Musa Basjoo lässt sich hängen. - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Musa Basjoo lässt sich hängen.

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 21:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMusa Basjoo lässt sich hängen.Sa 25 Okt, 2008 14:00
Hallo,
es geht um meine Musa Basjoo die ich seit ein paar Monaten habe und die in der Zeit auch brav gewachsen ist und Blätter geschoben hat.

Seit ein, zwei Monaten lässt sie sich aber hängen. Wenn ihr euch die Bilder anseht könnt ihr sicher genau verstehen was ich damit meine.

Ihr Scheinstamm ist nicht fest sondern die einzelnen Blätter scheinen sich bis zur Erde hinunter vom Scheinstamm zu lösen.

Könnt ihr mir sagen woran das liegt? Evtl an der falschen Pflege? Wobei es meiner Dwarf Cavendish gleich neben ihr gut geht. Sie steht hell und kriegt auch jeden Tag ein paar Stunden Sonne ab. Gegossen wird sie einmal in der Woche mit ein paar Schluck (neuerdings Kalkfreiem) Wasser.

Vielen Dank für eure Antworten!

LG,
Banu
Bilder über Musa Basjoo lässt sich hängen. von Sa 25 Okt, 2008 14:00 Uhr
Bilder 027.jpg
Bilder 029.jpg
Zuletzt geändert von Banu am Sa 25 Okt, 2008 14:10, insgesamt 1-mal geändert.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 25 Okt, 2008 14:07
:-k :-k :-k Spontan würde ich sagen, der gefällt es indoor nicht! Ist ihr zu warm :wink:

Wie lange hast du die schon? Basjoos im Zimmer zu halten, ich weiß nicht, ob das auf Dauer gut geht. Warte mal auf die anderen :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 21:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 25 Okt, 2008 14:09
*Puuh, grübel* Die habe ich... hm... sicher schon seit nem halben Jahr.

LG,
Banu
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7592
Bilder: 64
Registriert: Do 06 Jul, 2006 11:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragSo 26 Okt, 2008 12:20
Hallo Banu , hst du mal hiere Wurzeln angeschaut vielleicht war das Substrat zu freucht oder es stand Wasser im Übertopf das nun die Wurzeln geschädigt sind würde mal nach schauen .
Weil diese Musa ist eigentlich mehr eine Gartenpflanze so komisch wie das Klingt ist es so .
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 696
Bilder: 4
Registriert: Do 01 Nov, 2007 8:50
Wohnort: Traiskirchen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Okt, 2008 12:26
Die losgelösten Blätter kannst Du wegschneiden, die braucht sie nur für den Scheinstamm, da die Basjoo gute 7 m hoch wird, muß die ihre Kinderschuhe ausziehen, stell sie heller, damit sie kräftiger wird und gib ihr noch etwas Dünger wenn Du sie warm indoor überwinterst, punkto Wasser schließ ich mich Pflanzenboy an
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Okt, 2008 12:29
:-k :-k :-k Jetzt noch Dünger?

Banu kannst du die kühler stellen?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 696
Bilder: 4
Registriert: Do 01 Nov, 2007 8:50
Wohnort: Traiskirchen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Okt, 2008 12:33
wenn sie indoor warm stehen bleibt, dann Dünger, mit Mangel kommt die nicht gut über den Winter........
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7592
Bilder: 64
Registriert: Do 06 Jul, 2006 11:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragSo 26 Okt, 2008 12:34
Hatte mal auch eine Musa basjoo innen überwintert , die mochte das auch nicht unc ist kapputt gegangen . 8-[ :oops:
Hatte mal in meiner anderen Wohnung eine Trachycarpus im kühlen Hausflur stehen und die hatte promt Spinnmilben gekricht und jetzt steht sie im Garten und fühlt sich wohl . :mrgreen:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Okt, 2008 12:35
Basjoo indoor überwintern? Geht das überhaupt? :-k
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28444
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragSo 26 Okt, 2008 12:41
Würde ich auch nicht machen. Und eine so (bitte nicht böse sein, Banu) vergeilte Banane würde ich weder im Sommer noch im Winter düngen. Von mehr Stickstoff wird die doch nur noch weicher und gaggeliger. Dann lieber Blätter anschneiden, trocken in den Keller und im Frühjahr (langsam) an die Sonne damit.

