Samenanzucht auf Hydro - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Samenanzucht auf Hydro

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 158
Registriert: Di 03 Nov, 2009 23:26
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Nov, 2009 15:48
Kleinste Körnung die man hier bekommt ist 4-8 mm, also fallen kleine Samen in die zwischen räume. Im normalfall hab ich es genauso wie mit Erde gemacht dunkelkeimer rein gelegt und etwas Hydro drauf bei lichtkeimer oben drauf gelegt (wenn Samen großgenug um nicht durch zu fallen).
Deshalb hab ich ja das mit feinen Quarzkies aus probiert, für die feinen Samen.

Lg

P.S. Mal eine Frage wie bist du eigentlich auf Hydro gekommen? Das Zubehör wie Pflanztöpfe, Übertöpfe und Blähton ist Heute nicht mehr leicht zu bekommen. Scheint aus der Mode zu sein. :evil: :-#(
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 158
Registriert: Di 03 Nov, 2009 23:26
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Nov, 2009 15:58
Was den Erfolg angeht :-k habe ich keinen unterschied bemerkt . Mann hat ja auch in erde Verluste genauso wie bei Hydro, die nicht immer was mit dem Substrat sondern mit pflege zu tun hatten. Und ein paar Sorten sind auf Erde immer zu 100% eingegangen aber auf Hydo haben dann fast alle über lebt und somit musste ich dann aufgrund platzmangel welche abgeben. :-#=
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Di 03 Nov, 2009 23:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Nov, 2009 18:02
Gute Frage.... Habe vor etwa 10 Jahren mit Hydro angefangen und wurde von dem Pflegeerfolg so überrannt, dass ich darauf hängen geblieben bin. Pflanze eigentlich alles auf Hydro um, nur in Ausnahmefällen, bei älteren Pflanzen, wo die Erfolgschance zu gering ist, lasse ich es.
Du hast aber recht, am Anfang war es einfacher an Zubehör zu kommen. Jetzt ist es schon schwieriger, aber wenn man weiß wo, dann geht das auch. Hier in Köln gibt es ja zum Glück eine Menge an Baumärkten und in den größeren, die auch eine gute Gartenabteilung haben, bekommt man auch "normales" Zubehör. Für außergewöhnlichere Sachen, wie große Wasserstandsanzeiger, die man beliebig hoch machen kann, muss man dann schon mal etwas außerhalb in ein großes Gartencenter. Die 2-4mm Körnung hat man sogar nirgends bekommen. Bin dann aber im Internet unter www.hydrokultur-spezialist.de fündig geworden, der viel außergewöhnliches Zubehör anbietet. Mit dieser Körnung hast du auch mit den kleinsten Samen keine Probleme.

Aber wie bereits am Anfang gesagt, sind mir da viele weggeschimmelt. Bin nun etwas verwirrt. Sollte ich es vielleicht noch mal mit dem kleinen Blähton versuchen? Diesmal aber vorher einweichen, die Samen vergraben und auch zusätzlich Chinisol benutzen? Bei vieren hat es ja immerhin geklappt. Und die lagen oben drauf anstatt eingegraben, obwohl ja, wenn ich es richtig verstehe, Palmensamen keine Lichtkeimer sind....
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 158
Registriert: Di 03 Nov, 2009 23:26
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Nov, 2009 19:34
Probiers doch noch mal, bloß mit etwas weniger Wasser. ich besprühe meine Samen nur wenn die Hydro oben abgetrocknet ist, ach ja und Verdunstungschutz hab ich ganz selten :-#= vergesse ich meistens #-o
Richtig große Wasseranzeigen sind hier nicht zu finden größten 19 cm :?
Hydro ist ein einziges Langzeitexperiment
Vorherige

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Samenanzucht von Alf, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

3717

Mi 11 Okt, 2006 20:05

von passirob Neuester Beitrag

Samenanzucht mit Seramis? von kobold1, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

7216

Mo 04 Mai, 2009 12:46

von Mel Neuester Beitrag

Überraschung Samenanzucht mit Perlite ! von wühlmaus, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

1352

Di 12 Feb, 2008 12:51

von Bonny Neuester Beitrag

Samenanzucht und nicht gruener Daumen von LillithSeven, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1834

Mo 02 Okt, 2006 13:25

von swing4 Neuester Beitrag

Hydro von Irene, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

4093

Mi 01 Mär, 2006 15:16

von Thomas43 Neuester Beitrag

Oleander Hydro von wschubi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1360

Fr 27 Apr, 2007 20:38

von Gast Neuester Beitrag

Hydro-dünger? von nazareno, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 3 Antworten

3

13286

Mo 30 Apr, 2007 8:48

von nazareno Neuester Beitrag

Hydro Pflanztöpfe von Ilse, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 4 Antworten

4

8089

Do 05 Nov, 2009 9:35

von gudrun Neuester Beitrag

bromelie auf hydro? von anneganz, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

3353

Fr 01 Aug, 2008 9:22

von Maddy Neuester Beitrag

Stapelia in Hydro von hermannl, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

2252

So 13 Jul, 2008 21:15

von DK Botanica Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Samenanzucht auf Hydro - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Samenanzucht auf Hydro dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der hydro im Preisvergleich noch billiger anbietet.