immernoch keine wurzeln - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

immernoch keine wurzeln

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
OfflinezillE
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragimmernoch keine wurzelnSo 22 Jan, 2006 23:46
ich habe einen selbstgezogenen pfennigbaum. eigentlich habe ich viele, aber der älteste macht mir am meisten sorgen. er ist jetzt ca. 6 jahre alt, hat einen stamm und recht viele verzweigungen und blätter. nur eins hat er nicht: wurzeln. zumindest keine nennenswerten. ich weiß wirklich nicht mehr was ich noch machen soll. ich habe ihn immer schön im kleinen topf gelassen, weil mir gesagt wurde, er müsse den erst auswuchern. mit dem ist er ständig umgefallen, egal, wie ich ihn gestellt hab. musste ihn immer anlehnen. er ist eben auch schon so ca 40 cm hoch. dadurch ist viel abgebrochen (und inzwischen neu angewachsen, hab so ca. 10 pfennigbäumchen...). er wuchert auch immer schön neu nach und hat tolle blätter die auch immer dick und fest sind. aber wurzeln kricht er einfach nicht. er hat mehr so ein kleines bisschen wurzelflaum. minimal. hab den jetzt mal zum test ein paar wochen in einen wasser eimer gestellt, hat nix gebracht. was kann ich tun?
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 105
Registriert: Fr 10 Mär, 2006 20:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 14 Mär, 2006 12:20
Gib ihm einfach eins Krücke damit er nicht umknickt und einfach warten kenn das Problem auch die Wurzeln kommen einfach mit der Zeit.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 593
Registriert: Do 03 Mär, 2005 19:52
Wohnort: Thüringen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 14 Mär, 2006 18:07
Hallo,
auch ich denke, das Du abwarten solltest, denn die haben nicht immer viele Wurzel. Da er zu den Sukkulenten gehört, würde ich ihn nicht so sehr ins Wasser stellen. kakteenableger tut man ja auch einfach in die Erde.

Liebe Grüße
olielch
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 19:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 14 Mär, 2006 18:30
wie wäre es denn mit weidenwasser oder andere bewurzelungshilfe das hilft manchmal auch im forum unter suchen einfach mal nach weidenwasser suchen ist ganz einfachherzustellen hab guter erfahrungen damit gemacht war schneller
http://www.green-24.de/forum/viewtopic.php?t=718&highlight=weidenwasser versuchs mal damit


mfg shrek
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 628
Registriert: Mi 09 Feb, 2005 3:14
Wohnort: 95032 Hof
Renommee: 0
Blüten: 0
...wird um so kräftiger, je trockener und magerer sie stehen. Die Pflanzen haben bekanntlich eine enorme Speicherfähigkeit für Wasser in ihren dicken Blättern; steht so ein Gewächs zu feucht, verweigert es oft weitere Flüssigkeitsaufnahme durch Verringerung der Wurzelbildung. Ich ziehe Sukkulenten oft nur in purem, grobem Sand (und nur in Tontöpfen), gieße nur einmal die Woche und gebe alle vier Wochen ein wenig Kakteendünger hinzu... dann versucht die Pflanze automatisch, durch neue Wurzelbildung feuchte Stellen "auszukundschaften" und treibt meist einen gewaltigen "Wurzelwust". Ist ja auch in der Natur so... Kakteen und Sukkulenten überleben in trockensten Regionen durch enorm verzweigte Wurzelsysteme, die minimale Feuchtigkeitseinflüsse verwerten. Ins Wasser stellen sollte man Sukkulenten auf keinen Fall. Lieber auf einen Sandhaufen schmeißen und ein wenig drübersprühen :-)

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Trachycarpus keine wurzeln von 5596alexander, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

1668

Fr 27 Nov, 2009 19:46

von 5596alexander Neuester Beitrag

Zimmertanne hat keine Wurzeln von Kenny, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1174

So 28 Feb, 2010 14:45

von gürkchen Neuester Beitrag

Phalaenopsis hat keine Wurzeln von zwergimaus, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

10051

Mi 07 Mär, 2012 15:12

von Peg01 Neuester Beitrag

Chilisämlinge haben keine Wurzeln von Schwarzer_Daumen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

2661

So 27 Jan, 2008 20:13

von Canica Neuester Beitrag

Was bin ich und warum bekomme ich keine Wurzeln??? von afrodita, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1852

Mo 04 Aug, 2008 20:58

von Humulus Neuester Beitrag

Monstera bildet keine Wurzeln von Alinalina, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

6465

Do 11 Jul, 2019 10:25

von Ixery Neuester Beitrag

Stecklinge bilden keine Wurzeln von Schnuffel12, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

925

Mi 14 Okt, 2020 21:21

von pokkadis Neuester Beitrag

Yucca - Keine Wurzeln beim Bewurzeln? von devil234, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1803

So 13 Mai, 2007 14:58

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Drachenbaum Ableger bildet keine Wurzeln von Amnesia, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

634

So 11 Okt, 2020 10:31

von Kurti60 Neuester Beitrag

Ficus Benjamini ist vertrocknet und hat keine Wurzeln mehr! von knuddelkaninchenX, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

3909

Fr 04 Mai, 2007 17:19

von Benedikt1986 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema immernoch keine wurzeln - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu immernoch keine wurzeln dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wurzeln im Preisvergleich noch billiger anbietet.