Schimmel auf der Erde - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Schimmel auf der Erde

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSchimmel auf der ErdeDi 11 Mai, 2010 16:09
Hallo. Ich habe mir vor ca. 3 oder 4 Wochen zwei Cocos nucifera und eine Dragaena massangeana gekauft. Ich habe sie in der Zeit erst 3x gegossen und 2x Grünpflanzendünger von Seramis hinzugefügt. Jetzt hat sich aber Schimmel auf der Erde gebildet. Meine Frage dazu lautet: Wie oft soll man denn gießen, (1x in der Woche oder aller 2 Wochen). Ich habe gelesen, das die Cocos nucifera in den ersten zwei Jahren keinen Dünger braucht, weil sie den aus der Nuss bekommt aber woran erkenn ich denn, wie alt die Pflanze schon ist? Und sollte ich sie unbedingt umtopfen nach dem Kauf und in neuer Erde packen? Man weiß ja nicht, wie lang die schon in der Erde stecken, wo man sie gekauft hat (hab die alle aus Ikea). Danke schonmal für die Hilfen... :D
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6437
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragDi 11 Mai, 2010 16:32
Da fallen mir mehrere Fragen ein:

1. Bist Du sicher, daß es sich um Schimmel handelt? Es könnten z. B.auch Salzablagerungen vom Dünger sein.

2. Ich dünge neu gekaufte Pflanzen erst mal eine Zeitlang nicht, da das Substrat vom "Züchter" häufig mit Dünger etc. vollgepumpt ist.

3. Warum verwendest Du Seramis-Dünger, wenn die Pflanzen in normaler Erde stehen. Ist der nicht u. U. mit der Konzentration oder anderen Eigenschaften auf eine Seramis-Haltung abgestellt? Steht dazu was auf der Flasche?



Grundsätzlich entsteht Schimmel ja bei zu viel Feuchtigkeit.
Das kann daran liegen, daß man zuviel und/oder zu oft gießt; oder daß das Wasser schlecht abläuft bzw. die Erde nur langsam und unzureichend abtrocknet. Letzteres liegt an "technischen" Fehlern (nicht vorhandene, zu kleine, oder verstopfte Wasserabzugslöcher; oder Verwendung von Übertöpfen statt "anständiger" Untersetzer), oder am Substrat selbst. Gerade neu gekaufte Pflanzen stehen häufig in sehr torfhaltiger Erde, die lange das Wasser speichert (ist vorteilhaft für den Transport und den Handel). Für viele Pflanzen ist das nicht wirklich ideal.
Da außerdem die Töpfe oft zu klein bemessen sind, bietet es sich ohnehin an, umzutopfen. Dann kann man sich im Internet für jede Pflanze über die geeignete Erdmischung informieren.
Mit der "alten" Erde wird man dann gleich einen Teil von überschüssigem Dünger, Hormonen, und sonstigem los, und auch evtl. schlecht zersetztes Material, daß den Schimmel begünstigt haben könnte.
Ein weiterer Vorteil des Umtopfens besteht darin, daß man sich den Zustand der Wurzeln genauer anschauen kann.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 12 Mai, 2010 17:25
Danke erstmal für die gute Antwort, hat mir schonmal weitergeholfen. Auf der Seramisflasche steht nur drauf, das sie halt besonders gut für Seramisgranulat geeignet sind aber auch für normale Erde. Werd auf jeden Fall umtopfen. Wegen der Erde werd ich mich mal informieren, welche am besten passt.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Schimmel auf der Erde von bluemchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

21580

Di 12 Dez, 2006 10:58

von bluemchen Neuester Beitrag

Schimmel auf Erde? von Felicia_1980, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 22 Antworten

1, 2

22

26285

Mo 16 Apr, 2012 17:46

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Schimmel auf der Erde von NastjaM, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

9387

So 14 Nov, 2010 16:44

von mrsgreenthumb Neuester Beitrag

Bonsai - Schimmel auf der Erde von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

22489

Di 30 Mai, 2006 14:17

von Shrek Neuester Beitrag

Weisser Schimmel auf der Erde von ghost, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 17 Antworten

1, 2

17

45338

Mi 08 Okt, 2014 19:00

von gudrun Neuester Beitrag

Nutzpflanzen, Schimmel auf der Erde??? von Salty Dog, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

8147

Mi 28 Mai, 2008 8:56

von cat Neuester Beitrag

Gelber schimmel auf Erde von ernie5, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

10376

So 26 Okt, 2008 14:41

von Sloeschke Neuester Beitrag

Schimmel in der Erde und auf den Pflanzen von flyingbird, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3103

Mi 18 Mär, 2009 20:01

von Jacke Neuester Beitrag

Schimmel auf der Erde oder was ist das ? von don_fcc, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

3643

Di 30 Jun, 2009 19:05

von don_fcc Neuester Beitrag

Schimmel auf der Erde...oder was?? Help von taurusman, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

3289

Do 05 Jan, 2012 18:19

von MarsuPilami Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Schimmel auf der Erde - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schimmel auf der Erde dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schimmel im Preisvergleich noch billiger anbietet.