Meiner Banane fehlt was.. - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Meiner Banane fehlt was..

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Mi 25 Mai, 2011 12:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMeiner Banane fehlt was..Mi 25 Mai, 2011 12:42
Hallo, bin neu hier im Forum, Beiträge hab ich schon öfter gelesen aber noch nichts geschrieben.

Hab mir vor 3 Wochen in einem gartencenter eine zierbanane gekauft und die zieht die Blätter zusammen. Boden besteht aus Humus:Sand:Seramis 1:1:1, hab es mit weniger fiesen probiert, es wurde schlimmer. Jetzt gies ich wieder mehr doch nichts ändert sich. Sie steht an der Südseite bei zurzeit angenehmen Temperaturen und nachts kommt sie rein.

Kann mir da jemand Tipps geben?

Aus Samen hab ich velutinas sikkimensis und basjoo gezogen und denen scheint es zu gefallen, haben die gleiche Erde und gegossen werden alle gemeinsam
Bilder über Meiner Banane fehlt was.. von Mi 25 Mai, 2011 12:42 Uhr
Foto.JPG
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 60
Registriert: Mo 26 Apr, 2010 17:10
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 25 Mai, 2011 13:48
Hi

ich würde da mal sagen zuwenig wasser. Immer schön wasser drauf, solange der Topf löcher hat und das überschüssige wasser abfließen kann. Vorallen bei den Wetter, mußt sie die nacht auch nicht reinholen, unsere zwei stehen auch die nacht über draußen. Da passiert nix.

Gruß Heiko
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Mi 25 Mai, 2011 12:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 25 Mai, 2011 14:14
Nachts hats bei uns aber noch temperaturen um die 3-5 Grad. Für ne zierbanane zu kalt, der japanischen faserbanane macht das nichts :)

Ja das hab ich ja schonmal probiert, also kann ich sie eigentlich giesen bis unten das wasser rauskommt, abtropfen lassen und das müsste dann eig. für den tag reichen oder nicht?


Die basjoo sikkimensis und velutina hab ich aus einem samen gezogen, die bekommen auch die gleiche menge wasser, sind aber noch relativ klein.

Kann man bei bananen das so pauschal sagen, bei wassermangel klappen die blätter zusammen, bei nährstoffmangel werden die blätter gelb/braun.

Danke schonmal für die schnelle antwort.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 60
Registriert: Mo 26 Apr, 2010 17:10
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 25 Mai, 2011 14:20
Ja im hochsommer vielleicht an ne stelle im garten stellen, wo nicht den ganzen tag die sonne draufpregelt. Desweiteren würde ich mal an nen bissl großeren topf denken.

und ja bei zuwenig wasser klappen die blätter zusammen. Bei nährstoffmangel oder platzmangel im Topf werden die blätter nach oben hin kleiner. Normal sollte immer das letzte blatt das größte sein. Das die untersten Blätter braun werden ist bis zu einen gewissen Grad auch normal weil. Also kein Grund zur sorge. :-)
Zuletzt geändert von TenOfNine am Mi 25 Mai, 2011 14:41, insgesamt 1-mal geändert.
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Mi 25 Mai, 2011 12:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 25 Mai, 2011 14:40
Die linke (Zierbanane) hab ich in einem ganz kleinen Topf gekauft und da ist der meiner meinung nach min. doppelt so groß und die rechts (jap. Faserbanane) bekommt auf jeden fall die Tage so einen großen wie die linke, wenn nicht sogar nicht größer. der kann man beim wachsen zuschauen :) und meine kleinen werden erst mal in töpfe mit durchmesser 10cm kommen, sind erst vom boden ab 5cm -10cm aber jeden tag wwerden sie größer, macht spass beim wachsen zuzusehen :)

danke für die info
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Mi 25 Mai, 2011 16:28
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 25 Mai, 2011 16:35
Wow, die wachsen ja wie verrückt. Bin auch am überlegen mir so eine zuzulegen. Schön das man hier n paar Tipps dazu bekommt :)

