Rosmarin schwächelt - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Rosmarin schwächelt

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Mo 04 Mai, 2020 11:46
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRosmarin schwächeltDo 07 Jan, 2021 9:29
Hallo liebe Pflanzenfreunde! Mein kleiner aus Samen gezogener Rosmarin sieht aus, als ob er das zeitliche segnet :(
Ich bin mir nicht sicher, woran es liegt... Zu viel Wasser? Zu wenig Wasser? Oder doch unentdeckte Schädlinge?
Er steht an einem Südfenster in der Küche. Der große Rosmarin war mal ein Topf aus dem Einzelhandel, bekommt teilweise die gleichen Symptome, nur nicht so stark. (siehe Bilder)
das mittlere war mal ein Thymian, mal schauen ob er dieses jahr nochmal kommt.

Viele Grüße
Chris
Bilder über Rosmarin schwächelt von Do 07 Jan, 2021 9:29 Uhr
IMG_20210107_092626.jpg
IMG_20210107_092205.jpg
IMG_20210107_092155.jpg
IMG_20210107_092149.jpg
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1955
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 19:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragRe: Rosmarin schwächeltDo 07 Jan, 2021 10:13
Hallo
Ich meine, deine Kräuter stehen zu warm. Diese sollten kalt überwintern, ein leichter Nachtfrost ist auch nicht schlimm, nur Dauerfrost sollte es nicht sein.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1038
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 16
Blüten: 160
BeitragRe: Rosmarin schwächeltDo 07 Jan, 2021 11:43
Ich denke auch das das Problem ist das er IN der Küche steht. Ihn jetzt noch nach draußen stellen kann ihn aber auch umbringen. Vor allem wenn Frost herrscht. Bei deutlichen Plusgraden würde ich es wohl aber versuchen ihn möglichst Geschützt raus zu stellen.

Abgehärtet ist Frost kein Problem bei ausgepflanzten Exemplaren. Allerdings ist die Haltung im Topf nicht ganz so einfach.
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Mo 04 Mai, 2020 11:46
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Rosmarin schwächeltDo 07 Jan, 2021 15:54
hmmm.. ich würde mal schätzen, dass es so um die 20°c in der Ecke sind, direkt im tiefen Fensterbrett, wo die Heizwärme, falls die Heizung doch mal anspringt nur indirekt hin kommt. Ich hatte auch überlegt, ihn im Keller zu überwintern, aber dort ist es nun mal (zu) dunkel.
Ich versuche ihn mal im Schlafzimmer bei 16°c zu beleben.

Meine vermutung, was das zu viel oder wenig Wasser angeht können wir also weitgehendst ausschließen?

Danke und grüße
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2403
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 71
Blüten: 710
BeitragRe: Rosmarin schwächeltDo 07 Jan, 2021 17:41
Hallo Chris

Nimm den verbleibenden Rosmarin am besten aus dem Kistchen und setz ihn zurück in den Einzeltopf. Da die anderen beiden Pflanzen schlicht hinüber sind, helfen sie nicht mehr mit, Substratfeuchte zu verarbeiten. Im Einzeltopf lässt sich die Situation besser kontrollieren.

Wie von den anderen schon geschrieben, sind diese mediterranen Geschöpfe keine Zimmerpflanzen. Da das Kind diesbezüglich für diesen Winter schon in den Brunnen gefallen ist, suche den kühlsten, aber dennoch möglichst hellen Platz, den du anbieten kannst. Die Pflanze kurz halten, sparsam giessen, nicht düngen. Im Frühling vernünftig topfen und raus mit dem Rosmarin! Vernünftig bedeutet: gutes, nährstoffreiches Substrat geben und in einen angemessen grösseren Topf setzen. Das aktuelle Substrat sieht entweder nach +/– reinen Torf oder Kokosfasern aus. Beides ist tut sich nach Austrocknen gerne schwer, wieder Wasser aufzunehmen, ausserdem ist es sehr nährstoffarm.

Ins Kistchen getopft wurde übrigens sehr ungünstig. Es sollte mit Substrat (nicht Kieseln) gefüllt werden, die Wurzelballen aufgeraut und die Pflanzen gut mit dem neuen Erdreich verbunden werden.

LG
Vroni
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1038
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 16
Blüten: 160
BeitragRe: Rosmarin schwächeltFr 08 Jan, 2021 10:08
...der Vollstaendigkeit halber weise ich mal noch auf Abzugsloecher im Topfboden hin.

Ich wuerde auch sagen das nur noch der rechte, gruene Rosmarin lebt. Falls beim Ruasholen die erde sehr nass ist, kannst du den Ballen auf reichlich Zeitung trocknen.
Nebelfeucht ist das Stichwort. Solange Erde am Finger bleibt, braucht man meist noch nicht zu giessen.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Mimose schwächelt von nakajima, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

9030

Do 27 Jul, 2006 7:41

von nakajima Neuester Beitrag

Mango schwächelt von juttablue, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 17 Antworten

1, 2

17

5892

Do 24 Mai, 2007 13:32

von Shrek Neuester Beitrag

Lupinie schwächelt... von knupsel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

5286

Di 26 Feb, 2008 20:59

von knupsel Neuester Beitrag

Agave schwächelt von Andrea-Hexe, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2648

Fr 22 Feb, 2008 16:52

von Gast Neuester Beitrag

Anthurium schwächelt von Din, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1758

Fr 16 Mai, 2008 23:04

von munzel Neuester Beitrag

Pachira schwächelt! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

1214

Do 15 Okt, 2009 11:47

von Schokokeks Neuester Beitrag

Feuerpalme schwächelt...? von Monty, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2863

So 01 Mai, 2011 16:43

von Monty Neuester Beitrag

Margerite schwächelt von MellRingsTheBell, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

4060

Mi 25 Mai, 2011 20:15

von baki Neuester Beitrag

Monstera schwächelt von Tannilein, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1510

So 15 Jan, 2012 17:40

von Tannilein Neuester Beitrag

Elefantenfuß schwächelt von Bucca, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

3305

Mi 07 Mär, 2012 14:34

von zauberwald Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Rosmarin schwächelt - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Rosmarin schwächelt dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schwaechelt im Preisvergleich noch billiger anbietet.