Was kann ich alles mit Pferdemist düngen? Alles?

 
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 278
Dabei seit: 06 / 2010
Betreff:

Was kann ich alles mit Pferdemist düngen? Alles?

 · 
Gepostet: 15.04.2013 - 12:42 Uhr  ·  #1
Hallo, ich würde gerne auf natürlichen organischen Dünger umsteigen. Zumindest für Bananen soll Pferdemist ja der Hammer sein. Aber was ist mit den restlichen Pflanzen?
Ich habe:

- Phoenix canariensis
- Yucca elephantipes
- Furcraea selloa
- Crassula ovata
- Madagaskar
- und bald Musa basjoos

Leider sind die Infos im Internet rar.
Und wenn ich alle mit Pferdemist düngen kann, wieviel brauch ich dann pro Pflanze?

Und dann is da noch die Frage mit dem einbringen ins Substrat. Da heißt es, je lockerer das Substrat, desto tiefer sollte man es einarbeiten. Was mach ich denn wenn der ganze Topf so gut wie durchwurzelt ist? Einfach oben drauf?

Ich würde mir gerne fertige Pferdemistpellets bestellen, da ich an die leichter rankomme. Hab auch schon zwei Händler gefunden wo keine Sägespähne mit drin sind, aber die Preise sind doch sehr unterschiedlich. Der eine 3,89€/kg, der andere 1,49€/kg. Hat jemand Tipps zum Preis?
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21715
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64654
Betreff:

Re: Was kann ich alles mit Pferdemist düngen? Alles?

 · 
Gepostet: 15.04.2013 - 12:52 Uhr  ·  #2
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 278
Dabei seit: 06 / 2010
Betreff:

Re: Was kann ich alles mit Pferdemist düngen? Alles?

 · 
Gepostet: 15.04.2013 - 13:06 Uhr  ·  #3
ja, das Forum hab ich natürlich vorher grob durchforstet Leider hab ich auf meine Fragen keine Antworten gefunden.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.