Plumeria Neuling sucht Rat - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Plumeria Neuling sucht Rat

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Do 27 Mär, 2008 9:27
Wohnort: Sachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPlumeria Neuling sucht RatDo 27 Mär, 2008 10:55
Hallo,
habe mir Plumeria Stecklinge geholt&hab nun ein paar fragen:
Welche Erde nimmt man denn am besten?
Welchen Dünger sollte man nehmen?
Die Stecklinge sind 15cm groß.Welche Töpfgröße sollte ich wählen?
Am besten doch sicherlich Tontöpfe oder? :-k
Wie lang brachen die eigentlich zum Wurzeln?
Muß ich das Stöckchen einfach in die Erde stecken&fertig?

Liebe grüße,Kräuterfee :D
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 27 Mär, 2008 11:35
Hallo Kräuterfee,

herzlich willkommen hier im Forum!

Hier mal gleich in link, in dem Du super Info findest http://www.plumeria101.com/cuttings101.html

Ich würde gut durchlässiges Substrat nehmen, ungedüngte Erde mit Perlite gemischt (Verhältnis ca. 2:1)

Topfgröße ca. 9 cm, ich selbst bevorzuge Kunststoff-Töpfchen!

Wichtig ist, dass die Stecklinge dann gut warm stehen - von unten 25°! 1x angießen und dann immer antrocknen lassen.

Solange die Stecklinge kein neues Blattwachstum zeigen, bitte nicht düngen und dann auch nur ganz vorsichtig und leicht dosiert mit einem "normalen" Pflanzendünger; es gibts zwar einen speziellen Plumeria-Dünger, aber ich weiß nicht, ob Du Dir dafür extra einen anschaffen willst!

Wenn Du in der Suchfunktion (Powersuche) hier "Plumeria" eingibst gibts auch noch viele Infos!

Wie lang die Bewurzelung dauert? :-k Ich weiß es nicht mehr so genau, aber sicherlich 1 Monat!

Gutes Gelingen!
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Do 27 Mär, 2008 9:27
Wohnort: Sachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 27 Mär, 2008 11:40
Hallo :D ,
vielen dank für deine Antwort.
Kann ich zum Einpflanzen eigentlich auch Kakteenerde nehmen? :-k
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 27 Mär, 2008 11:49
Hallo Kräuterfee!

Mit Kakteenerde habe ich diesbezüglich keine Erfahrung, mit kommt sie ein bissl zu kompakt vor .... Perlite würde ich auf alle Fälle untermischen + ein bissl "normale" Erde!
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Do 27 Mär, 2008 9:27
Wohnort: Sachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 27 Mär, 2008 11:59
Hmm,
nu mal schaun obs was wird.
Ich danke dir nun erstmal für deine Hilfe. :D
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 107
Registriert: Do 21 Jun, 2007 0:26
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Apr, 2008 14:38
also ich habe in einer meiner plumeria kakteenerde und diese ist ziehmlich stark am wurzeln gewesen. Eiegntlich wollt ich sie erst einmal ein jahr in diesem topf lassen aber als ich dann das wurzelgeflecht unterm topf gesehen habe hab ich sie einfach umgetopft und auch wieder in kakteenerde
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Di 25 Mär, 2008 19:14
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Apr, 2008 19:45
Hallo Kräuerfee,

ich pflege seit 12 Jahren meine Plumeria aus Thailand. In dieser Zeit hab ich schon häufig Stecklinge genommen. Meiner Ansicht nach ist das Wichtigste den Steckling mindestens 2 Wochen trocknen zu lassen. Anfangs hab ich sie auch in die Erde gesteckt. Aus Faulheit bin dazu übergegangen sie nur in Wasser zu stellen und bei min.18-20°C stehen zu lassen. Die Ergebnisse waren sehr gut. Von 5 Kopfstecklingen haben bisher 4 Wurzlen geschlagen. Mit verfaulten Stecklingen hatte ich nie Probleme. Die Stammstecklinge brauchen meist etwas länger. Danach nur in Erde stecken und nicht zuviel gießen.

Gruß
Thomas
Bilder über Plumeria Neuling sucht Rat von Di 01 Apr, 2008 19:45 Uhr
CIMG3245.JPG
CIMG3246.JPG
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 477
Bilder: 37
Registriert: Sa 13 Jan, 2007 15:15
Wohnort: Bargteheide
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Apr, 2008 16:25
Hallo,

ich verwende für Steckies Kaktuserde mit je einer Handvoll Seramis und Aquarienkies, hat bis jetzt gut funktioniert. Das ist sogar fast ZU locker, die Plumiesteckies kippen gerne mal zur Seite, wenn sie noch nicht so viele Wurzeln haben... Auf jeden Fall nicht bzw. seeeeehr wenig gießen, bis die ersten Blätter anfangen zu sprießen! Sonst fault's...

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Gärtner-Neuling sucht Tipps von Amelie, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

2648

So 04 Mai, 2008 7:30

von nazareno Neuester Beitrag

Garten Neuling sucht Tipps! von Jens_Hobby, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

2135

Mi 12 Aug, 2020 18:00

von Resa22 Neuester Beitrag

Neuling sucht schöne Blumen für den Balkon oder die Terasse von SunShine84, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

6308

Mi 18 Jul, 2007 20:14

von SunShine84 Neuester Beitrag

Frangipani/Plumeria Neuling von Südvreni, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

Frangipani/Plumeria Neuling von Südvreni, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

Frangipani/Plumeria Neuling von Südvreni, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

Frangipani/Plumeria Neuling von Südvreni, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

592

Mi 23 Apr, 2014 19:23

von Mara23 Neuester Beitrag

Plumeria-Stecklinge + Plumeria - Samen?? von Christof, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 108 Antworten

1 ... 6, 7, 8

108

37043

Mo 12 Mai, 2008 20:38

von Trebendorfer Neuester Beitrag

Neuling mit Tomatenfrage von Nihe1967, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

2624

Sa 29 Mär, 2008 9:29

von Baghira Neuester Beitrag

Bin Neuling in der Pflanzenwelt von BlackAngel_Of_Diabolo_1, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

1487

Di 28 Okt, 2008 18:51

von BlackAngel_Of_Diabolo_1 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Plumeria Neuling sucht Rat - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Plumeria Neuling sucht Rat dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der sucht im Preisvergleich noch billiger anbietet.