Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Machdeburch
Beiträge: 6142
Dabei seit: 07 / 2009

Blüten: 30240
Betreff:

Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 07:28 Uhr  ·  #1
Als Eröffnung hier mal eine Liste der Gattungen der Crassulaceae inklusive Synonyme:

Liste der Crassulaceae

Wer also eine der dortigen Gattungen pflegt und vorstellen möchte...... her damit .

Um zu zeigen, das ich nicht nur Echeverien und so pflege auch mal ein kleiner Kanare. Den 3 cm langen Steckling habe ich im Januar 2005 aus einer Mauer im Teno-Gebirge auf Teneriffa genommen. Jetzt ist sie zu dieser schönen Pflanze herangewachsen:
Monanthes laxiflora
044.JPG
044.JPG (207.46 KB)
044.JPG
Ein Zaungast...... wehe er knabbert an meinen Pflanzen
047.JPG
047.JPG (221.16 KB)
047.JPG
042.JPG
042.JPG (416.58 KB)
042.JPG
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12142
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21073
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 07:53 Uhr  ·  #2
IMG_3567.JPG
IMG_3567.JPG (282.31 KB)
IMG_3567.JPG
hoffentlich nicht mehr lange unbekannt
IMG_3568.JPG
IMG_3568.JPG (264.17 KB)
IMG_3568.JPG
Sempervivum 'Commander Hay'
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Beiträge: 6674
Dabei seit: 03 / 2009
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 11:04 Uhr  ·  #3
...dann zeig ich meine neuen auch gleich mal...

Nr. 1 müsste Semp. Topas sein, bei den anderen hab ich die Schilder durcheinander gebracht

Zur Nameswahl stehen noch
Sempervivum Giuseppii
Sempervivum Hey Hey
Sempervivum Mahagoni

Stefan....die Monanthes laxiflora ist traumhaft schön...aber das muss ich eigentlich nicht erwähnen...oder?
IMG_2375.JPG
IMG_2375.JPG (558.37 KB)
IMG_2375.JPG
IMG_2374.JPG
IMG_2374.JPG (823.84 KB)
IMG_2374.JPG
IMG_2373.JPG
IMG_2373.JPG (848.12 KB)
IMG_2373.JPG
IMG_2372.JPG
IMG_2372.JPG (484.43 KB)
IMG_2372.JPG
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Köln - USDA 8a
Beiträge: 6040
Dabei seit: 04 / 2010

Blüten: 400
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 11:11 Uhr  ·  #4
Hallo Ihr Lieben

das ist ja schön dass es den Thread jetzt gibt

Ich warte noch immer auf eine Rückmeldung ob meine "Wunsch-Crassula" lieferbar sind und dann gibts von mir auch mal andere Bilder als "nur" Geldbäume obwohl.... mir gefallen sie ja sehr und diese sternförmige Blüten... Wenn sie denn blühen
Crassula arborescens ssp. undulatifolia.JPG
Crassula arborescens … olia.JPG (215.16 KB)
Crassula arborescens ssp. undulatifolia.JPG
mein erster C. arborescens undulatifolia Steckling von Lilith :-) :-)
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2723
Dabei seit: 07 / 2008

Blüten: 60
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 15:52 Uhr  ·  #5
Da bin ich ja jetzt gespannt, was es jetzt hier zu sehen gibt...
Stefan Deine Monanthes ist suuper schick Hat was von einem Bonsai find ich...
Leider kam ich mit Monanthes polyphylla und Grenovia nicht zurecht und sie sind leider ruckzuck kaputt gegangen
Stefan zeigst Du uns jetzt auch mal Deine Adromischus Von diesen kleinen dicken Blättern bin ich nämlich gerade ein seehr großer Fan, da sie sehr gut zu händeln sind....

Lg Sandra
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Beiträge: 3647
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 15:58 Uhr  ·  #6
Hallo,

das sind meine zum Teil neuen Errungenschaften:
DSC02839.jpg
DSC02839.jpg (86.42 KB)
DSC02839.jpg
Echeveria purpusorum (Sukkulenten-Tante hat sie identifiziert)
DSC02856.jpg
DSC02856.jpg (69.73 KB)
DSC02856.jpg
Meine selbst angesäte Sedum-Mischung
DSC02842.jpg
DSC02842.jpg (182.59 KB)
DSC02842.jpg
Hauswurze - auch von meinen Nachbarn ergattert
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Sachsen
Beiträge: 192
Dabei seit: 06 / 2009
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 18:11 Uhr  ·  #7
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Sachsen
Beiträge: 192
Dabei seit: 06 / 2009
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 19:58 Uhr  ·  #8
und nun ein paar Pflanzen aus der Wohnung
Indoor4.jpg
Indoor4.jpg (129.26 KB)
Indoor4.jpg
Indoor3.jpg
Indoor3.jpg (163.62 KB)
Indoor3.jpg
Indoor2.jpg
Indoor2.jpg (168.84 KB)
Indoor2.jpg
Indoor1.jpg
Indoor1.jpg (125.96 KB)
Indoor1.jpg
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Machdeburch
Beiträge: 6142
Dabei seit: 07 / 2009

