Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7613
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6417
Betreff:

Re: Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 · 
Gepostet: 22.12.2009 - 22:52 Uhr  ·  #46
Das wird bestimmt lustig .
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43351
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 12152
Betreff:

Re: Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 · 
Gepostet: 23.12.2009 - 13:49 Uhr  ·  #47
ich hab mal stammtisch draus gemacht, da kann man ja über alles quatschen

bin auch schon ganz schön gespannt auf die ergebnisse
Pflanzenkönig*in
Avatar
Beiträge: 11995
Dabei seit: 05 / 2009
Betreff:

Re: Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 · 
Gepostet: 23.12.2009 - 14:33 Uhr  ·  #48
Klasse Rose, und ich freu mich schon auf die Samen, Inanah
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 10185
Dabei seit: 01 / 2009

Blüten: 4810
Betreff:

Nach dem Keimen trockener halten

 · 
Gepostet: 23.12.2009 - 17:38 Uhr  ·  #49
Die Samen nach dem Keimen unbedingt trockener halten,sonst gehen die kleinen Zöglinge ein.
20090402_0001.JPG
20090402_0001.JPG (300.01 KB)
20090402_0001.JPG
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7613
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6417
Betreff:

Re: Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 · 
Gepostet: 23.12.2009 - 19:42 Uhr  ·  #50
Hallo gürkchen, ist das ein Sämling davon?
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Berlin USDA-Zone 7a
Beiträge: 5576
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Re: Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 · 
Gepostet: 23.12.2009 - 20:19 Uhr  ·  #51
Was soll es denn sonst sein?
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 10185
Dabei seit: 01 / 2009

Blüten: 4810
Betreff:

Es ist ein Keimling

 · 
Gepostet: 24.12.2009 - 17:53 Uhr  ·  #52
Hallo,
ja dies ist ein Keimling. Obwohl ich eine Filtertüte benutzt habe,um die winzigen Samen ab zufangen sind mir wohl ein paar ab gehauen und haben es sich bei Mama im Kübel gemütlich gemacht.
Ich hatte beim 1. Versuch die Samen auf Kokos-Humus gelegt und nicht bedeckt,da es sich um Lichtkeimer handelt.Sie müssen nach dem Keimen trockener gehalten werden.Es geht also auch ohne Treibhaus und Luftfeuchtigkeit.Habe leider den Fehler gemacht ihnen zu viel Wasser anzubieten.Die restlichen habe ich leider an Bekannte und Freunde verteilt.
Hoffe ihr habt mehr Glück und drücke euch die Daumen.
Werde auf jeden Fall auch einen neuen Versuch starten und dann berichten. Ich das es diesmal klappt,die Kleinen durch zu bringen...
20090329_0004.JPG
20090329_0004.JPG (228.67 KB)
20090329_0004.JPG
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: 435m ü. NN , USDA 6b
Beiträge: 17654
Dabei seit: 01 / 2008

Blüten: 25423
Betreff:

Re: Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 · 
Gepostet: 28.12.2009 - 13:44 Uhr  ·  #53
@Inanah: Ich hatte heute früh nicht so viel Zeit, aber wenn ich richtig geguckt habe, ist der erste Samen schon gekeimt.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Bochum
Beiträge: 1495
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 · 
Gepostet: 28.12.2009 - 19:35 Uhr  ·  #54
Wie hast du das denn gemacht!?
Ich muss gleich malbei meinen gucken,aber ich glaub da ist noch nix.
LG Eva
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: 435m ü. NN , USDA 6b
Beiträge: 17654
Dabei seit: 01 / 2008

Blüten: 25423
Betreff:

Re: Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 · 
Gepostet: 28.12.2009 - 23:26 Uhr  ·  #55
Keimbecher + Kokohum + Licht... Aber warte mal ab, bevor Du Dich ärgerst: vielleicht war das auch nur ein Schatten auf meinen Äuglein. Morgen früh gucke ich nach.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Bochum
Beiträge: 1495
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 · 
Gepostet: 29.12.2009 - 09:40 Uhr  ·  #56
Hm,.. ich hab meine auf Kokohum in Riesenkeimbecher auf Heizmatte unter Licht und da tut sich noch nix.
Hab ich jetzt von jedem die Adresse,bzw. jeder meine?
LG Eva
Pflanzenkönig*in
Avatar
Beiträge: 11995
Dabei seit: 05 / 2009
Betreff:

Re: Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 · 
Gepostet: 29.12.2009 - 10:23 Uhr  ·  #57
meine solltest haben, bin schon ganz ungeduldig ... hab extra noch Platz gelassen in meinem ZGH
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7613
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6417
Betreff:

Re: Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 · 
Gepostet: 29.12.2009 - 18:14 Uhr  ·  #58
Na da sind aber 2 ganzschön voreilig gewesen aber nicht das ihr das so macht das eure schon so weit sind.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Bochum
Beiträge: 1495
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 · 
Gepostet: 29.12.2009 - 18:56 Uhr  ·  #59
nene, das ist nur eine Keimprobe.
Für den Wettbewerb werden natürlich 10 neue Samen genommen.
LG Eva
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Hann. Münden
Beiträge: 1258
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Hawaiipalme (Brighamia insignis) Stammtisch

 · 
Gepostet: 04.01.2010 - 17:40 Uhr  ·  #60
Kann man da noch mitmachen?

LG Puepp
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Treffpunkt & Stammtisch

Worum geht es hier?
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.