Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2723
Dabei seit: 07 / 2008

Blüten: 60
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 18.09.2011 - 20:53 Uhr  ·  #1081
@Stefan -manchmal weiß ich aber nicht, ob so ein Morbus succulentus Freud oder Leid ist ....dauernd irgendwelche Pflänzchen betüdeln, regelmäßige Besuche der einschlägigen Baumärkte, immer Blumenerde im Auto, vor dem endgültigen Reinstellen immer das Bangen vor dem Frost, dann das ganze Reingeschleppe, dann muss man sich das Elend im Winter angucken und dann die Überlebenden im Frühjahr wieder rausschleppen und wieder wegen dem Frost bangen.....an sich echt ganz schön bescheuert....und dann guckt einen die Umwelt auch noch recht eigenartig an, wenn man nach seinem Hobby gefragt wird...... Ob dass das Karma verbessert und man in eine höhere Stufe durch Selbstkasteiung kommt.... So eine Krankheit ist in südlicheren Gefilden doch besser aufgehoben....obs da Kuren gibt
Den Namen der kränkelnden Echeveria weiß ich grad nicht, glaub aber Du liegst (wie immer) richtig. Muss sie mir nochmal genauer anschauen, ob mir noch irgendwas auffällt.

@blingbling- hatte der greeni keinen Namen ? Mich erinnert es sehr an Graptoveria Titubans...

@Tina - ich hab auch schon gedacht-vielleicht ist es einfach zu viel Sonne. Wäre ja logisch, dass sie da abdunkeln Also kommen sie jetzt an den schattigsten Platz
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Beiträge: 5635
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 19.09.2011 - 20:24 Uhr  ·  #1082
Ich habe eine Frage zu Crassula muscosa:

Von dieser Crassula habe ich erst seit kurzem eine Jungpflanze. Aber draußen vor der Haustüre wächst zwischen den Steinfugen etwas total ähnliches. Gibt es da irgendwie eine europäische Variante? Also auf Anhieb würde ich sagen, das sind 2 gleiche Pflanzen.
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24314
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50935
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 19.09.2011 - 20:32 Uhr  ·  #1083
Hat das zwischen deinen Steinfugen schon mal geblüht?
Mir würde da sofort scharfer Mauerpfeffer -Sedum acre einfallen
Kommt bei mir im Garten allüberall.
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Beiträge: 5635
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 19.09.2011 - 22:07 Uhr  ·  #1084
Nein Gudrun, geblüht hat es noch nicht, es ist erst seit dem Sommer da. Aber ich finde es sehr hübsch.
Morgen bei Tageslicht werde ich noch mal vergleichen. Aber ich glaube schon, daß Du Recht hast!

Danke für den Tipp!
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2723
Dabei seit: 07 / 2008

Blüten: 60
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 19.09.2011 - 22:09 Uhr  ·  #1085
i wenn sie dann so schön blühen...da vergißt man auch das Schleppen schnell wieder...
P1100969.JPG
P1100969.JPG (150.61 KB)
P1100969.JPG
und es gibt sie auch in ganz rosa-leider unscharf
P1110319.JPG
P1110319.JPG (177.87 KB)
P1110319.JPG
vermutlich einer der vielen A.cristatus spec.
P1110295.JPG
P1110295.JPG (179.54 KB)
P1110295.JPG
P1110298.JPG
P1110298.JPG (182.29 KB)
P1110298.JPG
P1110299.JPG
P1110299.JPG (171.86 KB)
P1110299.JPG
P1110321.JPG
P1110321.JPG (166.57 KB)
P1110321.JPG
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 20.09.2011 - 12:13 Uhr  ·  #1086
@ Sandra

ich habe heute Post von dir bekommen
Vielen lieben Dank für die tollen Steckis von Kalanchoe, Crassula, Graptoveria, Haworthia und Gasteria Alle Steckis sind versorgt. Bilder gibt es die Tage, wenn sie sich aklimatisiert und von der Reise erholt haben.

