Wetter- und Unwetter-Smalltalk - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Wetter- und Unwetter-Smalltalk

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 940
Bilder: 0
Registriert: Di 30 Jul, 2013 19:14
Wohnort: Oberbayern // USDA 7b
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 11
Blüten: 110
....hab ich gestern noch fleißig gegossen, damit ich heute hier und da mit dem Spaten in die Erde kann.... schon regnet es seit einer halben Stunde schön langsam vor sich hin. Komplett ohne Vorwarnung oder Anzeichen...
Manchmal ist es schon einfach verrückt.
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 140
Registriert: Do 08 Aug, 2019 14:27
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkDo 17 Sep, 2020 12:38
So geht es mir, wenn ich die Fenstern putze.
Hast du denn schon alles geerntet? Oder wieso gräbst Du jetzt schon um?
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 245
Registriert: Mi 27 Mai, 2020 12:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 18
Blüten: 180
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkDo 17 Sep, 2020 19:18
Hallo Zeiden
hier ist Perse seit July am Ackern :
gartengestaltung-schwieriger-boden-t102745.html
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2976
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 16:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 9
Blüten: 60
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSa 12 Dez, 2020 17:59
Hier im tiefen Süden Deutschlands ist das Niederschlagssoll erfüllt, auch wenn es seit November nur wenig geregnet bzw. geschneit hat. Zweimal hatten wir sogar eine dünne Schneedecke... ja, heutzutage muss man da sagen "sogar". Dafür haben aber die Südalpen umso mehr Schnee abbekommen. 2 m in wenigen Tagen, das ist schon heftig.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3083
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 13:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 26
Blüten: 9993
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkDo 17 Dez, 2020 19:57
Schön wäre es ... es kommt hier nicht sehr viel an Feuchtigkeit an.
Gestern im Wetterbericht hieß es, im Osten fehlten jetzt zum Stichtag Monatsmitte mehr als die Hälfte des sonst üblichen Niederschlagsmengen. :shock: Nix da von wegen Ausgleich des Bodenfeuchtigkeit im Winter ... da müssen wir uns uU auf ein weiteres Dürrejahr einstellen. :grzukalt:
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1026
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 16
Blüten: 160
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkFr 18 Dez, 2020 12:13
Loony da geb ich dir absolut recht. Gestern hat es bei uns endlich mal wieder ein bisschen geregnet. Aber bei meinem Waldlauf am Wochenende konnte man schon wieder sehen wie die wege langsam trocken werden.
Viel ist leider nicht runterrgekommen.
Tja und selbst wenn wie "das Soll erfüllen würden" wäre das ja immernoch zu wenig. Was wir bräuchten wäre ca der doppelte bis dreifache Niederschlag. für 1-2 Jahre! Wenn der Wald stribt verstärkt sich das Dürreproblem weiter.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3083
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 13:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 26
Blüten: 9993
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkFr 18 Dez, 2020 15:03
Die Frage ist ja auch, wie man selbst in seinem Gärtchen etwas tun kann.
Ich habe im nächsten Jahr zum Beispiel vor, weitere, sehr unattraktiv gewordene (weil vertrocknet) Bodendecker zu roden, bzw. zurückzuschneiden und an deren Stelle Trockenheitsverträglichere Bäume zu setzen. Sprich, es wird mindestens eine weitere Mispel Einzug halten. :mrgreen: Denn in diesem Sommer habe ich schon die Abwesenheit der vertrockneten Bäume ganz schön gemerkt, weil doch etwas wenig Schatten da war.
Zugleich höre ich von etlichen Gartennachbarn, dass sie am liebsten die vorhandenen Laubbäume auch noch besetigen würden, weil die ja soviel Arbeit machen. :roll:
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1026
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 16
Blüten: 160
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSo 03 Jan, 2021 11:29
Schneeflöckchen Weißröckchen deckst die Blümelein zu...

