Epiphyllum, Schlumbergera und andere Blattkakteen - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Epiphyllum, Schlumbergera und andere Blattkakteen

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 487
Bilder: 1
Registriert: Sa 17 Jul, 2010 9:44
Wohnort: Linz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 20 Dez, 2010 21:03
Ich will die eh ned gleich haben, eh dann erst im Frühling, nur frag ich lieber jetzt gleich, sonst vergiss ich es noch ^^
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10967
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 11:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragDi 21 Dez, 2010 13:08
Was mir wichtig ist, vergesse ich aber nicht :wink: [-X
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragDi 21 Dez, 2010 19:06
ich hoffe, meine mir vorhin mal wieder einfach so in den Wagen gehüpfte Schlumbi, ist auch unter Normallicht noch (zumindest ein bisschen) gelb; werd ich aber erst am WE feststellen können, weil im Moment ist ja fast nur dunkel, und die Cam spinnt auch mal wieder :(
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10967
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 11:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragDi 21 Dez, 2010 21:32
Hat sie denn schon geöffnete Blüten ?
Weil Knospen können einen ganz schön in die Irre führen bei den Schlumbis #-o
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragDi 21 Dez, 2010 21:59
eine Blüte ist offen, und in dem Laden mit dem Neonlicht, sah sie gelblich aus; die Knospen sehen allerdings mehr apricot aus. Mal überraschen lassen :shock:
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10967
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 11:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragDi 21 Dez, 2010 22:04
Bei meiner Gelben sahen die Knospen auch mehr rosa oder apricot aus.
Aber wenn die offene Blüte gelb ist, dann ist sie gelb \:D/ \:D/
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragMi 22 Dez, 2010 9:19
das gibt mir Hoffnung [-o<
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 487
Bilder: 1
Registriert: Sa 17 Jul, 2010 9:44
Wohnort: Linz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 22 Dez, 2010 13:48
Hab grad meine Epi Stecklinge bekommen. Einen gabs gratis. Castra de Ora, ein echt schönes Teil \:D/

Hier Links zu Bildern
http://www.epikakteen.de/03%20epigaleri ... allace.htm
http://www.epikakteen.de/03%20epigaleri ... pberry.htm
http://www.epikakteen.de/03%20epigaleri ... 0queen.htm
http://www.epikakteen.de/03%20epigaleri ... 0midas.htm

Hab sie an der Schnittstelle (die meisten wurden anscheinend von der Mutterpflanze abgedreht) nochmal angeschnitten und gleich in Vogelsand gesetzt. In ein paar Tagen gibts mal Wasser, dann wieder in 2 Wochen oder so. Hoffentlich werden die was \:D/
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6040
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
BeitragDo 23 Dez, 2010 14:36
Glückwunsch, vor allem Ruth Wallace ist ja bezaubernd \:D/

@MarsuPilami

\:D/ ich freu auch mich mit dir \:D/
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 487
Bilder: 1
Registriert: Sa 17 Jul, 2010 9:44
Wohnort: Linz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 23 Dez, 2010 14:38
Danke :mrgreen:

Ich hoffe die bekommen im Vogelsand bald Wurzeln damit ich sie in richtige Erde pflanzen kann.

Was für ein Substrat nimmst du eigentlich Wollschweber?
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10967
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 11:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragDo 23 Dez, 2010 15:22
Die Ruth Wallace ist ja wirklich der Hammer- einfach wunderschön.
Obwohl ich eigentlich kein rosa mag, aber bei Pflanzen entdecke ich grad die Schönheit dieser Farbe.
Habe auch sehr schöne rosa / pinke Orchis gesehen :-#) :-#)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6040
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
BeitragDo 23 Dez, 2010 15:26
@screenfun2312
früher habe ich handelsübliche Blumenerde mit Orchideenerde gemischt und wenn ich Blähton und oder Perlite da hatte, dieses auch noch untergemischt. Inzwischen kaufe ich bei einer erfurter Kakteengärtnerei fertig gemischte Epierde, mit der kommen meine Pflanzen prima zurecht. Für ganz zarte oder empfindliche Stecklinge siebe ich sie aber meist noch mal.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 192
Bilder: 8
Registriert: So 07 Jun, 2009 17:35
Wohnort: Sachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 23 Dez, 2010 16:01
Ein wunderschönes Weihnachtsfest !!!