Edit zeigt erste Bilder

Kalanchoe laxiflora


Crassula atropurpurea ssp anomala


Graptoveria titubans
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 99
Dabei seit: 06 / 2011
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 20.09.2011 - 13:57 Uhr  ·  #1087
Aaahhh Sandra deine Adromischus Bilder sind der hammer
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 20.09.2011 - 15:13 Uhr  ·  #1088
Und ein ganz besonderes Schätzchen- Crassula ovata Hummel´s Sunset





Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2723
Dabei seit: 07 / 2008

Blüten: 60
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 20.09.2011 - 20:23 Uhr  ·  #1089
@Stefanie hab nur ein bischen Dope verschickt Die Hummels Sunset ist auch hübsch-hast Du die schon länger ? Und wenn nein, musst Du berichten ob sie hell bleibt !!! Und wenn ja wie !
@blingbling Vorsicht Adromischus ist eine schwere Komplikation von Morbus succulentus !!
P1110365.JPG
P1110365.JPG (176.63 KB)
P1110365.JPG
A.cooperi
P1110356.JPG
P1110356.JPG (179.28 KB)
P1110356.JPG
A distichus
P1110354.JPG
P1110354.JPG (144.99 KB)
P1110354.JPG
A.marianea "Little Spheroid"
P1110353.JPG
P1110353.JPG (153.3 KB)
P1110353.JPG
P1100910.JPG
P1100910.JPG (134.43 KB)
P1100910.JPG
Das ist die Mutterpflanze von A. filicaulis var marlothii -geht als rote Spitzen durch -oder (Info für blingbling)
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Köln - USDA 8a
Beiträge: 6040
Dabei seit: 04 / 2010

Blüten: 400
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 22.09.2011 - 17:53 Uhr  ·  #1090
Das Erste ist extra für dich geknipst Sandra, nicht schön aber mit guter Absicht
S.- T..JPG
S.- T..JPG (94.17 KB)
S.- T..JPG
;-)
Topsy.JPG
Topsy.JPG (84.44 KB)
Topsy.JPG
Crassula.JPG
Crassula.JPG (90.75 KB)
Crassula.JPG
aus der Crassula Mischung vom letzten Jahr
Crass...JPG
Crass...JPG (140.97 KB)
Crass...JPG
Bunter wirds wohl nicht mehr dieses Jahr :-( C.o. sunset, C.o. hummels sunset, C.o. minor und C. o. grün
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2723
Dabei seit: 07 / 2008

Blüten: 60
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 22.09.2011 - 20:04 Uhr  ·  #1091
Tina die sehen alle super aus
Und die Crassula falcata (oder wie sie jetzt heißt ) sieht SUPER aus !!! Mit der habe ich nicht so wirklich Erfolg. Habe noch eine die kümmert ein bischen vor sich hin..

Lg Sandra
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 99
Dabei seit: 06 / 2011
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 22.09.2011 - 23:37 Uhr  ·  #1092
Wollschweber, Bild 3 gefällt mir sehr wie heißt die Pflanze?
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 22.09.2011 - 23:42 Uhr  ·  #1093
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Köln - USDA 8a
Beiträge: 6040
Dabei seit: 04 / 2010

Blüten: 400
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 22.09.2011 - 23:49 Uhr  ·  #1094
das ist die Echeveria runyonii 'topsy turvy' edit: Mal wieder zu langsam mit der Antwort

@Sukkulenten-Tante
bei der Crassula falcata war ich mir auch nicht sicher wegen dem Namen, die ist aber noch winzig klein für ihr Alter. Sie ist aus Mai 2010 und steht seit heute in einem 5er Topf. Mal schauen ob es ihr allein gefällt

noch´n edit: Danke Sandra
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2723
Dabei seit: 07 / 2008

Blüten: 60
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 23.09.2011 - 07:26 Uhr  ·  #1095
@Tina- Crassula falcata oder Propellerblatt ist es schon, nur hatte Stefan irgendwo glaub ich mal geschrieben, dass sie umbenannt wurde und der Name ist mir entfallen
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

Worum geht es hier?
Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.