mit Haushaltsgegenständen pflanzen genetisch verändern - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln
Gardify – smarter Gärtnern

mit Haushaltsgegenständen pflanzen genetisch verändern

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2430
Bilder: 10
Registriert: Mi 23 Jan, 2013 14:38
Wohnort: Niebüll/ Nordfriesland
Renommee: 4
Blüten: 40
Hesperis du hast schon Recht, der arme Michel wird hier ein bißchen vorgeführt.
Zu dem was ich geschrieben habe stehe ich aber trotzdem.
"Michel du hast hohe Ansprüche aber irgendwie vermiß ich da bei dir die grundlegenden Kenntnisse/Ideen, die Initiative, ein Minimum an botanischen Kenntnissen, ein bissl Deutschkenntnisse.... Will dir ja nichts Böses aber das kommt alles so anspruchsvoll und trotzdem völlig unausgegoren rüber."

Andere haben sich durchaus nützlich und hilfreich geäußert:
(ich zitiere einfach ein paar Beispiele)

pokkadis: du kannst es auch mit blühenden Weihnachtskakteen versuchen...die fruchten bei Bestäubung fast immer, die samen keimen zuverlässig. kauf dir ein paar verschiedene farben und bestäub die mal...bis du Jungpflanzen hast, die wieder blüher brauchst du locker 4 jahre.

Roadrunner: Michel, darf ich mal fragen, in welche Klasse du gehst? Ich glaube, das sollten wir wissen, damit wir dir das altersgerecht erklären können. Gewisse Grundkenntnisse in Biologie wären zum Beispiel sehr hilfreich. :wink:

Rose 23611: Wenn du andersfarbige Blüten, selber machen willst,(vorausgesetzt du hast einen Garten oder Balkon) durch Bestäubung mit einem Pinsel, dann besorge dir Samen der Wunderblume

Also es gibt durchaus vernünftige Antworten. Aber vernünftige Fragen machen es dann doch leichter.

Gruß
Dorit

P.S.: der "Zuckerkiefer-thread" war ja auch schon etwas wirr und da haben sich alle SEHR bemüht!
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 1:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Und ich sage euch, nicht jeder kann sich für alle verständlich ausdrücken, vll..ist er total aufgeregt. Oder er ist noch total jung, hatten wir doch auch schon.
ohne ersichtlichen Grund würde ich mich hier auch nicht vorführen lassen.
wozu gibt es die Mods. die mal nachhaken könnten bei dem User, natürlich ganz sensibel, wegen Alter , Beweggründe usw.
In manchem Alter da hat man schon Ideen, aber die können eben auch außerhalb unseres Gedankengutes sein. so entstehen Genies, ob gut oder schlecht ist ne andere Medaille.

LG
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 75
Bilder: 3
Registriert: Do 26 Aug, 2010 10:54
Wohnort: Leipzig
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,
genetische Veränderungen treten mit der Zeit und über Generationen von Pflanzen ein. Das kann man schneller machen, indem man immer mit den Nachkommen-Pflanzen weiterzüchtet, die sich ein wenig verändert haben.
So wurden zB all die schönen Hibiskuse gezüchtet in all ihren Farben.
Man bestäubt zwei Blüten ( die nennt man dann die Eltern ) und die Samen die entstehen, werden zu Pflanzen(die Töchter) die vllt anders blühen: bei mir ist aus rot und orange zB eine Blüte entstanden, die je Blütenblatt von gelb nach orange gefärbt ist.

Apfel und Rosen zB sind zwar entfernt verwandt, können aber nicht gekreuzt werden.
So wie Menschen und Katzen auch keine Nachkommen zeugen können. Das ist wie ein Schlüssel, der nicht ins Schlüsselloch passt.
Genetisch gesprochen. Dass der vllt passt, kann man nur im Labor machen. Das geht zu Hause nicht.

Pflanzen haben auch Gene die sozusagen ausgeschaltet sind und manchmal angeschaltet werden, so kann man sich erklären, wenn Veränderngen sehr plötzlich eintreten.

Ingesamt kannst Du nur mit Geduld und Audauer zu Hause züchten und damit genetisch ein wenig modifizieren.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 147
Registriert: Di 05 Nov, 2013 17:47
Renommee: 0
Blüten: 0
Genau so eine Antwort Wolt ich haben also könnte ich immer verwandte pflanzen per Pollen kreuzen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 75
Bilder: 3
Registriert: Do 26 Aug, 2010 10:54
Wohnort: Leipzig
Renommee: 0
Blüten: 0
michel walldürn hat geschrieben:Genau so eine Antwort Wolt ich haben also könnte ich immer verwandte pflanzen per Pollen kreuzen.


Wenn sie wirklich sehr nahe stehen, ja. Versuch macht hier klug.
Allerdings muss man ausschließen, dass noch andere Befruchter im Spiel sind.
Mit Selbstbefruchtern lohnt es auch nicht.
Ich hab nur wieder das Hibiskusbeispiel.
Die Rosa-sinensis sind ihrerseits wohl schon gekreuzt seit langem und zeigen eine hohe genetische Vielfalt.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28330
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
Michel, könntest du bitte meine Fragen erstmal beantworten?

Dann wirst du sicher mehr für dich verständliche Antworten bekommen. :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7754
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
also apfel mit rose geht nicht.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4340
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 16:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
Kein Kommentar!
mir kommt´s so vor, dass dein Deutsch schlechter geworden ist, seitdem wir uns mal geschrieben haben.
... was soll ich nur davon halten....????
ist das nicht zu anstrengend, sich so viele Sachen merken zu müssen?
Vorherige

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Farbe von Pflanzen (Holzstamm) mit Sulfat, Oxid verändern! von kuchenmonster, aus dem Bereich New GREENeration mit 5 Antworten

5

1728

Fr 17 Apr, 2009 16:38

von Gast Neuester Beitrag

Phalaenopsis Herzblatt-Trieb genetisch bedingt? von -grüner-daumen-, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

1500

Do 10 Okt, 2013 14:36

von -grüner-daumen- Neuester Beitrag

Palmen(-Blätter) verändern sich von MrTarzan, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

4230

Mi 07 Jan, 2009 3:40

von Halbjapaner Neuester Beitrag

Exotische Pflanzen aus Samen -wer hat wirklich alte Pflanzen von Steven2m, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 16 Antworten

1, 2

16

5393

Mo 02 Mai, 2016 12:12

von desiray89 Neuester Beitrag

Pflanzen aus Südafrika - südafrikanische Pflanzen von SandraD, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

4182

Fr 11 Feb, 2011 17:10

von Lorraine Neuester Beitrag

Wenn Pflanzen mit Pflanzen sprechen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 6 Antworten

6

40071

So 17 Aug, 2014 8:42

von iriri Neuester Beitrag

2 Pflanzen von Embi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 22 Antworten

1, 2

22

8253

Di 29 Jan, 2008 22:58

von Embi Neuester Beitrag

Was für Pflanzen?? von Chiva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 26 Antworten

1, 2

26

10103

Di 08 Apr, 2008 17:00

von Chiva Neuester Beitrag

was für pflanzen hab ich da? von Totoro, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

7015

So 15 Mär, 2009 2:10

von leines Neuester Beitrag

Was ist mit den Pflanzen los?? von m.rose, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

3049

Sa 04 Okt, 2008 0:50

von Scrooge Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema mit Haushaltsgegenständen pflanzen genetisch verändern - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu mit Haushaltsgegenständen pflanzen genetisch verändern dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der veraendern im Preisvergleich noch billiger anbietet.