Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Speyer, Klimazone 8a
Beiträge: 3431
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 26.03.2008 - 00:04 Uhr  ·  #1
Ich weiß es wird wahrscheinlich noch nichts keimen aber man kann hier ja die Erfolge der Aussaat der Wichtelsamen oder Stecklinge reinschreiben oder wann man sie eingepflanzt hat und wie man sie vorbehandelt. Da können die Wichtelpartner sehen, wie sich die Samen entwickeln.

Also ich habe heute die Samen des Spitzpaprikas und der Kapuzienerkresse eingepflanzt morgen kommen die Lampionblume, die Kiwi und der Goldmohn unter die Erde

Nochmal hier ein Dankeschön an mein Wichtel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: 435m ü. NN , USDA 6b
Beiträge: 17654
Dabei seit: 01 / 2008

Blüten: 25423
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 26.03.2008 - 07:43 Uhr  ·  #2
Aus meinem Wichtelpaket ist alles schon versorgt. Ich habe sowohl Flammenbaum als auch Blaugurken und Taschentuchbaum in Keimbeutel versenkt. Jetzt hoffe ich.
Auch meine Cannas ruhen in Erde & werden sehnsüchtig erwartet.

Noch ein dickes Dankeschön an meinen Wichtel!
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 217
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 26.03.2008 - 09:06 Uhr  ·  #3
Die Samen des Cayenne Chilis aus meinem Wichtelbrief sind auch schon am keimen ebenso vom roten Fuchsschwanz
der Rest ist bereits gut versorgt und wird erwartet.

Nochmals vielen lieben dank an meine(m) Wichtel(in).

Lg. Jasmin
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Köln
Beiträge: 540
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 26.03.2008 - 16:52 Uhr  ·  #4
ich hab den afrikanischen tulpenbaum und die physalis samen eingesezt,für mehr hatte ich grade keinen platz mehr....das alte aquarium und mein gewächshaus sind damit nun voll^^hatte ja schon andere samen darin,unter anderem auch die papaya samen die ich von wühlmaus zu ostern bekommen habe,habe ich eingepflanzt^^

die samen von der papaya und dem tulpenbaum habe ich 2 tage in warmen wasser liegen lassen und dann eingepflanzt^^ mal sehn was draus wird:)
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wien/Österreich
Beiträge: 3071
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 26.03.2008 - 16:57 Uhr  ·  #5
Die P. incarnata ist schon seit Donnerstag in der Erde. Die Aristolochia kommt heute in ein Glas zum vorquellen
Und der Stecki von der Hoya bella ist seit Donnerstag in einem Glas mit Wasser.

DAGR
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: im Vorgarten von Berlin...dem wunderschönen Spreewald *höhöhö*
Beiträge: 2796
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 26.03.2008 - 17:28 Uhr  ·  #6
Halli Hallo Hallöchen alle zusammen

Ich habe zwar nicht mitgewichtelt aber ich möchte trotzdem allen viel Glück und Erfolg beim Aussäen und Auspflanzen der Wichtelgeschenke wünschen.

............

Ich drücke euch allen ganz fest beide greenen Daumen!



Liebe Grüße von mir...der Spreewaldgurke
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: köthen
Beiträge: 1212
Dabei seit: 08 / 2007
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 02.04.2008 - 09:00 Uhr  ·  #7
@ mein Wichtel

Aus dem Wichtelpäckchen keimen die Gazanien, die Sommerazaleen, 2 Flammenbäume (mehr habe ich aber auch erst mal nicht im Keimbeutel versenkt).
Die Spinnenblumen sind auch ausgesät, aber erst seit gestern. Mal sehen, wie lange die brauchen.
Bartnelken und Zierkürbisse kommen dann direkt ins Freie und die Baumwolle hebe ich mir noch ein bißchen auf. Ich kämpfe nämlich zur Zeit schon um das Überleben eines Baumwollpflänzchens.
Und den Stecklingen geht es im Moment auch sehr gut (Zumindest sehen sie so aus Ich hoffe, das bleibt auch so.

