Sämlingsunterlage beim Apfel gar kein Sämling ?!? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Sämlingsunterlage beim Apfel gar kein Sämling ?!?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 55
Registriert: Sa 10 Nov, 2007 21:28
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

ich hab mal gehört, dass die Sämlingsunterlagen beim Apfel garkeine Sämlinge sind, sondern Klone von Zufallsämlingen, wie dem "Bittenfelder Sämling".
Das hat mich natürlich tierisch verwirrt und ganz glauben kann ich das auch nicht :-k.
Kann mal einer sage was Sache ist.

Grüße

Obstler
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 216
Registriert: Fr 09 Nov, 2007 21:27
Wohnort: Wuppertal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Jun, 2008 22:35
Vielleicht stimmt ja beides? :)

http://www.lodder.de/lodder.ger/produkte.htm
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2062
Registriert: Di 16 Mai, 2006 21:47
Wohnort: lauffen
Geschlecht: männlich
Renommee: 22
Blüten: 220
BeitragMi 18 Jun, 2008 22:41
sämlingsunterlagen ( ob apfel, birne, kirsche u.a.) sind selbstverständlich SÄMLINGE!!!
diese jungen sämlingsunterlagen werden in der regel als ein- bzw. zweijähriger sämling an baumschulen oder obstbaubetriebe verkauft.

mfg roland
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 20:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 18 Jun, 2008 23:30
Ein Stück Erläuterung zu diesen Sämlingen:

Sämlinge sind und bleiben Sämlinge, auch dann, wenn bestimmte Auslesen getroffen werden.

Warum solche Auslesen?

Wer sich mit der Anzucht von Pflanzen (Obstgehölzen und anderen) befaßt, ist darauf aus, daß schon im Kindesalter der Pflanzen - möglichst einheitliche Bestände da sind.
Das bedeutet, daß bei der Auslese eine ganze Reihe von Kriterien eine Rolle spielen:

1) Gleichmäßiger Wuchs
2) Frostfestigkeit
3) Gute Annahme und Verträglichkeit der Veredlungen
4) Möglichst wenig anfällig gegen Krankheiten

Daraus haben sich im Laufe der Jahre eben bestimmte Sorten heraus kristallisiert, deren Nachkommen - als Sämling - in etwa solchen Kriterien entsprechen.

Bei Äpfeln nun mal der - Bittenfelder Sämling - als Sorte. Sie ist auch aus einem Sämling entstanden und ihre Nachkommen haben eben recht viele gute Eigenschaften, die genützt werden.
Die Frucht dieser Sorte ist mittelgroß, etwas höher als breit, von gelber Farbe und ist nicht als - Tafelapfel - geeignet. Wer sie anbauen will, kann die Frucht zwar relativ lange lagern, aber sie ist eher als sauer zu bezeichnen.
Für die Mosterei - Apfelsaft - bestens geeignet.

Die Einheitlichkeit der Sämlings-Nachkommen dieser Sorte, garantieren eben auch einen gleichmäßigen Wuchs der darauf veredelten Sorten und den einheitlichen Bestand in der Baumschule. Notwendig auch deshalb, weil der Kunde auch gute Qualität an Pflanzen haben will und sie so angeboten werden kann.

Das Gleiche gilt für - Birne, Pflaume, Kirsche u.a. . Doch gibt es auch noch reichlich andere Unterlagen für Zwergbäume - Buschobst -, die nicht durch Samen sondern - vegetativ - ungeschlechtlich vermehrt werden.

In diesem Sinne:
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 55
Registriert: Sa 10 Nov, 2007 21:28
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 22 Jun, 2008 18:08
Hallo,

danke für eure Aufschlussreichen Antworten.

Wikipedia unterstützt deine Argumentation Niklas.

Da der Bittenfelder eine der wenigen selbstfruchtbaren Apfelsorten ist, fallen seine Sämlinge alle recht ähnlich aus. Damit kann eine gleichmäßige Qualität bei der Aufzucht erreicht werden und die Sorte wird daher bevorzugt als Unterlage für die Veredelung von Hochstämmen verwendet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Bittenfelder

Vielen Dank

Obstler

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

kein (Apfel-)Baum wegen Erdwärme möglich? von ghost0, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

3382

Do 26 Jul, 2012 15:39

von Swenja2008 Neuester Beitrag

Kein Apfel, keine Quitte, was ist diese Frucht - Nashi? von gwfrank, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

3190

Mi 24 Aug, 2011 8:40

von Hesperis Neuester Beitrag

Schadbilder beim Apfel von Niklas, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

4213

Di 08 Jun, 2010 16:23

von Niklas Neuester Beitrag

Stippigkeit beim Apfel von schafraberg, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

843

Mi 23 Dez, 2015 19:53

von schafraberg Neuester Beitrag

kein Chlorophyll beim Kaktus? von Daggi vom Eck, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1732

Mi 06 Jun, 2012 11:37

von Daggi vom Eck Neuester Beitrag

Dem Apfelbaum die Äpfel nehmen? Zu viele Äpfel!!! von xkret81, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 37 Antworten

1, 2, 3

37

14394

Mi 19 Sep, 2007 15:19

von gudrun Neuester Beitrag

hm, kein Tränendes Herz, kein Maiglöckchen - Salomonssiegel von Irmelin, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

7203

Mi 29 Apr, 2009 22:15

von exoticfan Neuester Beitrag

Ein Apfel? Ja, ein Zier-Apfel von adalbert, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

3577

Sa 05 Nov, 2011 19:37

von bens2bens Neuester Beitrag

Unbekannter Sämling von Betty, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 21 Antworten

1, 2

21

4381

So 26 Aug, 2007 23:00

von knupsel Neuester Beitrag

Vom Sämling zum Bonsai von ThelastExit, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 51 Antworten

1, 2, 3, 4

51

20405

So 07 Dez, 2008 23:43

von Mry Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Sämlingsunterlage beim Apfel gar kein Sämling ?!? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Sämlingsunterlage beim Apfel gar kein Sämling ?!? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der saemling im Preisvergleich noch billiger anbietet.