Probleme mit meiner Aeonium! - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Probleme mit meiner Aeonium!

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Fr 17 Aug, 2012 12:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragProbleme mit meiner Aeonium!Fr 17 Aug, 2012 13:10
Hallo,
ich bin neu hier und habe sogleich ein Problem.
Meine Aeonium (die genaue Art weiß ich nicht) hatte ich vor zig Jahren von meiner Tante geschenkt bekommen - 2002 war das ungefär, sie hatte damals einen Ableger aus Tenerriffa mitgebracht. Damals wusste ich nicht um was genau es sich handelte, aber sie wuchs ohne Probleme und nach ein paar Jahren war es ein richtiger kleiner Baum mit mehreren Bätterstengeln und einmal blühte sie sogar - so gelbe kleine Blüten. Im Jahr 2008 fing sie dann an einzugehen, dabei machte ich nichts anders wie vorher. Mittlerweile wusste ich, um was es sich handelte. Der Stamm wurde schrumpelig, die Blätter fielen ab. Und dann brach auch noch beim Räumen ein Stengel ab. Diesen legte ich ins Wasser mit der Hoffnung, dass er Wurzeln zieht. Das hat auch tatsächlich funktioniert und ich setzte ihn ein. Zu meinem Glück, denn die Ursprungspflanze war nun endgültig kaputt.
Jedenfalls ist dieser Ableger nun seit dem schön gewachsen und ist jetzt ungefähr kniehoch.
Leider wächst er seit einigen Monaten etwas seltsam. Er macht so einen Bogen. Hab schon mehrmals versucht, ihn zu drehen, in Richtung des Sonnenlichts, damit er wieder gerade wächst. Funktioniert aber nicht, er wächst weiter schön krumm. Außerdem hat er seit dem auch deutlich weniger Blätter. Letztes Jahr war er noch richtig schön dicht, jetzt sind es nur noch ein paar Blätter.

Mach ich irgendwas falsch?
Ich gieße ihn mäßig, wie ich es in einigen Foren gelesen habe, er steht immer hell, bekommt morgens und vormittags direktes Sonnenlicht.

Kann mir irgendwer Tipps geben oder helfen? Sollte ich sie vielleicht umtopfen?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 17 Aug, 2012 13:38
Hast Du auch die Möglichkeit, die Pflanze im Sommer raus zu stellen?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2723
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 10:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragMo 27 Aug, 2012 14:15
Hallo Natilla !
Am besten wäre schon, wenn Du uns ein Bild Deiner Problem-Pflanze zeigst.
Lorraine hat auch schon vermutet, dass Du sie drinnen stehen hast und nur vormittags Sonne...
Aeonien sind leider absolute Sonnenanbeter- je mehr Sonne desto besser. Am besten draußen und auf einem Südbalkon...

Lg Sandra
Bilder über Probleme mit meiner Aeonium! von Mo 27 Aug, 2012 14:15 Uhr
P1180851.jpg
P1180877.JPG
es gibt welche die machen lieber "Stämme" andere wachsen mehr buschig- kommt auf die Art an

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Probleme mit meiner FingerAralie von Frustio, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

4115

Mi 23 Mär, 2011 22:07

von Gast Neuester Beitrag

Probleme mit meiner Palme von feewi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 17 Antworten

1, 2

17

3542

Mo 24 Aug, 2009 15:44

von feewi Neuester Beitrag

Probleme mit meiner bananenpflanze von leny1983, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

3582

Di 27 Okt, 2009 18:17

von leny1983 Neuester Beitrag

Probleme mit meiner Glückskastanie von Steffi_BS, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1403

Mo 30 Nov, 2009 13:03

von Steffi_BS Neuester Beitrag

probleme mit meiner orchidee von KeinPlanvonnix, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

1367

Mo 11 Jan, 2010 11:45

von ZiFron Neuester Beitrag

Probleme mit meiner Anthurium von Avatar, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 21 Antworten

1, 2

21

4673

Mi 24 Feb, 2010 23:10

von RamblingRose Neuester Beitrag

Probleme mit meiner Vanille von Flepp, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2850

So 13 Mai, 2012 21:48

von Flepp Neuester Beitrag

Probleme mit meiner Avocado von JoBa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1317

Fr 25 Jan, 2013 19:29

von firemouse Neuester Beitrag

mehrere Probleme mit meiner Pachira von Gudrun_Pachira, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

11335

Sa 05 Mai, 2007 0:29

von Gast Neuester Beitrag

Probleme mit meiner Pilea cadierei von Styles, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2677

So 11 Nov, 2007 13:40

von Romy Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Probleme mit meiner Aeonium! - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Probleme mit meiner Aeonium! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der aeonium im Preisvergleich noch billiger anbietet.