_________________________
Anmerkung der Moderation

bitte keine Werbung in die Signatur
Zuletzt geändert von 3ddy am Do 26 Mai, 2011 14:39, insgesamt 1-mal geändert.
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Mi 25 Mai, 2011 12:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 25 Mai, 2011 17:19
Die sieht mal richtig gut gepflegt aus und auch wohl auf. Ist das auch eine zierbanane? Wieviel Wasser bekommt die täglich bei warmen Wetter und wieviel im Winter?
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 60
Registriert: Mo 26 Apr, 2010 17:10
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Mai, 2011 8:42
ja ist ne musa ala Baumarkt (zierbanane). Einfach mal nen ordentlichen schluck wasser drauf, wichtig ist nur das der topf löcher hat, damit die banane keine Staunässe hat. und einmal im Monat bekommt sie nen schuss Grünpflanzendünger mit ins Wasser, das ist eigentlich schon alles. Im Winter kommt es drauf an wie hell sie steht, da unsere im Wintergarten stehen bekommen sie so aller 3-4 tage wasser. Einfach mal finger in den topf oder kübel stecken und checken ob die erde noch feucht ist.

hier nochmal zu ganz genauen nachlesen.

http://green-24.de/forum/ftopic39677.html
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3554
Registriert: Di 27 Okt, 2009 10:59
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDo 26 Mai, 2011 12:53
Es gibt durchaus Baumarktbananen, die keine direkte Sonne mögen. Die falten die Blätter dann längs ein, Abends stellen die sie wieder auf.
Schaden tut es ihnen nicht, das Wachstum ist dann aber langsamer. Sehr lichten Halbschatten mögen solche Pflanzen meiner Erfahrung nach lieber...

Außerdem ist das was du da hast noch ein Baby, das hat weniger Wurzelmasse und nur ein Mini-Rhizom, das wäre im Halbschatten vll wirklich besser dran.

Du kannst eine Musa übrigens auch öfter als 1mal im Monat düngen im Sommer - dann ist sie noch schneller im Wachstum. Das sind Starkzehrer - überdüngen ist echt nicht so leicht.

Schau doch mal bei "Treffpunkt & Stammtisch" im Bananenstammtisch vorbei - da gibts viele Tips. =)
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Mi 25 Mai, 2011 12:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Mai, 2011 14:58
Hab meine ganzen Bananen, sprich Zierbanane, sikkimensis velutina und basjoo alle ins gewächshaus gestellt, eine schilfmatte doppelt auf das Häusle gelegt dass nicht die sonne direkt reinkommt, alle schön gegossen dass unten das wasser wieder rauskam, schön abtropfen lassen, alle an ihr plätzle gestellt und jetzt schau ich heute abend mal nach wie es denen geht.

Den Boden im gewächshaus hab ich auch schön nass gemacht damit eine hohe luftfeuchtigkeit herrscht.

Einfach mal warten. Werde von allen mal Fotos mach und reinstellen

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was fehlt meiner Banane von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 19 Antworten

1, 2

19

5051

Do 15 Mär, 2007 20:37

von Spiegelchen Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Tomatenpflanze? von doffdoff, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

5149

Mi 09 Jul, 2008 12:44

von hama687 Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Fingeraralie? von gunilla, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

7785

Sa 09 Jun, 2007 17:22

von Indigooblau Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Kentiapalme? von Bergfex, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 20 Antworten

1, 2

20

9644

Mo 01 Jun, 2009 10:34

von Gast Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Dendrobium? von vergissmeinicht1, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

3573

Di 04 Mär, 2008 17:01

von vergissmeinicht1 Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Gardenie? von Chica832, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2983

Sa 09 Mai, 2009 20:10

von Huber Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Engelstrompete? von blumenbieneX, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

3154

Mi 27 Mai, 2009 14:54

von frechdax Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Magnolie. von susili, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

23229

Do 20 Jul, 2017 9:49

von Gaertnermeisterin Neuester Beitrag

was fehlt meiner kartoffel? von mimoeschen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

6553

Fr 10 Jul, 2009 8:09

von mimoeschen Neuester Beitrag

Was fehlt meiner Spuckpalme? von Mäusle, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2151

So 15 Mai, 2011 11:36

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Meiner Banane fehlt was.. - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Meiner Banane fehlt was.. dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der fehlt im Preisvergleich noch billiger anbietet.