Kranke Tomatenpflanze - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
Gardify – smarter Gärtnern

Kranke Tomatenpflanze

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 140
Bilder: 2
Registriert: So 14 Okt, 2007 22:18
Wohnort: Worms
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragKranke TomatenpflanzeMo 12 Mai, 2008 14:39
Meine Eltern haben eine Tomatenpflanze und weiß nicht, was diese hat.
Vielleicht könnt ihr es mir sagen. Was ich aber weiß, ist das das kein Sonnenbrand sein kann.
Die Pflanze steht in feuchter Erde. Überschüssiges Wasser kann ablaufen und mind. den halben Tag bekommt die Pflanze Sonne ab.
Steht mehr oder weniger WIndgeschützt.

:-#( :-#) :-#( :-#) :-#(
Bilder über Kranke Tomatenpflanze von Mo 12 Mai, 2008 14:39 Uhr
DSC00311.JPG
DSC00312.JPG
DSC00313.JPG
DSC00314.JPG
DSC00315.JPG
DSC00316.JPG
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43076
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragMo 12 Mai, 2008 14:43
hallo

steht die im tomatenhaus,oder hat ein dach überm kopf :-k :-k wenn nicht,dann muss sie unter ein dach und windgeschützt stehen :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 140
Bilder: 2
Registriert: So 14 Okt, 2007 22:18
Wohnort: Worms
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragkranke TomateMo 12 Mai, 2008 17:24
Sie hat kein Dach über den Kopf, aber steht windgeschützt.
Nein, sie steht nicht in einem Tomatenhaus, aber meine Mutter hat sie in "Tomatenerde" gepflanzt.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43076
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Fr 16 Mai, 2008 20:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mai, 2008 21:30
seit wann steht die tomaten denn schon draußen?
Benutzeravatar
kleines Scheusal
Beiträge: 6452
Bilder: 10
Registriert: Sa 20 Okt, 2007 10:04
Wohnort: im wilden Osten
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 17 Mai, 2008 7:52
Hallo Sammler,


wurde die Pflanze gedüngt?


:-k DonnaLeon
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Mai, 2008 11:04
Die sieht aber echt merkwürdig aus......so was habe ich noch nie gesehen.....mein erster Gedanke wäre auch: überdüngt???? Vielleicht hatte die Tomatenerde (was ich hier zum ersten mal höre- aber man lernt nie aus) in ganz normaler Gartenerde mit etwas Kompost gesetzt....der Kompost ist aber ganz unten im Topf, damit nicht sofort der Kontakt mit den Wurzeln da ist.....vielleicht hat deine Mama die direkt noch gedüngt und es sind Wurzelverbrennungen???? Dann welkt das Laub auch....
Benutzeravatar
kleines Scheusal
Beiträge: 6452
Bilder: 10
Registriert: Sa 20 Okt, 2007 10:04
Wohnort: im wilden Osten
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 17 Mai, 2008 12:19
.. ich nochmal....

Überdüngung war auch mein erster Gedanke.

Wenn ich mir aber so die fleckigen Blätter anschaue, dann könnte es sich auch um einen Kälteschaden handeln. Manche Tomaten reagieren mit so einem Schadbild bereits ab Temperaturen von 5 Grad.



Ciao, DonnaLeon

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kranke Dracaena und kranke Yucca Palme von Lucy1987, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3219

So 26 Feb, 2012 17:58

von zauberwald Neuester Beitrag

2m Tomatenpflanze von Munchy, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 43 Antworten

1, 2, 3

43

19994

Fr 17 Jun, 2011 14:40

von Gast Neuester Beitrag

Tomatenpflanze von dadidada, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

3311

So 15 Feb, 2009 22:18

von blausternchen Neuester Beitrag

Tomatenpflanze von Puepp, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1982

Di 09 Jun, 2009 10:48

von Rose23611 Neuester Beitrag

Blüten an der Tomatenpflanze von Georgenberg, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

3193

Mo 08 Aug, 2005 19:16

von Georgenberg Neuester Beitrag

Tomatenpflanze - verkümmert? von fpk35, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

7500

Sa 21 Apr, 2007 13:23

von fpk35 Neuester Beitrag

Tomatenpflanze zu klein? von king_hunter, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

5440

Mo 04 Apr, 2011 7:51

von Hesperis Neuester Beitrag

Was hat meine Tomatenpflanze? von BlackVoodoo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

779

Sa 18 Mai, 2013 20:40

von firemouse Neuester Beitrag

Tomatenpflanze leidet von b2k, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

902

Mo 15 Jun, 2015 19:48

von b2k Neuester Beitrag

Tomatenpflanze auf Balkonien von vlora, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

1096

Mi 01 Jun, 2016 20:32

von vlora Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Beachte auch zum Thema Kranke Tomatenpflanze - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kranke Tomatenpflanze dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tomatenpflanze im Preisvergleich noch billiger anbietet.