Blüten: 30240
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 13.06.2010 - 12:21 Uhr  ·  #9
Moin,

die Echeveria von Ruth ist sicher nicht die reine Art, aber als Graptopetalum bellum....... . Warten wir mal auf die Blüten.
Die echte Echeveria purpursorum blüht bei mir gerade. Die habe ich seit September 1999. Leider zerbeissen die Ameisen die Blüten um an den Nektar heranzukommen. Die sind ganz wild auf Echeveria-Nektar. Dafür bringen die sich sogar gegenseitig um!!! (leider kein Beweisfoto, habe ich aber selbst gesehen, eine hat der anderen im Kampf um besten Platz den Kopf abgebissen). Das, obwohl sie mit Sicherheit aus dem selben Nest kommen. Die Art sprosst eigentlich kaum, in meinem Fall hat mir ein Sonnenbrand die ursprüngliche Rosette ausgebrannt und jetzt ist die Pflanze eine 5köpfige Gruppe. Sonnenbrand kann auch mal positiv sein

Dann noch Sedum allantoides. Wisst ihr, was allantoides bedeutet? ...... Würstchen! Die Blätter sind wurstartig. Klasse Name irgendwie. Diese Pflanze habe ich seit 1995. Sie muss sehr sonnig stehen, denn sie wird schnell zu lang und blüht schlecht. Jetzt mit dem Freiland-Aufenthalt hat sie dieses Jahr 14 Blütenstände mit ca. 90 Blüten.

Tut mir leid Sandra, aber Adromischus kann ich kaum zeigen, denn ich habe nur 3 Pflanzen. Die mögen meine Kultur nicht.
Sedum allantoides (6).JPG
Sedum allantoides (6).JPG (245.54 KB)
Sedum allantoides (6).JPG
Sedum allantoides (7).JPG
Sedum allantoides (7).JPG (495.3 KB)
Sedum allantoides (7).JPG
Echeveria purpusorum (8).JPG
Echeveria purpusorum (8).JPG (166.61 KB)
Echeveria purpusorum (8).JPG
Echeveria purpusorum (6).JPG
Echeveria purpusorum (6).JPG (666.14 KB)
Echeveria purpusorum (6).JPG
Echeveria purpusorum (5).JPG
Echeveria purpusorum (5).JPG (588.47 KB)
Echeveria purpusorum (5).JPG
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Beiträge: 6674
Dabei seit: 03 / 2009
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 13.06.2010 - 21:37 Uhr  ·  #10
Sedum allantoides hat traumhafte Blüten...
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Köln - USDA 8a
Beiträge: 6040
Dabei seit: 04 / 2010

Blüten: 400
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 14.06.2010 - 14:01 Uhr  ·  #11
Der Thread macht echt Freude

So schöne Pflanzen und Blüten kann ich Euch noch nicht zeigen (aber wenn die Stecki´s erstmal groß sind.. ) aber ich hab ein Babyfoto ich finde, die Verwandschaft zu Ruth´s Pflänzchen ist nicht zu leugnen
Crassula-Mischung.JPG
Crassula-Mischung.JPG (275.54 KB)
Crassula-Mischung.JPG
ich hoffe nur, ich bekomme sie auch groß!
Pflanzendoktor*in
Avatar
Beiträge: 4702
Dabei seit: 03 / 2009

Blüten: 21977
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 14.06.2010 - 15:07 Uhr  ·  #12
oh, Sempervivum hab ich auch ein paar
Nur leider allesamt namenlos.
und dazu noch ein Allerweltssedum, ebenfalls unbenamst.
SempsBluete.jpg
SempsBluete.jpg (112.12 KB)
SempsBluete.jpg
Semps7.jpg
Semps7.jpg (90.89 KB)
Semps7.jpg
Semps6.jpg
Semps6.jpg (151.16 KB)
Semps6.jpg
Semps4.jpg
Semps4.jpg (178.13 KB)
Semps4.jpg
Semps3.jpg
Semps3.jpg (166.91 KB)
Semps3.jpg
Semps2.jpg
Semps2.jpg (124.89 KB)
Semps2.jpg
Semps1.jpg
Semps1.jpg (113.36 KB)
Semps1.jpg
SedumMitAmeise.jpg
SedumMitAmeise.jpg (77.73 KB)
SedumMitAmeise.jpg
weiß nicht, was für ein Sedum das ist, aber es blüht im ganzen Garten und die Ameisen schätzen es ebenfalls
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Sachsen
Beiträge: 192
Dabei seit: 06 / 2009
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 14.06.2010 - 20:03 Uhr  ·  #13
Das ist meine neuste Errungenschaft, vorm Nachbarhaus stand es am Rande eines Trampelpfades.
Es ist sehr niedrig, max. 5 cm hoch.

Ich tippe auf

Sedum acre-Scharfer Mauerpfeffer
oder
Sedum Sexangulare-Milder Mauerpfeffer

Wisst ihr was es sein könnte?

Sabine
Sedum.jpg
Sedum.jpg (205.54 KB)
Sedum.jpg
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Machdeburch
Beiträge: 6142
Dabei seit: 07 / 2009

Blüten: 30240
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 14.06.2010 - 20:05 Uhr  ·  #14
Moin,

das ist Sedum acre, der scharfe Mauerpfeffer.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Sachsen
Beiträge: 192
Dabei seit: 06 / 2009
Betreff:

Re: Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I

 · 
Gepostet: 14.06.2010 - 20:08 Uhr  ·  #15
Danke Stefan!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

Worum geht es hier?
Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.