Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Beiträge: 11366
Dabei seit: 06 / 2006
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 17.03.2007 - 12:21 Uhr  ·  #16
da hätte ich die bilder,
gerne habe ich das ja nicht gemacht,
da die pflanze im hintersten winkel vom keller steht.
als das eine blatt anfieng braun zu werden kam er runter.


das ist ein einzelnes blatt, urteile selbst.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Fürth
Beiträge: 2643
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 17.03.2007 - 12:27 Uhr  ·  #17
@ Pflanzenfreund

Jutta, hast du deinen Palmfarn schonmal auf Schädlinge untersucht ? Das zweite Bild sieht mir etwas nach Thripse aus ?

Meiner bekommt auch mal ein braunes Blatt. Momentan ist das letzte Blatt bis zur Hälfte braun, aber ansonsten ist er gesund und schön grün. Da mache ich mir nicht so viel Sorgen.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Essen-Nrw
Beiträge: 520
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 17.03.2007 - 15:40 Uhr  ·  #18
Bis auf den einen Wedel sieht sie doch gut aus...!Hoffentlich keine Schädlinge....Mein Männe wär tatsächlich begeistert,eine Pflanze bei sich stehen zu haben Palmwedel mag er sehr!Damit steht ja eigentlich fest-Arbeitszimmer-morgens Sonne,ansonsten sehr hell....Wie siehts eigentlich mit Heizung aus?Mag er sie oder eher nicht??
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Beiträge: 11366
Dabei seit: 06 / 2006
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 17.03.2007 - 16:11 Uhr  ·  #19
Zitat geschrieben von Indigooblau
@ Pflanzenfreund

Jutta, hast du deinen Palmfarn schonmal auf Schädlinge untersucht ? Das zweite Bild sieht mir etwas nach Thripse aus ?

Meiner bekommt auch mal ein braunes Blatt. Momentan ist das letzte Blatt bis zur Hälfte braun, aber ansonsten ist er gesund und schön grün. Da mache ich mir nicht so viel Sorgen.


ich habe erst heute beim fototermin alles genau angesehen,
das sind keine schädlinge.
der tipp kommt übrigends von hier
http://green-24.de/forum/ftopic5234.html
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1496
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 20.03.2007 - 08:06 Uhr  ·  #20
Hallo,
bislang hatte ich auch keinen Erfolg mit Palmfarnen. Der "große" sieht immer schlechter aus, nachdem ich ihn immer im haus hatte. Über den Winter hatte ich ihn im Schlafzimmer und das mochte er auch nicht wirklich. Er hat auch schon im haus Wedel geschoben, aber die sind immer vergeilt.
Jetzt versuche ich es im Sommer auch noch mal nach draußen. Er steht bereits dort, hat wohl aber schon zu viel Sonne abbekommen
Gestern wurde er umgetopft, nachdem er direkt in einem Topf saß, kam er nun in einen Plastiktopf mit Übertopf, um Staunässe zu vermeiden.

WICHTIG: Den Palmfarn ruhig durchdringend gießen, dass das Substrat richtig feucht ist und das Wasser unten rausläuft. Danach abtropfen lassen und gut ist. Alles andere lässt die Erde zu schnell versalzen und das mag er gar nicht.

Ich drück allen die Daumen und mir natürlich auch
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Fürth
Beiträge: 2643
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 20.03.2007 - 08:09 Uhr  ·  #21
Hallo Alex,

ich bin mir sicher, im Sommer draussen erholt er sich wieder.

Meine sehen im Winter auch nicht ganz so glücklich aus wie im Sommer, aber wenn sie dann draussen sind, sehen sie dann gleich viel besser aus.
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7594
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6377
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 20.03.2007 - 08:15 Uhr  ·  #22
Hallo ich habe mir Palmfarn letztes Jahr durch Samen ausgesäet und beide haben gekeimt .

Gruß Pflanzenboy
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Fürth
Beiträge: 2643
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 20.03.2007 - 08:16 Uhr  ·  #23
Hallo Pflanzenboy,

wie lange haben die Samen zum keimen gebraucht? Ich habe gehört die brauchen etwas länger dazu!

Liebe Grüße
Juliana
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7594
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6377
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 20.03.2007 - 08:25 Uhr  ·  #24
Hallo Indigooblau ,
Das kann ich dir leider nicht genau sagen , hatte sie auch nicht sofort ausgesäet und mir leider nicht das Pflanzdatum aufgeschrieben aber wie auf einmal die Samenschale anzuplatzen begann dahat man gemerkt das sich da was tut.
Wenn die Blätter anfangen zu vergeilen dann Hat die Pflanze zu wenig Licht also gebraucht sie viel Licht .

Liebe Grüße Rainer
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 20.03.2007 - 09:28 Uhr  ·  #25
Mein Cycassamen liegt seit Halloween im Perlite und schaut mal



Aber ich habe ihm noch Verstärkung besorgt und mir eine süßen kleinen für 5? gekauft
Cycas.jpg
Cycas.jpg (121.4 KB)
Cycas.jpg
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Fürth
Beiträge: 2643
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 20.03.2007 - 17:54 Uhr  ·  #26
Der ist ja schön Melsk!

Dann muss sich der Samen aber mal beeilen mit dem keimen und nicht immer nur so schön grinsen

Sonst holt er die Konkurrenz ja nie ein.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Essen-Nrw
Beiträge: 520
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 21.03.2007 - 08:10 Uhr  ·  #27
Der ist ja wirklich niedlich!!!Wir fahren die Tage nach Holland...eigentlich um Kaffee zu kaufen...aber wir müßen an ner riesigen Gärtnerei vorbei..... Einmal reingucken werden wir diesmal auf jeden Fall.....Und der "Kombikofferraum" is grooooßßßß!!!!
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1496
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 21.03.2007 - 08:13 Uhr  ·  #28
Zitat geschrieben von pflanzenbraut
Wir fahren die Tage nach Holland...eigentlich um Kaffee zu kaufen...aber wir müßen an ner riesigen Gärtnerei vorbei.....


Na also wenn da noch Platz ist auf deinem Einkaufszettel......Palmfarn mit ca.20 Wedeln für um die 20? würde ich nehmen
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Essen-Nrw
Beiträge: 520
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 21.03.2007 - 08:44 Uhr  ·  #29
@Schnuffi: Das wär ja schon nen stattliches Pflänzken...Wie kriegen wir die dann nach Berlin???Mit der Post??Riskant....Oder per Mitfahrgelegenheit........Juhu:Fährt in nächster Zeit jemand von Essen nach Berlin?????
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Fürth
Beiträge: 2643
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: Palmfarn - Zamia - Cycas - weitere Gattungen

 · 
Gepostet: 21.03.2007 - 08:46 Uhr  ·  #30
@ pflanzenbraut,

kennst du auch jemanden in Bayern hehehehehe
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

Worum geht es hier?
Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.