Seramis - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch
Gardify – smarter Gärtnern

Seramis

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 147
Registriert: Mi 02 Apr, 2008 19:17
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSeramisDi 17 Jun, 2008 10:43
Hallo!
Ich weiß nicht, ob das schon jemand gesehen hat, aber ich habe beim K+K gesehen, dass es dort kleinere Portionen Seramis (Wieviel weiß ich nicht genau, ich schätze mal so 1,5kg) inklusive Wasserstandanzeige für 1,99 Euro gibt, was ich für einen fairen Preis halte, gerade für Leute, die das nur mal ausprobieren wollen oder nicht so viel brauchen...
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 18:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Jun, 2008 13:08
Hallo Guavenfan,

das klingt gut. Aber wer oder was ist k+k?
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1166
Bilder: 39
Registriert: Di 08 Mai, 2007 23:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Jun, 2008 13:11
Genau! Was ist denn k+k?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 147
Registriert: Mi 02 Apr, 2008 19:17
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 19 Jun, 2008 10:50
Kent ihr das nicht?
Bei uns gibt es das in jedem größerem Ort.
Das ist eine Ladenkette wie ALDI oder LIDL.
Übrigens sind es 2,5 kg und es ist noch eine Probe für Pflanzenflüssigdünger dabei. Hab mir gestern einen Beutel gekauft.
Das gibt es übrigens auuch in Extra-Märkten...
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 19 Jun, 2008 12:05
k+k gibt es bei uns auch nicht, erinnert mich eher an Östereich-Ungarn als an einen Laden..
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 18:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 19 Jun, 2008 12:11
Dann schaue ich mal in usneren EXTRA-Läden
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFragen zu Seramis von FrankziskaSa 02 Aug, 2008 22:33
Ich hoffe, dir ist das Recht, aber du kannst sowas ruhig im Forum fragen :wink:

Hallo Mel,

ich habe im Green24-Forum schon viele deiner Beiträge zum Thema Seramis
gelesen und möchte meine Zimmerpflanzen jetzt auch auf das Tongranulat
umstellen. Habe mir für alle zusammen einen 30 l Sack geholt, den gab es
gestern im Angebot bei unserem Hornbach-Baumarkt.

Bevor ich die jetzt aber alle umtopfe, habe ich noch ein paar Fragen an
dich (als Expertin):
Wie pflanzt du genau deine Pflanzen in Seramis?
Ich habe dazu schon verschiedene Tips gehört, von glasierten Tontöpfen
(die mir aber in der Menge, in der ich sie brauche, viel zu teuer sind),
über geschlossene Plastiktöpfe mit sog. "Ölablassschraube" (siehe Seite
von Steffen Reichel) bis hin zu ganz normalen Plasitk-Blumentöpfen (wie
ich sie jetzt auch für Erde benutze, die mit den vielen Löchern unten
drin), bei denen man ein Vlies o.ä. reinlegt, damit das Seramis nicht
rausfällt. Was kannst du mir empfehlen? Ich tendiere zur letzten Variante...

Antwort: Du kannst ganz normale, geschlossene Töpfe nehmen, dann musst du aber wirklich sehr mit dem Gießen aufpassen. Ich bin irgendwann auch normale Töpfe (mit Loch) umgestiegen, weil meine Pflanzen im Sommer alle draußen stehen. Wegen dem "Herausfallen"..ich nehme ganz normales Küchenkrepp. Das lege ich unten rein und irgendwann ist das zersetzt!

Muss ich diese Gießanzeiger benutzen?
Ich habe mir mal zwei geholt, aber auch hier hält mich der Kostenfaktor
und die kurze Lebensdauer (ca. 1 Jahr) dieser Dinger davon ab, aller
zukünftigen Seramis-Töpfe damit zu versehen. Ich benutze das Seramis
schon länger für die Zucht von Lebenfutter für meine Aquarienfische, und
ich finde, man kann an der Farbe ganz gut sehen, ob das Granulat feucht
oder trocken ist! Bloß kann man ja nur die oberen Schichten sehen...

Antwort: Jede Pflanze braucht es anders, deshalb gieße ich nur von unten (geht ja wegen den offenen Töpfen), dass passt fast immer. Die Gießanzeiger können dir am Anfang etwas helfen herauszufinden, wie feucht die Pflanze steht, aber gesunder Menschenverstand tuts auch.

Ich habe die verschiedensten Pflanzen, die ich nun in Seramis umtopfen
möchte. Die meisten Grünpflanzen davon sind auch auf der Seramis-Seite
zu sehen, mit denen sollte es also gut funktonieren, z.B. Kakteen,
Einblatt, Efeutute, Yucca, Zamioculcas, Grünlilie. Hast du mit
irgendeiner Pflanzenart schlechte Erfahrungen mit Seramis gemacht?

Antwort.: Alle Pflanzen, die es nicht feucht mögen Kakteen, Zamioculcas musst du wirklich regelmäßig beim Gießen vergessen, sonst wird es denen zu naß. Die gehen bei mir aber trotzdem immer ein (die mögen mich nicht)

Ich wäre dir sehr dankbar, wenn du mir ein paar deiner Erfahrungen
mitteilen könntest!
Mit freundlichen Grüßen,
Franziska

Ist das ok so :wink:

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Seramis von Irene, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

8735

Fr 03 Mär, 2006 11:30

von Flowersusann Neuester Beitrag

Seramis von Irene, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

4641

Fr 10 Mär, 2006 9:34

von Mel Neuester Beitrag

Seramis von JJ, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 8 Antworten

8

14681

Sa 01 Apr, 2006 14:25

von JJ Neuester Beitrag

Seramis von herrmann95, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 16 Antworten

1, 2

16

4592

Fr 11 Jan, 2008 14:04

von Pompesel Neuester Beitrag

Seramis von Möhrchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

1617

Mi 13 Feb, 2008 15:22

von Canica Neuester Beitrag

seramis von kathinka22, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 32 Antworten

1, 2, 3

32

11444

Fr 07 Nov, 2008 14:20

von Baghira Neuester Beitrag

Seramis von pünktchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 24 Antworten

1, 2

24

3312

Do 23 Okt, 2008 16:27

von pünktchen Neuester Beitrag

seramis von christine margaretha, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

2245

Mi 08 Jul, 2009 8:31

von Indigogirl Neuester Beitrag

Seramis von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

1317

Mo 28 Feb, 2011 13:18

von angemeldeter Gast Neuester Beitrag

Samenanzucht mit Seramis? von kobold1, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

6936

Mo 04 Mai, 2009 13:46

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Seramis - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Seramis dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der seramis im Preisvergleich noch billiger anbietet.