Oleander lässt sich hängen - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Oleander lässt sich hängen

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1220
Bilder: 95
Registriert: Sa 22 Aug, 2009 9:41
Wohnort: Raum Augsburg
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 5769
BeitragOleander lässt sich hängenFr 17 Jun, 2011 0:21
Hallo liebe Oleanderfreunde,

ich hab mehrere Oleander zuhause, verschiedene Farben, unterschiedlich alt und fast alle selber gezogen.
Die meisten Olis sehen sehr gut aus, alle haben reichlich Blüten angesetzt.
Einige, einer ganz besonders hat aber kein Standvermögen. Das heißt, die Zweige sind zu weich. Sie hängen in alle Richtungen. Jetzt besonders da das Gewicht der Blüte die Zweige auch noch nach unten zieht. Das Gesamtbild des Stauches ist gestört. Auf deutsch.. er sieht nicht gut aus.
Hab jetzt mit aufbinden das schlimmste ausgeglichen, aber einer ist so lasch, da müsste ich für jeden Zweig einen Stab setzten.

Ich gieße täglich, und dünge auch regelmässig. Dehner Blühdünger und Blaukorn.
Es ist auch sonst keine Erkrankung erkennbar. Die Blätter sind wunderbar grün, gesund, keine Schädlinge.
Könnte das eine Mangelerscheinung sein, wenn ja was fehlt?

liebe Grüße
Uli
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 2:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 17 Jun, 2011 0:56
entweder der oleander kriegt trotz einmal täglich gießen noch zu wenig wasser

oder

Zitat von hier http://www.hausbautipps24.de/garten/pfl ... orten.html : "Am Naturstandort begleiten Oleander Bäche, die nur nach der Schneeschmelze und starken Regen Wasser führen, im Boden aber auch im Sommer Wasservorräte besitzen. Hier stehen die Pflanzen exponiert, windig, in voller Sonne; nach Niederschlägen trocknen sie schnell ab. Der Untergrund ist fast immer Kalkstein, Humus wird von der Wasserflut fortgespült.
Gute Blumenerde kann keine gute Oleandererde sein.
In Gefäße daher sandige Kakteenerde, tonhaltige Substrate, Blähton und Lavagrus füllen. Im Untersetzer darf immer Wasser stehen, und zwar möglichst hartes Leitungswasser. Für die Düngung gilt: Im April 3-4 Gramm Dauerdünger pro Liter Topfvolumen auf den Ballen des Oleanders streuen und mit Erde abdecken. Blumendünger allenfalls mit hohem Kaligehalt verwenden. Stickstoff geht ins Laub und zu Lasten der Statik: Die Triebe fallen um."

weiss nicht wie seriös die seite im bezug auf pflanzen ist, aber das mit dem kalibetonten dünger stand auf vielen seiten geschrieben.

ich muss allerdings dazu sagen, dass ich keine ahnung von oleander habe und deswegen meine aussagen nur auf das stützen kann was ich so gelesen habe.
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13883
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragFr 17 Jun, 2011 7:33
Hallo Uli,

kannst Du bitte Fotos einstellen?
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1220
Bilder: 95
Registriert: Sa 22 Aug, 2009 9:41
Wohnort: Raum Augsburg
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 5769
BeitragFr 17 Jun, 2011 20:54
Nun hab ich Bilder,

In beiden verwendeten Düngern ist 17% K2O wasserlösliches Kaliumoxid. Weiß nicht ob das reicht?
Bilder über Oleander lässt sich hängen von Fr 17 Jun, 2011 20:54 Uhr
P1100095.JPG
sieht eher aus wie eine Trauerweide
P1100096.JPG
P1100098.JPG
die Zweige hängen kreuz und quer
P1100099.JPG
So sollte er aussehen.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1220
Bilder: 95
Registriert: Sa 22 Aug, 2009 9:41
Wohnort: Raum Augsburg
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 5769
BeitragSa 18 Jun, 2011 19:34
Mochte den thread nochmal nach oben holen.
Weiß hier keiner nen Rat?

liebe Grüße
Uli
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23979
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
BeitragSa 18 Jun, 2011 19:56
Sind die Oleander mit den hängenden Zweigen die gefüllt blühenden?