Hier liegt doch ein Lichtmangel bei zu hohen Temperaturen und kein Nährstoffmangel vor!!!
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 21:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Okt, 2008 12:53
Lichtmangel? :shock: Die kriegt den ganzen Tag nix anderes als Licht und Heizung (bezgl Wärme) ist bei uns auch nie an. Vergeilt? Das hatte ich nur bei im Winter gezogenen Samen.

Die stand bisher auf nem Untersetzer, den Topf hat sie erst diese Woche bekommen, also ist das Wasser bisher immer gut abgelaufen. Und Wasser bekam sie nicht oft, (alle 7 Tage oder später?) aber dann nen guten Schluck.

Soll ich sie rausstellen? Bis -10°Grad kann sie ja abhaben.

De Wurzeln sind kräftig und hell in der Farbe, aber nicht weiß. Die Erde ist im Moment trocken.

LG,
Banu
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Okt, 2008 12:59
Duu im Topf schafft die keine - 10 Grad :oops:

Kannst du die einfach kühler stellen (Schlafzimmer, Keller oder so?) Muss dann nicht unbedingt hell sein. :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 21:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Okt, 2008 13:01
Ja. Soll ich jetzt schon wegstellen? Vorher die hängenden Blätter abmachen?

LG,
Banu
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Okt, 2008 13:03
Wenn du sie kühler stellst, würde ich die abmachen! :wink: Ich musste meine jetzt auch beschneiden, Spaß macht das nicht :cry:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 696
Bilder: 4
Registriert: Do 01 Nov, 2007 8:50
Wohnort: Traiskirchen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Okt, 2008 13:07
Nicht vergeilt, typischer Nährstoffmangel, die Blattränder weisen auf Trockenheit hin, die Gelbfärbung ist Eisenmangel, auch als Chlorose bekannt,
unten Blätter ab, warm stellen, damit Du ihr noch einen Wachstumsschub gibts und sie sich erholen kann, erst dann kühler stellen und überwintern, außer Du machst es auf Schreckmethode, Wurzeln ab, Stamm ab, in Zeitungspapier und kalt legen, wie Dahline oder so,...........
Nächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Musa basjoo lässt Blätter hängen-HILFE!!! von dartsak, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

3233

Do 20 Aug, 2009 18:45

von Mel Neuester Beitrag

Musa Basjoo lässt nur in Sonne Blätter hängen von fiss2, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

5314

Mo 08 Aug, 2011 10:47

von DAGR Neuester Beitrag

Elefantenfuss lässt sich hängen !!!! von alleswasgrünist, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

7507

Sa 15 Jul, 2006 10:24

von Valdris Neuester Beitrag

Oleander lässt sich hängen von Gartenfreundinuli, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

25766

Mo 08 Aug, 2011 21:08

von gudrun Neuester Beitrag

Beaucarnea läßt sich hängen von schmupi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1317

Di 25 Mär, 2014 10:40

von only_eh Neuester Beitrag

Elefantenfuß lässt sich hängen von Meli24, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2239

Mo 02 Mai, 2016 9:13

von Amorphophallus Neuester Beitrag

Musa lässt Blätter hängen u.wird braun von Matz33, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

2940

So 14 Sep, 2008 9:38

von karin65 Neuester Beitrag

Musa im Zimmer lässt Blätter hängen. Hilfe von Long John, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 25 Antworten

1, 2

25

4341

Sa 17 Okt, 2009 9:39

von Long John Neuester Beitrag

Unbekannte Grünpflanze lässt sich hängen von traumgaertner, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

7222

Sa 11 Apr, 2009 8:21

von Jule35 Neuester Beitrag

Senecio himalaya lässt sich hängen, was tun? von Stern, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

14635

Di 08 Feb, 2011 20:54

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Musa Basjoo lässt sich hängen. - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Musa Basjoo lässt sich hängen. dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der haengen im Preisvergleich noch billiger anbietet.