Zamioculcas zamiifolia - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Zamioculcas zamiifolia

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: So 10 Jun, 2012 19:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragZamioculcas zamiifoliaDi 25 Feb, 2014 12:13
Hallo, ich habe eine Zamioculcas zamiifolia in dem Lechuza-System. Sie bekommt zwar schöne neue Triebe, werden dann aber gleich oben an der spitze braun.....was mache ich falsch? habt ihr vielleicht einen Rat?

danke
Yvine
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 19:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaDi 25 Feb, 2014 12:58
Hallo yvine,
mach mal ein Foto. Welcher Lechuza-Topf ist das? Wie gießt Du die Zamioculcas? Die darf im Lechuza-System ruhig eine Woche oder 2 "trocken" stehen. Hast Du die Anwachsphase im Lechuza berücksichtigt?
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: So 10 Jun, 2012 19:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaDi 25 Feb, 2014 14:12
Hallo, das Foto mach ich am abend....

von der grösse her müsste es dieser sein
http://www.amazon.de/CUBICO-40-Premiums ... a+espresso

ich gieße so wie du unten beschrieben hast.....

Die Anwachsphase hab ich auch berücksichtigt....allerdings muss ich noch erwähnen das ich die pflanze nur in dem lechuza granulat eingesetzt habe....

danke
lg
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: So 10 Jun, 2012 19:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaMi 26 Feb, 2014 14:50
Hallo,

anbei die Fotos!

LG
Bilder über Zamioculcas zamiifolia von Mi 26 Feb, 2014 14:50 Uhr
pf.jpg
pf2.jpg
pf3.jpg
pf4.jpg
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 19:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaMi 26 Feb, 2014 15:31
Hm, so einen ganz leicht gelblichen Touch haben die neuen Blätter meiner Zamioculcas auch. Das könnte daran liegen, dass die ganz neuen Blätter noch nicht so viel Chlorophyll haben bzw. noch nicht so dunkelgrün sind und darum gelblich erscheinen. Möglich ist es auch, dass das ein Mechanismus ist, um die neuen Triebe vor zu viel Sonne zu schützen.
Die Blätter entfalten sich ordentlich, oder? Geht die gelbliche Färbung weg, wenn der Trieb "fertig" ist? In dem Fall würd ich mir keine Sorgen machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: So 10 Jun, 2012 19:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaMi 26 Feb, 2014 15:39
Hallo, ja die blätter entwickeln sich eigentlich ganz gut....ich werd die triebe mal beobachten ob das braun/gelbliche verschwindet....werde es dich dann wissen lassen....

vielen lieben dank für deinen tip/rat!

LG
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mi 26 Feb, 2014 15:28
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaMi 26 Feb, 2014 15:53
@yvine: Die hellgrüne/bräunliche Verfärbung der jungen Blätter kann verschiedene Ursachen haben: Entweder hat sich im Topf zu viel Wasser angesammelt, die jungen Blätter bekommen zu wenig Licht oder auch auf einen Nährstoffmangel (Eisen) könnte dies schließen lassen, wobei das eher weniger wahrscheinlich ist. Wie oft gießt du denn die Pflanze, und wann hast du sie das letzte Mal gedüngt?
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: So 10 Jun, 2012 19:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaMi 26 Feb, 2014 17:32
Hallo, das mit dem Wasser denk ich eher nicht....ich gieße eigentlich nicht zu viel....das mit dem Licht könnte vielleicht stimmen, da meine Wohnung leider nicht sehr hell ist :-( darum hab ich mir eigentlich diese Pflanze zugelegt.
Da ich die Pflanze noch nicht sehr lange habe - hab ich sie auch noch nicht gedüngt....welchen Dünger kann ich da nehmen?

