Substrat Yucca und Dracaena - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Substrat Yucca und Dracaena

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 89
Registriert: Di 05 Aug, 2008 13:17
Wohnort: Magdeburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSubstrat Yucca und DracaenaMi 04 Mär, 2009 19:08
Hallo,

ich habe schon das halbe Internet nach einem "Mischrezept" für Yucca's und Dracaena durchsucht.

Ich habe bis jetzt immer so gemischt

Yucca:

20% Grünpflanzenerde
10% Rindenhum
30% Kokohum
Rest Sand und Perlite

Dracaena:

50% Grünpflanzenerde
30% Kokohum oder Rindenhum
20% Sand und Perlite

Wie sind eure Erfahrungen? Welche Mischung verwendet ihr immer?

Gruß Hille
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 13:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Mär, 2009 19:42
Hallo Hille,

Kokohum/Rindenhum habe ich noch nie mit Erde gemsicht.
(Wollte ich aber immer schon mal ausprobieren. Nur vergesse ich es immer zu kaufen und mir fällt es erst wieder ein, wenn ich mit der Topferei fertig bin. ](*,) )

Mein Substrat für Yucca:
50% - 70% Erde
30% - 50% ein Gemsich aus grobem Sand, feinem Kies, Perlite.
Entweder verwende ich Bausand, den man zur Betonherstellung benötigt, dann erübrigt sich der Kies. Oder ich nehme Aquariensand und feinen Aquarienkies und mische. Manchmal kommt noch Perlite hinzu, manchmal nicht.
Teilweise msiche ich auch den Sand/das Sand-Kies-Gemsich noch mit Perlite.
Kommt immer so drauf an, was ich so gerade da habe. :wink:
Ganz grob kann man sagen:
ich verwende mindestens 30%, maximal 50% sandartiges Substrat. der Rest ist Erde.

Bei den Dracaenen verfahre ich analog.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 13:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Jan, 2012 12:33
Da dieser Thread gerade in einem anderen Thread verlinkt wurde und ich hier vor ewigen Zeiten was zur Substratmischung geschrieben habe, habe ich beschlossen, hier mal meine Mischung zu aktulaisieren bzw. zu ergänzen. :wink:

Die im vorherigen Post genannte Mischung habe ich immer nur für Indoor-Yuccas verwendet.
Draußen verwende ich folgende Mischung:
25% Erde
25% feinen Aquarienkies
25% Aquariensand
25% Perlite

Gemessen nach Volumen, nicht nach Gewicht.

Wichtig: keinen Spielsand oder Vogelsand nehmen. Diese sind zu fein und verkleben das Substrat. Es wird so betonhart und undurchlässig.

Zwischenzeitlich verwende ich diese Substratzusammensetzung auch für die Inddoor-Yuccas. :wink:

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

yucca, dracaena oder cordy? Dracaena draco von pokkadis, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2561

Mo 18 Apr, 2011 8:52

von pokkadis Neuester Beitrag

Schädlinge im Substrat meiner Dracaena von Sonnentau_88, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

349

Do 05 Sep, 2019 16:28

von Sonnentau_88 Neuester Beitrag

Geeignetes Substrat für Cycas Revoluta u Dracaena Marginata? von Eve100, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

746

So 26 Mär, 2017 10:59

von Eve100 Neuester Beitrag

Yucca und Dracaena marginata von Clamobi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3385

Fr 28 Dez, 2007 12:13

von Möhrchen Neuester Beitrag

was für eine yucca? - Dracaena von kimikaze, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1305

So 21 Jun, 2009 12:45

von chris88 Neuester Beitrag

Yucca? Dracaena fragrans von Dat_Else, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

420

Mo 10 Apr, 2017 15:47

von Dat_Else Neuester Beitrag

Yucca - Cordyline - Phormium - Dracaena von Benutzername, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 542 Antworten

1 ... 35, 36, 37

542

110978

Do 05 Sep, 2019 16:07

von Sonnentau_88 Neuester Beitrag

Pflanzenbestimmung - Ficus - Yucca - Dracaena von kiadora, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

594

Fr 22 Nov, 2013 17:46

von kiadora Neuester Beitrag

Mein Sorgenkind Dracaena --> Yucca von greensheep, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

1127

Mo 30 Mär, 2015 10:06

von firemouse Neuester Beitrag

Wie heisst diese Pflanze ? Yucca und Dracaena von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1281

Do 09 Sep, 2010 15:24

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Substrat Yucca und Dracaena - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Substrat Yucca und Dracaena dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der dracaena im Preisvergleich noch billiger anbietet.