Hier schneit es schon den ganzen Morgen, und laut Radar ist noch keine Ende in Sicht. mich freut's. Ich werd wohl mein Lauftraining in Schneeschippen umwandeln. 8)

Nachdem der November und der Dezember recht trocken waren, kann es gar nicht genug Niederschlag geben.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2976
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 16:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 9
Blüten: 60
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSo 03 Jan, 2021 16:21
Servus zusammen,

viel war hier bisher mit Schnee nicht los hier, wenn dann nur eine dünne Schicht. November und Dezember waren im Schnitt zu trocken, nur weil vorher etwas mehr Niederschlag gefallen ist, ist das Jahr im Durchschnitt geblieben. Vorerst bleibt's winterlich kalt hier im Raum München, aber es wird kaum Schnee geben.

Alles Gute


Max
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5921
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (226)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 41
Blüten: 410
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSo 03 Jan, 2021 16:53
Schokokis hat geschrieben:Hier schneit es schon den ganzen Morgen...
Bei uns hier auch. Mindestens seit 9 Uhr, aber wie ich so von Bekannten hörte, auch schon eher (bin aber selbst erst um ca. 9 Uhr aufgestanden :lol: ich hab Sonntag 8) ).
Vorhin gerade für ca. 2 Stunden quer durch die verschneite Stadt inkl. Stadtpark spazieren gegangen und mehr oder weniger nass nach Hause gekommen.
Ist alles ganz schön nasser Schnee, aber für die Kinder natürlich super zum Schneemann bauen. Und wenigstens optisch gesehen, ist es auch ein (weißer) Traum.

Es ist schon mal was anderes, wenn der Niederschlag als Schnee runterkommt. Immer nur Regen ist ja auch irgendwann langweilig :lol:

lg
Henrike
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3083
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 13:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 26
Blüten: 9993
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkMo 04 Jan, 2021 22:55
Bei uns gab es gestern auch Schnee ... allerdings sehr nass.
Und heute taut es schon wieder, weil zumindest tagsüber die Temperatur auf knapp 2 Grad stieg.
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 940
Bilder: 0
Registriert: Di 30 Jul, 2013 19:14
Wohnort: Oberbayern // USDA 7b
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 11
Blüten: 110
Bei uns ist es schon seit fast zwei Wochen weiß. Es hat zwar zwischendurch immer wieder getaut aber dann kam frischer Schnee runter. Herrlich.

Aktuell hat es -10°C und lt Wetterbericht solls so kalt bleiben oder noch kälter werden.
Ich würde es mir wünschen, dem Boden täte ein Auffrieren richtig gut und der Bestand an unliebsamen Krabbelzeug würde sich auch reduzieren.

Gruß, Perse
Vorherige

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wetter... von Tina F., aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 53 Antworten

1, 2, 3, 4

53

11046

Mo 20 Apr, 2009 22:31

von Norbert Neuester Beitrag

Eierbaum und das Wetter von Matthis, aus dem Bereich New GREENeration mit 40 Antworten

1, 2, 3

40

13196

So 04 Jul, 2010 17:50

von Mel Neuester Beitrag

Frühjahrsschnitt bei DEM Wetter? von kebon_alami, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

2588

Fr 22 Mär, 2013 17:11

von gudrun Neuester Beitrag

Wer sammelt bei dem Wetter Regenwasser ? von Smaily, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 10 Antworten

10

3565

Fr 23 Jan, 2009 20:12

von Smaily Neuester Beitrag

Gartenrelevante Wetter- und Unwetterwarnungen von Lorraine, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 335 Antworten

1 ... 21, 22, 23

335

83953

So 22 Mär, 2020 14:40

von Scrooge Neuester Beitrag

Tomaten leiden am Wetter. von cushi0n, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

3579

So 02 Jun, 2013 12:56

von cushi0n Neuester Beitrag

Sch.... Wetter meine armen Sämlinge von aaruna, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

7159

Sa 20 Mai, 2006 16:15

von kobold Neuester Beitrag

Bauernregeln / Wetter / Tipps im Herbst von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

4055

So 17 Okt, 2010 19:58

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Leidet meine Kamelie am Wetter? von DarkVampire666, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

966

So 12 Mai, 2019 15:19

von DarkVampire666 Neuester Beitrag

Noch mal Schutz für Jungpflanzen bei heißem Wetter von pachizefalos, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 0 Antworten

0

3032

Mi 06 Jun, 2007 18:35

von pachizefalos Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Wetter- und Unwetter-Smalltalk - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wetter- und Unwetter-Smalltalk dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der smalltalk im Preisvergleich noch billiger anbietet.