Passend zum Fest blüht auch mein Weihnachtskaktus. Leider ist die Bildqualität nicht gut.

Allerneuste Recherchen in der Familie haben ergeben, dass dieser Kaktus mindestens 45 Jahre alt ist.
Wir haben uns jetzt auf das Jahr 1965 festgelegt und so bleibt es auch.

Sabine
Bilder über Epiphyllum, Schlumbergera und andere Blattkakteen von Do 23 Dez, 2010 16:01 Uhr
Kaktus 22.12.10.jpg
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 487
Bilder: 1
Registriert: Sa 17 Jul, 2010 9:44
Wohnort: Linz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 23 Dez, 2010 16:44
@Wollschweber
Hm ich denk mal ich werde Blumenerde und Seramis nehmen. Ich fang mit sehr kleinen Töpfen an und alle paar Monate, wenn die Wurzeln unten rauskommen, kommen die Epis in nen größeren, so wachsen die Wurzeln nicht gleich beim großen ganz nach unten (und in der Mitte ist fast nichts) sondern bilden eine art Treppe, wenn man das so sagen kann :-#= Mal schaun ob das geht.

Hat einer von euch zufällig eine Liane Paetz?



Zu Kleinanzeigen
hier klicken!


Das war keine Kleinanzeige. Das war eine Frage. Am Internet findet man nur schwer Infos über Hybriden, da es so viele gibt, ich wollt eig nur wissen wie groß die Blüten werden. Weil eine Seite sagt Medium die andere 20-22cm Durchmesser.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 487
Bilder: 1
Registriert: Sa 17 Jul, 2010 9:44
Wohnort: Linz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 24 Dez, 2010 13:09


Fröhliche Weihnachten an alle!
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Epiphyllum, Schlumbergera und andere Blattkakteen/2011Teil 1 von DieterR, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1496 Antworten

1 ... 98, 99, 100

1496

150109

Fr 12 Aug, 2011 6:49

von Canica Neuester Beitrag

Blattkakteen - Epiphyllum - Schlumbergera 2011/ 2 von Canica, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1487 Antworten

1 ... 98, 99, 100

1487

123670

Do 24 Nov, 2011 21:36

von Canica Neuester Beitrag

Blattkakteen - Epiphyllum - Schlumbergera 2011/3 - 2012/1 von Canica, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1473 Antworten

1 ... 97, 98, 99

1473

220872

Di 31 Jul, 2012 21:50

von gudrun Neuester Beitrag

Blattkakteen - Epiphyllum von zuckerschnecke, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 8 Antworten

8

14389

Mo 28 Jan, 2008 14:33

von Christa Neuester Beitrag

Epiphyllum/Blattkakteen ausführen von Simönchen, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 9 Antworten

9

5841

Do 06 Sep, 2007 16:29

von Simönchen Neuester Beitrag

Pitahaya? Kaktus? Epiphyllum - Blattkakteen von MacMac, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

3382

Mo 01 Okt, 2012 8:09

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Blattkakteen von Kiki, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

8620

Mi 23 Mai, 2007 14:03

von Ruth Neuester Beitrag

Flecken auf Blattkakteen von gudrun, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4544

Mi 02 Aug, 2006 22:44

von Valdris Neuester Beitrag

Epiphyllium Blattkakteen von Buchsgärtner, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 0 Antworten

0

4127

So 22 Jul, 2007 17:43

von Buchsgärtner Neuester Beitrag

Blattkakteen und Hoyas von Julian, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 0 Antworten

0

3214

Do 27 Sep, 2007 12:17

von Julian Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Epiphyllum, Schlumbergera und andere Blattkakteen - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Epiphyllum, Schlumbergera und andere Blattkakteen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blattkakteen im Preisvergleich noch billiger anbietet.