Danke
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: So 10 Jun, 2012 19:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaDo 27 Feb, 2014 19:09
Hallo! Ich hab jetzt auf der zz auf den neuen stengeln bräunliche querstreifen entdeckt....ist das normal oder koennte das auf etwas hinweisen? Danke

Anbei die bilder..danke
Bilder über Zamioculcas zamiifolia von Do 27 Feb, 2014 19:09 Uhr
20140227_172932.jpg
20140227_173016.jpg
20140227_173048.jpg
D
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23673
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 93
Blüten: 49435
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaDo 27 Feb, 2014 19:22
Die braunen Streifen auf den Stielen sind normal, die gehören zu den Zamioculcas.

Aber bist du dir sicher, dass sie Pflanze nicht zu nass steht?
Wie gross ist sie denn, wenn ich den Behälter so sehe #-o

Dass du sie düngen musst, würde ich nicht vermuten, denn das Ponzeugs enthält ja Dünger.
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: So 10 Jun, 2012 19:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaDo 27 Feb, 2014 19:34
Foto von meiner zz
Bilder über Zamioculcas zamiifolia von Do 27 Feb, 2014 19:34 Uhr
20140227_183159.jpg
20140227_183159.jpg (13.64 KiB) 1955-mal betrachtet
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23673
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 93
Blüten: 49435
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaDo 27 Feb, 2014 19:44
Entschuldige, ich habe dein Bild mal gedreht :wink:

Da hat sie ja noch viel Platz zum Wachsen.
Wie kannst du bei dem Topf eigentlich feststellen, wie feucht das Substrat ist?
Ich habe nämlich bisher nur ersoffene Zamis gesehen, aber keine vertrockneten #-o
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: So 10 Jun, 2012 19:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaDo 27 Feb, 2014 20:01
Danke :-)
Naja der behaelter hat auch eine wasserstandsanzeige.....aber ich giesse ca alle zwei wochen.....denke das sollte so ca passen oder?
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23673
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 93
Blüten: 49435
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaDo 27 Feb, 2014 20:50
Also ich würde da schon mal prüfen, wie feucht es in dem Kübel noch ist.

Giessen, weil 2 Wochen um sind, ist nicht immer gut.
Was die Zami so gar nicht mag, sind eben über lange Zeit zu feuchte Füsse.
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: So 10 Jun, 2012 19:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Zamioculcas zamiifoliaDo 27 Feb, 2014 21:09
Also es gibt keine staunaesse......
Nächste

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 98 Antworten

1 ... 5, 6, 7

98

31325

Mo 06 Sep, 2010 13:21

von Rinny Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von Andra, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 117 Antworten

1 ... 6, 7, 8

117

26511

So 16 Dez, 2012 18:55

von Hibiskusblüte Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von BlackAngel_Of_Diabolo_1, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

5539

Mo 27 Okt, 2008 20:28

von BlackAngel_Of_Diabolo_1 Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von Pandoria, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1084

Do 05 Sep, 2013 19:25

von Pandoria Neuester Beitrag

Was ist das? - Zamioculcas zamiifolia von LunaNueva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

600

Do 04 Jun, 2015 12:40

von gudrun Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von motzschaf, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

2392

Mo 22 Feb, 2016 20:28

von motzschaf Neuester Beitrag

Zamiakulkas? -> Zamioculcas zamiifolia von nesthaekchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 28 Antworten

1, 2

28

19676

Mo 23 Jun, 2008 15:32

von Gast Neuester Beitrag

So ähnlich wie Zamioculcas zamiifolia... von Melli, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

4413

Fr 01 Jun, 2007 18:14

von knupsel Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia Stecklinge von sonni20181, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

11245

Sa 27 Okt, 2007 15:29

von Santarello Neuester Beitrag

Was fehlt ihr? Zamioculcas zamiifolia von Möhrchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 32 Antworten

1, 2, 3

32

10895

Mi 12 Mär, 2008 13:21

von Rinny Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Zamioculcas zamiifolia - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zamioculcas zamiifolia dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zamiifolia im Preisvergleich noch billiger anbietet.