Vielen Dank noch mal für den schönen Wichtelbrief und liebe Grüße

Steffi
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schleswig Holstein
Beiträge: 3431
Dabei seit: 05 / 2007
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 03.04.2008 - 12:58 Uhr  ·  #8
Ich habe mich heute morgen so sehr gefreut, als ich meine erste gekeimte Banane sah!!! Letztes Jahr hatte ich kein Glück, aber den Wichtelsamen "muss" man ja säen.
(Ich muss euch beichten, dass es vom Nikolauswichteln ist, aber ich habe mich sooo gefreut).

Von Ostern genieße ich ja die drei Pflanzen schon von Anfang an und der Rest (z.B. Strelizie) schlummert noch......

VG

Rinny
P1010240.JPG
P1010240.JPG (707.9 KB)
P1010240.JPG
ein Bananenstummel (glaube ich)
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Köln
Beiträge: 707
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 03.04.2008 - 22:57 Uhr  ·  #9
Kann es sein, dass Manna-Samen, also Cassia fistula, dicker wird, bevor was passiert? Hab eine andere Samensorte, die definitiv anfängt, schwanger auszusehen, bevor was Grünes rauskommt - ist das bei Manna auch so? Hab den Eindruck, dass einer der Mannasamen aus dem Wichtelbrief, den ich eingeweicht, angefeilt, angeritzt habe (fast wäre ich auch noch drauf rumgesprungen), größer geworden ist ...

Ansonsten keimt ein Curuba-Samen. Und ein Erdnuss-Samen. Kaffee-, Vanille- und Pitahayastecklinge sind längst eingepflanzt und freuen sich des Lebens.

Ute
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Beiträge: 3647
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 05.04.2008 - 00:19 Uhr  ·  #10
Hallo Ute,
alle Samen werden "schwanger", ehe sie aufplatzen und das Pflänzchen, das sich inzwischen darin entwickelt hat zum Vorschein kommt.
Ich lege die meisten Samen erst eine Weile in einen feuchten Wattepad (und den in ein kleines Plastiktütchen, das ich warm halte) - da kann man durch überprüfen dann schön beoachten, wie sie sich vergrößern, aufplatzen und schließlich der kleine grüne Keim zum Vorschein kommt. Dann kommen sie gleich in Anzuchterde.
Auf diese Weise kann ich auch bald feststellen, ob "faule Eier" dabei sind und kann die gleich entsorgen, ohne sinnlos meine Zeit mit Warten zu verbringen, um schließlich feststellen zu müssen, das es umsonst war.
Liebe Grüße, Ruth
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Speyer, Klimazone 8a
Beiträge: 3431
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 05.04.2008 - 00:58 Uhr  ·  #11
Bei mir keimen jetzt die Paprika und die Kapuzienerkresse.
Die anderen lassen noch auf sich warten.

@ Rinny

Herzlichen Glückwunsch zu deiner gekeimten Banane.
Ich hatte noch kein Glück mit der Bananenaussaat. Deshalb habe ich es mittlerweile aufgegeben Bananen aus Samen zu ziehen.
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Eupen, Belgien
Beiträge: 11244
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 05.04.2008 - 01:25 Uhr  ·  #12
Da ich drinnen absolut keinen Platz mehr habe, kommen meine super vielen Samen gleich in vorbereitete Beete. Aber erst Mitte Mai. Dann kommen sie in die Nähe des Pavillon, damit ich sie immer sehe, wenn ich draussen sitze!!
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Köln
Beiträge: 707
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 05.04.2008 - 08:43 Uhr  ·  #13
Hallo, Ruth,

danke für die Antwort! Da ich bisher Samen immer gleich eingebuddelt habe, ist mir nicht aufgefallen, dass sie sich vergrößern. Aber du hast recht; jetzt, wo ich mir die anderen genauer daraufhin ansehe, stelle ich fest, dass es so ist. Und bei dem Manna-Samen ist es definitiv so: Er hat eine Wurzel gebildet.

Ute
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Berlin USDA-Zone 7a
Beiträge: 5576
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 05.04.2008 - 11:56 Uhr  ·  #14
Bei mir keimt ein Oleander!
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Beiträge: 17383
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief?

 · 
Gepostet: 05.04.2008 - 13:49 Uhr  ·  #15
Super Tubanges , bei meinem karibischen Oleander kommen aus dem Samen drei Triebe ..............wohin soll das noch führen ??? .
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Treffpunkt & Stammtisch

Worum geht es hier?
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.