Was fehlt meiner Fingeraralie? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Was fehlt meiner Fingeraralie?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1186
Bilder: 126
Registriert: So 15 Apr, 2007 21:23
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWas fehlt meiner Fingeraralie?Sa 09 Jun, 2007 16:16
Hallo,

habe mir im April eine Fingeraralie gekauft.
Jetzt bekommt sie leider braune Spitzen und es fallen auch mal Finger ab.
Sie hat aber auch schon ganz viele neue Triebe bekommen. \:D/
Was fehlt ihr nur. :(
Sie steht nicht am Fenster. Sie steht auf einem Schrank an der Wand.
Standort: Weniger als tageslichthell. :oops:

Vielen Dank für eure Hilfe.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 09 Jun, 2007 16:22
Hallo Martina,

Ich glaube sie steht etwas zu dunkel nach deiner Beschreibung. Das giessen ist bei solchen Pflanzen das größte Problem, denn das ist nicht so einfach. Sie mögen nicht zu viel und auch nicht zu wenig, aber weniger ist bei denen mehr :-)

Hier mal ein paar Hinweise:

Standort:

Eine Fingeraralie braucht einen hellen Platz, entweder mit Morgen- oder Abendsonne. Die grelle Mittagssonne verträgt sie nicht. Im Sommer reicht oft auch ein halbschattiger Platz. Auch Kälte verträgt die Pflanze nicht. Im Winter dürfen die Temperaturen nie unter 15 Grad fallen; dabei muss die Luftfeuchtigkeit aber stets recht hoch sein. Im Sommer ist die übliche Wärme richtig. Ganz wichtig: Achten Sie darauf, dass die Pflanze weder Zugluft noch Temperaturschwankungen ausgesetzt wird.
nach oben


PFLEGE
Das richtige Gießen ist ein Problem: Zu viel ist genauso schädlich wie zu wenig. Steht die Pflanze zu trocken, fallen die Blätter. Steht sie zu nass, faulen die Wurzeln. Ideal sind Töpfe mit Automatikbewässerung, aus denen sich die Fingeraralie selbst versorgt. Gedüngt wird zwischen März und August alle 14 Tage. Sprühen müssen Sie häufig, vor allem die jungen Blätter.
Im Frühjahr ist Umtopfzeit, bei jungen Pflanzen in jedem Jahr, bei älteren reicht alle zwei Jahre. Sorgen Sie dafür, dass überschüssiges Gießwasser schnell ablaufen kann: durch eine dicke Kiesschicht auf dem Topfboden oder durch eine Mischung aus Einheitserde und grobem Quarzsand. Wenn Sie es mögen, mehrere Pflanzen zusammen in einen Topf zu setzen, dann versuchen Sie es bei der Fingeraralie mit einer Unterpflanzung aus Efeu oder Kriechfeige.


Meine hat letztes Jahr leider auch zu viel Wasser bekommen, da hat sie sehr viele Blätter verloren, die sind auch braun geworden. Ich habe sie dann zurückgeschnitten und nur noch ganz wenig gegossen... Sie hat nach einigen Wochen wieder schön ausgetrieben und ist jetzt wieder wunderschön.

Wünsche dir und deinem Sorgenkind alles Gute
Liebe Grüße
Juliana

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Probleme mit meiner FingerAralie von Frustio, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3863

Mi 23 Mär, 2011 22:07

von Gast Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Tomatenpflanze? von doffdoff, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

4818

Mi 09 Jul, 2008 11:44

von hama687 Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Banane von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 19 Antworten

1, 2

19

4510

Do 15 Mär, 2007 19:37

von Spiegelchen Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Kentiapalme? von Bergfex, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 20 Antworten

1, 2

20

8642

Mo 01 Jun, 2009 9:34

von Gast Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Dendrobium? von vergissmeinicht1, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

3104

Di 04 Mär, 2008 16:01

von vergissmeinicht1 Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Gardenie? von Chica832, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2593

Sa 09 Mai, 2009 19:10

von Huber Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Engelstrompete? von blumenbieneX, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

2795

Mi 27 Mai, 2009 13:54

von frechdax Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Magnolie. von susili, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

22058

Do 20 Jul, 2017 8:49

von Gaertnermeisterin Neuester Beitrag

was fehlt meiner kartoffel? von mimoeschen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

6220

Fr 10 Jul, 2009 7:09

von mimoeschen Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Spuckpalme? von Mäusle, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1925

So 15 Mai, 2011 10:36

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Was fehlt meiner Fingeraralie? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was fehlt meiner Fingeraralie? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der fingeraralie im Preisvergleich noch billiger anbietet.