Pilzbefall? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Pilzbefall?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 82
Registriert: Fr 08 Apr, 2011 17:59
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPilzbefall?Do 17 Mai, 2012 18:36
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDo 17 Mai, 2012 19:08
Kürzlich gab es hier schon einmal so nen ähnlichen Thread: http://green-24.de/forum/ftopic83874.html oder http://green-24.de/forum/ftopic68649.html

Da wurde auf Rotpustelkrankheit verwiesen... :-k
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1395
Registriert: Di 14 Feb, 2012 21:28
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Mai, 2012 19:47
Hallo,

wie ist denn der Austrieb an deinem Ahorn bzw. wie geht es ihm?

Hatte dasselbe an meinem Freiland-Hibiskus und da trieb fast nicht mehr aus. Die Blätter sind dann auch abgefallen und jetzt ist er hinüber.

War zwar im Gartenfachmarkt, die haben aber gesagt ein Mittel dagegen gäbe es nicht. Man sollte die betroffenen Stellen rausschneiden :? . Nur wenn es direkt am Stamm auftritt, hat sich das mit dem rausschneiden wohl erledigt :( .

Würde mich auch mal interessieren ob hier jemand ein Mittel kennt das dagegen hilft.
Habe so das Gefühl, das es zur Zeit sehr häufig an völlig unterschiedlichen Pflanzengruppen auftritt.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 82
Registriert: Fr 08 Apr, 2011 17:59
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Mai, 2012 21:36
Ich müsste morgen mal sehen, an welchen Stellen genau diese Pilze auftreten, aber ich meine, es sind größtenteils die Äste, die vor 1-2 Jahren zurückgeschnitten wurden.

Dem Ahorn selbst geht es eigentlich ganz gut. Er wächst normal und hat viele neue Äste und Blätter bekommen. Es scheint ihm nicht viel auszumachen, das sich Pilze auf ihm breitmachen, jedoch würde ich gerne etwas unternehmen, bevor es zu schlimm wird.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 466
Registriert: Di 05 Jan, 2010 14:36
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 18 Mai, 2012 16:58
Der Befall von Wunden und Schnittstellen (besonders von stehengebliebenen Stumpen und Kleiderhaken) ist typisch für diesen Pilz. Auch, dass er zahlreiche Gehölzarten befällt, Ahorne und Linden mag er besonders. Manchmal schafft er es auch, sich von diesen beschädigten Stellen aus in gesundes Gewebe hin auszubreiten.
Wenn er mal drin ist, läßt er sich nicht mehr bekämpfen.
Unter anderem deshalb sind beim Gehölzschnitt der Zeitpunkt und die Schnittführung als vorbeugende Maßnahmen so wichtig.

Grüße vom Floris
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 82
Registriert: Fr 08 Apr, 2011 17:59
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Mai, 2012 10:30
Vielen lieben Dank für eure hilfreichen Antworten.
Jetzt weiß ich zumindest, was diese rot/orangenen Flecken sind.
Jetzt müsste ich nur noch wissen, was diese schwarzen Flecken sind. Hätte jemand eine Antwort für mich?

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pilzbefall ? von traut24, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

18762

Mi 14 Mai, 2008 21:20

von Gast Neuester Beitrag

Pilzbefall??? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2994

Do 09 Nov, 2006 18:30

von Shrek Neuester Beitrag

Pilzbefall? von Bastl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3192

Sa 03 Sep, 2011 20:37

von Hesperis Neuester Beitrag

Zwergapfelbaum - Pilzbefall ?? von rano, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

10358

Mi 29 Jun, 2005 17:07

von Gast Neuester Beitrag

Pilzbefall an Kirschlorbeer von christoph9990, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

10131

Mo 11 Jun, 2007 21:08

von Trebor Neuester Beitrag

gelber Pilzbefall!?! von *Krissi*, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

8381

Do 23 Jun, 2005 12:13

von Spuckie Neuester Beitrag

Elefantenohr - Pilzbefall? von Katinka, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3623

Di 16 Aug, 2005 6:34

von Andy Neuester Beitrag

Pilzbefall? Krankheit? von e1ns2wo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

5675

Sa 22 Okt, 2005 20:59

von Tato Neuester Beitrag

Koniferen mit Pilzbefall von userxl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

13836

Di 13 Jun, 2006 20:06

von staiger.lauffen Neuester Beitrag

Olivenbaum - Pilzbefall? von fpk35, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

13287

Di 02 Sep, 2008 13:10

von fpk35 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Pilzbefall? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pilzbefall? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pilzbefall im Preisvergleich noch billiger anbietet.