Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 34
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 01.02.2013 - 20:58 Uhr  ·  #16
In dieser Zeit hab ich mich auch nicht richtig interessiert. Hast aber recht. Hab hier eine 40 l Packung torffreie Erde muss mir jetzt noch einen untertopf besorgen. Soll ich sie jetzt in den nächsten Tagen umtopfen oder bis zum Frühling warten?Brauch ich ne spezielle Erde? Muss es unbedingt ein tiefer Topf sein oder geht der gleiche?
LG
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24076
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 49905
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 01.02.2013 - 21:04 Uhr  ·  #17
Also ich würde jetzt schon umtopfen, aber bitte nicht in den Topf ohne Löcher
Besorg dir etwa diese Grösse, nicht tiefer, das brauchen die Elefantenfüsse nicht, und mische deine Erde, die du hast, so, wie ich in Dracaena-Thread geschrieben habe. Das passt auch hier.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Beiträge: 2802
Dabei seit: 05 / 2011

Blüten: 20
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 01.02.2013 - 21:35 Uhr  ·  #18
binnibanni, drücke dir die Daumen das du das große Exemplar wieder hin bekommst..

@all

Mein Elefantenfuß sieht auch nicht mehr gut aus.. Der is sehr abgefressen
Azubi
Avatar
Beiträge: 34
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 01.02.2013 - 22:05 Uhr  ·  #19
Naja wenigstens bist du nicht die einzigste kriegt man im obi eigentlich Auch untertopfe? Also mit löchern? Hab da noch nie welche gesehen brauch aber jetzt einen.
LG
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24076
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 49905
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 01.02.2013 - 22:08 Uhr  ·  #20
Also hier schon, da bin ich sicher
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 02.02.2013 - 17:58 Uhr  ·  #21
Heute für 5 Euro ergattert , mit ganz tollem Fuß
greeny22012 024yy.jpg
greeny22012 024yy.jpg (47.96 KB)
greeny22012 024yy.jpg
Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata
Azubi
Avatar
Beiträge: 34
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 02.02.2013 - 21:13 Uhr  ·  #22
hey ich bekomm von einer bekannten einen übertopf mit integriertem untertopf also so nem hohlraum wo das wasser dann reinlaufen kann. kann ich sowas auch benuten??
geh am montag mal zum obi und schau mal egen pelite und dem andren zeug.
was mir noch ingefallen ist. wo ich den früher in seramis ungetopft hatte, viel mir auf das er an den wurzeln unten eine hohle stelle hatte.. weis nicht mehr genau wie es aussah. wenn ich ihn umtopfe werde ich mal picsen.
lg
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24076
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 49905
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 02.02.2013 - 22:44 Uhr  ·  #23
Im Prinzip schon, aber keinesfalls mit Erde.
Am besten du zeigst da erst mal ein Bild
Azubi
Avatar
Beiträge: 34
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 07.02.2013 - 13:28 Uhr  ·  #24
Hey also pelite ist angekommen. Werde ihn auch heut umtopfen. Benutze den gleichen übertopf. Einen untertopf hab ich mir jetzt besorgt. Reicht der Platz vom topf?
Und kann ich jetzt 1/3 pelite rein und 2/3 Torffreie Erde?
Und soll ich in den untertopf noch Steine unten rein mache bevor ich die Erde rein mache oder geht des auch ohne? (damit halt nicht verstopft.)
Sonst noch irgendwas zu beachten?
LG
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24076
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 49905
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 07.02.2013 - 13:57 Uhr  ·  #25
Perlite und Erde aber bitte vermischen vor dem Einfüllen
Auf das Abzugsloch bzw.-löcher kannst du schon erst mal Steine legen.
Azubi
Avatar
Beiträge: 34
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 07.02.2013 - 14:58 Uhr  ·  #26
Hab Grad gemerkt das ich mit dem Nagel in den Stamm drucken kann. Und das Wurzelwerk ist auch net so dolle. Er sieht aber net faul aus. Ist er schon innen verfault wenn ich mit dem Nagel so reingehen kann?
LG

edit:
Hab ihn jetzt trotzdem eingepflanzt. Hab nicht so viel Hoffnung das er wieder gesund wird. Die Wurzeln waren richtig trocken und brachen ab. Woran liegt das? Eigentlich gieße ich meine pflanzen eher zu viel als zu wenig:/ aber aber hab heut sowieso einen Ableger bekommen der ist aber noch sehr klein.. Werd Morgen vielleicht ein Bild posten.
LG
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24076
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 49905
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 07.02.2013 - 18:05 Uhr  ·  #27
Das ist wohl schon ein Zeichen von zu viel Wasser, die Wurzeln sind tot, ersoffen und der Stamm wird von innen heraus matschig.

Du könntest ja aber den Trieb, der ganz oben wächst, einpflanzen.
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 154
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 18.02.2013 - 16:08 Uhr  ·  #28
Hallo,

ich habe kürzlich Bilder von panaschierten Elefantenfüßen gesehen ( B. recurvata variegata), weiß jemand wo man die bei uns in Deutschland bekommen kann, gerne auch Samen oder Samen aus dem Ausland?
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Münster
Beiträge: 65
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 18.02.2013 - 21:53 Uhr  ·  #29
Hallo,

habe am 03.02.13 Elefantenfuß gesät und der Erste keimt schon.
Kann man beim umtopfen, wenn er etwas größer ist, auch normales Granulat beimengen oder muss es unbedingt Perlite sein? Ist normale Blumenerde geeignet? Kann ich normalen Spielkastensand nehmen?
Will meinen "Kleinen" einen guten Start geben.
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Antwort: Elefantenfuß - Beaucarnea recurvata

 · 
Gepostet: 26.09.2013 - 20:32 Uhr  ·  #30
diesen Thread mal wieder hervor krame...
Beaucarnea 001yy.jpg
Beaucarnea 001yy.jpg (48.33 KB)
Beaucarnea 001yy.jpg
Elefantenfuß (Beaucarnea recurvata)
Beaucarnea 004yy.jpg
Beaucarnea 004yy.jpg (48 KB)
Beaucarnea 004yy.jpg
Elefantenfuß (Beaucarnea recurvata)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

Worum geht es hier?
Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.