Ich würde ja denken, dass das nicht der richtige Dünger ist bzw. zu viel Düngung. :-k
Ich dünge meine Oleander nicht so häufig.

Streu mal gestossene Eierschalen auf die Erde der Töpfe bzw. mische das auch etwas unter.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1220
Bilder: 95
Registriert: Sa 22 Aug, 2009 9:41
Wohnort: Raum Augsburg
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 5769
BeitragSa 18 Jun, 2011 21:12
Hallo Gudrun,

es sind die gefüllten. Der standhafte ist ungefüllt. Der hängt aber nach dem Unwetter von letzter Nacht auch. :-#(
Du meinst zuviel gedüngt? das sind doch "Fresser" Welchen Dünger nimmst Du?
An Eierschalen hab ich auch schon gedacht. Bin schon am Sammeln :wink:

liebe Grüße
Uli
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 2:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 18 Jun, 2011 21:16
oder hast du vielleicht im letzten jahr zu lang gedüngt, so dass die triebe im dunklen noch gewachsen sind und dadurch gagelig wurden?
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23979
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
BeitragSa 18 Jun, 2011 21:25
Also ich dünge recht selten und wenn, dann bekommen die Oleander den normalen Dünger, den alle bekommen.
Ich gieße sie aber nur mit Leitungswasser, das bei uns recht kalkhaltig ist, und sie haben alle Eierschalen schon seit Jahren :wink:
Offlinerosen-garten
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMarthaMo 08 Aug, 2011 20:12
mein Oleander läßt leider auch seine Äste nach und nach hängen. Zusätzlich werden die älteren Blätter alle grau bis fast weiß. Wer kann mir da einen Rat geben ? Was für eine Krankheit ist das und wie kann ich sie bekämpfen? Es ist schon eine sehr alte Pflanze und hat im vergangenen Winter auch etwas unter dem Frost gelitten.

Viele Grüße
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23979
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
BeitragMo 08 Aug, 2011 21:08
Bei hellen, fast weissen Blättern fallen mir doch zuerst mal Spinnmilben ein :-k
Hast du danach schon mal geschaut?

Blätter, die unter dem Frost gelitten haben, sollten inzwischen abgefallen sein.
Die werden nach meiner Erfahrung auch nicht weiss, sondern nur grau und trocken.

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Elefantenfuss lässt sich hängen !!!! von alleswasgrünist, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

7556

Sa 15 Jul, 2006 10:24

von Valdris Neuester Beitrag

Beaucarnea läßt sich hängen von schmupi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1347

Di 25 Mär, 2014 10:40

von only_eh Neuester Beitrag

Elefantenfuß lässt sich hängen von Meli24, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2267

Mo 02 Mai, 2016 9:13

von Amorphophallus Neuester Beitrag

Musa Basjoo lässt sich hängen. von Banu, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 48 Antworten

1, 2, 3, 4

48

7567

Mi 09 Dez, 2015 18:56

von Mara23 Neuester Beitrag

Unbekannte Grünpflanze lässt sich hängen von traumgaertner, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

7287

Sa 11 Apr, 2009 8:21

von Jule35 Neuester Beitrag

Senecio himalaya lässt sich hängen, was tun? von Stern, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

15013

Di 08 Feb, 2011 20:54

von Gast Neuester Beitrag

Hilfe mein Yukka lässt sich hängen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

6361

Fr 08 Feb, 2008 8:43

von nazareno Neuester Beitrag

Oleander Samen hängen lassen? Ja von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

30724

Mo 19 Okt, 2009 6:08

von gudrun Neuester Beitrag

Redwood läßt die Zweige hängen von ChrisO, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 1 Antworten

1

3815

Mo 29 Mai, 2006 20:11

von macpflanz Neuester Beitrag

Passiflora lässt Blätter hängen, was tun? von Myone, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 26 Antworten

1, 2

26

16742

Mi 30 Aug, 2006 14:31

von cat Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Oleander lässt sich hängen - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Oleander lässt sich hängen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der haengen im Preisvergleich noch billiger anbietet.