Einblatt - Spathiphyllum - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Einblatt - Spathiphyllum

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10967
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 12:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragEinblatt - SpathiphyllumDi 13 Dez, 2011 11:29
Arten -Botanischer Name/Deutscher Name: Spathiphyllum / Einblatt



Gattung: Spathiphyllum
Familie Deutsch (Bot.) : Aronstabgewächse(Araceae)
Unterfamile: Monsteroideae

Pflanzengruppe: Froschlöffelartige(Alismatales)
Herkunft:
Verbreitung: in den Tropen Mittel – und Südamerikas


Habitus: krautige Pflanzen mit langen, lanzettlichen Blättern
Blätter: breite,lanzettlich, vorne zugespitzte, auf der Oberseite glänzende Blätter
Blüte: die aronstabähnlichen Blüten sind von einem weißen Hochblatt umgeben, das die Blüte überragt
Frucht: grüne Beeren

Fruchtbildung:

Verwendung: als Zimmerpflanze

Vermehrung: durch Samen oder durch Teilung

Pflege :

- Substrat: eine durchlässige Erde auf Torfbasis
- Standort:schattig bis halbschattig, aber hell bei Wohnungstemperatur

- Gießen und Düngen: gleichmäßig gießen, Substrat immer etwas antrocknen lassen vor dem nächsten Gießen, hohe Luftfeuchtigkeit.
Gedüngt wird vom Frühjahr bis Herbst alle zwei Wochen mit Volldünger
- Schädlinge: Schildläuse
Überwinterung: -

Spathiphyllum gilt als luftreinigend, kann aber auch starke Allergien auslösen

hier Informationen zum panaschierten Einblatt:
http://green-24.de/forum/ftopic65306.html#777848
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 279
Bilder: 55
Registriert: Mi 19 Okt, 2011 20:19
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Dez, 2011 19:01
Da will ich doch gleich mal ein Foto zur Anschauung beisteuern. :arrow:

Die Pflanze ist ca.15 Jahre alt und steht hell, aber einige Meter vom Fenster entfernt.
Im Sommer braucht sie überraschend viel Wasser und zickt ernsthaft rum, wenn sie auch nur kurze Zeit zu trocken steht.
Schädlinge hatte sie bislang erfreulicherweise keine. Ansonsten dankbar und pflegeleicht, blüht sie mehrmals im Jahr.

PS: Die Aufnahme zeigt die bereits verblühte Pflanze. Deshalb sind die sonst leuchtend-weißen Hochblätter hier schon bräunlich-grün und verschrumpelt
Bilder über Einblatt - Spathiphyllum von Di 13 Dez, 2011 19:01 Uhr
Spathiphyllum, Okt. 2011.JPG
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2796
Registriert: Mo 30 Mai, 2011 16:36
Geschlecht: männlich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragDi 13 Dez, 2011 19:09
Ich lieeeeeeeeeeebe diese Pflanze.... :mrgreen:

Aber ich habe leider NOCH keine von ihr... :-#=

Aber meine Mama, und die hat die schon ca. 8 Jahre und die ist toll :-#)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1961
Bilder: 18
Registriert: Sa 02 Mai, 2009 18:14
Wohnort: Waizenkirchen in Oberösterreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Dez, 2011 19:28
Ich würd euch ja gerne ein Bild von meiner Spathiphyllum sensation Bilder und Fotos zu Spathiphyllum sensation bei Google. zeigen, die mir vor 2 Jahren um 10 Euro in den Einkaufswagen gesprungen ist .... aber hab sie vergessen zu gießen :- und sie sieht grad nicht so gut aus. :-#= Muss warten bis sie wieder steht.
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10967
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 12:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragDi 13 Dez, 2011 20:29
@ Nativitas

:shock: 15 Jahre =D> Deine Spathi schaut klasse aus :-#)

@ Curly

Auf die Bilder deiner S. Sensation freue ich mich \:D/


Ich habe bisher nur eine S. Chopin Ultimo
Aber die ist wunderschön :-#) :mrgreen:



Zuletzt geändert von stefanie-reptile am Mi 14 Dez, 2011 8:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 279
Bilder: 55
Registriert: Mi 19 Okt, 2011 20:19
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Dez, 2011 20:48
Die blüht ja schön, sind die Fotos aktuell? Deine hat sichtbar schlankere und deutlich spitzer zulaufende Blätter.
Den exakten Namen meiner kenne ich leider nicht.
Musste sie wg. übermäßiger Größe schon mal teilen. Danach hat sie monatelang gekränkelt und sah aus als würde sie sich davon gar nicht mehr erholen. Irgendwann hat sie sich dann doch wieder gefangen. Aber noch mal bringe ich die notwendige Nervenstärke sicher nicht mehr auf. So radikal wie ich vorgegangen bin (ca. 70% reduziert), sollte ich allerdings jetzt wieder ein paar Jahre Ruhe haben.
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10967
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 12:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragDi 13 Dez, 2011 21:55
Ja, die Bilder sind ganz aktuell, die Pflanze auch noch recht neu bei mir :mrgreen:

