Ist das Schimmel?

 
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 62
Dabei seit: 01 / 2012
Betreff:

Ist das Schimmel?

 · 
Gepostet: 25.03.2017 - 14:15 Uhr  ·  #1
Hallo.

In zwei Töpfen habe ich diese weißen Krümel. Das ist wohl Schimmel, oder? Ich dachte Schimmel wäre eher so faserig oder wie so eine dünne Schichte die Erde bedeckend. Das hier sind einfach kleine weiße Krümel.

Link zum Foto: https://1drv.ms/i/s!AsMC1a-YO4ILgmBMtPROpky9f6hu

Da werde ich dann wohl die Erde austauschen müssen, nicht wahr?

Danke.
Azubi
Avatar
Herkunft: Bayern
Beiträge: 19
Dabei seit: 01 / 2017
Betreff:

Re: Ist das Schimmel?

 · 
Gepostet: 25.03.2017 - 15:45 Uhr  ·  #2
Bin mir nicht sicher, aber das sieht eher nach einer Art Pilz aus.
Umtopfen wäre daher so oder so nicht die schlechteste Idee.

Gruß Fabian
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 62
Dabei seit: 01 / 2012
Betreff:

Re: Ist das Schimmel?

 · 
Gepostet: 25.03.2017 - 15:47 Uhr  ·  #3
Hm, es sind lose trocknene Krümel, die oberflächlich aufliegen. Hm... Na, ich tausche erst einmal die oberste Erdschicht aus, und schaue was dann passiert.
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Peine
Beiträge: 7402
Dabei seit: 05 / 2011

Blüten: 881
Betreff:

Re: Ist das Schimmel?

 · 
Gepostet: 25.03.2017 - 16:00 Uhr  ·  #4
Das sieht mir auch nach Pilzen aus. Da man aber nur die Fruchtkörper sieht kann es möglicherweise aber auch sein, dass nach dem Erdtausch (frisches Substrat!!!) die Pilze noch stärker wachsen.
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43351
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 12152
Betreff:

Re: Ist das Schimmel?

 · 
Gepostet: 25.03.2017 - 22:43 Uhr  ·  #5
für mich sieht das irgendwie nachperliteaus was dann auch die losen krümel erklären würde

wo hast du die erde gekauft? was stand auf der tüte, oder waren das fertig getopfte pflanzen
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 62
Dabei seit: 01 / 2012
Betreff:

Re: Ist das Schimmel?

 · 
Gepostet: 26.03.2017 - 13:03 Uhr  ·  #6
Das ist ganz normale Blumenerde. Zwei meiner Töpfe haben diese Krümel, die anderen nicht. Hmm...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.