine Pflanzen langsam wieder Schädlingsfrei bekomme...
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24225
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50555
Betreff:

Re: Spinnmilben an Balkonpflanzen und anderes Ungeziefer

 · 
Gepostet: 18.08.2019 - 11:41 Uhr  ·  #2
Zeige doch bitte mal ein Bild von den weißen Stellen an deiner Schusterpalme
Azubi
Avatar
Beiträge: 22
Dabei seit: 09 / 2011

Blüten: 10
Betreff:

Re: Spinnmilben an Balkonpflanzen und anderes Ungeziefer

 · 
Gepostet: 18.08.2019 - 12:10 Uhr  ·  #3
Aber natürlich

[attachment=1]IMG_6532.JPG[/attachment]

[attachment=0]IMG_6533.JPG[/attachment]
IMG_6532.JPG
IMG_6532.JPG (1.87 MB)
IMG_6532.JPG
IMG_6533.JPG
IMG_6533.JPG (1.65 MB)
IMG_6533.JPG
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.