Hier !!! gibt es eine Übersicht über verschiedene Sorten \:D/
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 279
Bilder: 55
Registriert: Mi 19 Okt, 2011 20:19
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Dez, 2011 22:31
Danke Stefanie, interessante Seite.
Die Zuordnung zu einer der 20 abgebildeten Sorten ist gar nicht so ohne. Ingesamt soll es sogar 50 Sorten geben! Hätte ich nicht gedacht.
Ganz besonders gefällt mir die panaschierte von der Startseite.
:grjajaja:
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 12:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragDi 13 Dez, 2011 22:35
nativitas, schau mal: haben wir hier auch: http://green-24.de/forum/ktopic65306--1-0.html
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2796
Registriert: Mo 30 Mai, 2011 16:36
Geschlecht: männlich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragDi 13 Dez, 2011 22:37
Ohh MarsuPilami...

Die Spathiphyllum picasso finde ich ja bezaubernd....

*Neidisch*

O:)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 279
Bilder: 55
Registriert: Mi 19 Okt, 2011 20:19
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Dez, 2011 23:00
Sanne, die sind ja zu schön um wahr zu sein. Wenn mir so eine mal über den Weg läuft….. :09g24shopping:
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 12:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragMi 14 Dez, 2011 8:57
:oops: isch habe gar keine dieser Schönheiten , sowas würde mir nie nich ins Haus kommen =; :^o
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 13:31
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Dez, 2011 9:41
Tja, Sanne, das dachte ich auch immer.....
aber wie du siehst habe ich im alten Thread (dein Link) kurz vorm Schließen ](*,) ](*,) Fotos von meinen Bunten gepostet..... :-#= :-#=
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 188
Registriert: Mo 05 Sep, 2011 0:45
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 07 Jan, 2012 16:18
Hier meine panaschierten :)
In Erde:

wurde im September geteilt und erholt sich gerade.

Ableger in Hydrokultur:



Ableger der normalen in Hydrokultur. Ist ca. 4 Monate alt und war am Anfang nur ca. 3cm groß :)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4707
Bilder: 0
Registriert: So 14 Okt, 2007 11:38
Wohnort: home is where heart is
Geschlecht: männlich
Renommee: 10
Blüten: 100
BeitragDo 12 Jan, 2012 16:05
Huhu,

mein panaschiertes Einblatt wird wohl irgendwie zum Albino... :-#=



Hier ne "normale" Blüte, aber sie hat bereits 7 neue komplett weiße Blätter, liegt das am Winter? :-k
Nächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Spathiphyllum (Einblatt) von Cinnamon Girl, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1235

Sa 27 Feb, 2016 11:08

von vulpecula Neuester Beitrag

Spathiphyllum wallisii- Einblatt von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

5905

Mo 13 Aug, 2007 23:23

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Einblatt (Spathiphyllum) - Blattsteckling? von ChasingRainbows, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

4104

Di 14 Jun, 2011 19:59

von ChasingRainbows Neuester Beitrag

Einblatt Spathiphyllum geht ein von shaimaa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

2064

Mo 16 Jan, 2017 14:44

von gudrun Neuester Beitrag

Was ist das für eine Pflanze? Einblatt (Spathiphyllum) von Jane_Doe_002, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

4251

So 21 Jun, 2009 18:17

von Gast Neuester Beitrag

Drachenwurz? Einblatt (Spathiphyllum wallisii) von henny379, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

4242

Sa 22 Sep, 2007 14:45

von henny379 Neuester Beitrag

Nachfrage zu: Spathiphyllum auch Einblatt von Ute, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 27 Antworten

1, 2

27

5995

Sa 05 Jul, 2008 12:04

von Ute Neuester Beitrag

Spathiphyllum - Einblatt blüht nicht von Pekari, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

20089

Do 24 Jul, 2008 9:17

von Mary208 Neuester Beitrag

Unbekannte Topfpflanze-Einblatt- Spathiphyllum von barbatulissimus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1196

Sa 14 Aug, 2010 16:21

von barbatulissimus Neuester Beitrag

Einblatt (Spathiphyllum) kriegt an Blattseiten Faulstellen?! von gartenschaf, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

4863

Fr 02 Nov, 2007 11:39

von gartenschaf Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Einblatt - Spathiphyllum - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Einblatt - Spathiphyllum dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der spathiphyllum im Preisvergleich noch billiger anbietet.