Kindl - Bromelie wann umtopfen - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Kindl - Bromelie wann umtopfen

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
OfflineMartin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragKindl - Bromelie wann umtopfenSa 11 Nov, 2006 15:09
Ja hallo erstmal!

Ich hab seit Sommer diesen jahres auch eine eine Bromelie zu Haus, die jetzt mittletweile schon zwei relativ grosse Kindl ihr eigen nennt. Jetzt stellt sich mir die Frage ob man sie aus bzw. umtopfen sollte oder lieber doch erst im Frühjahr nächsten jahres? :roll:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 357
Registriert: Mo 05 Dez, 2005 17:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 11 Nov, 2006 15:34
Also wenn Sie schon so gross sind würde ich sie umtopfen.
OfflineMartin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 11 Nov, 2006 17:40
Na dann werd ich ma demnächst im Baumarkt nach geeigneten töpfen ausschau halten :shock: Vielen Dank für die Schreibe!
Bis dann.

Keep the planet green
[/b]
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 668
Bilder: 20
Registriert: Mo 10 Jul, 2006 23:32
Wohnort: Schöntal (BW)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 28 Nov, 2006 7:43
Hi Martin

Da die Mutterpflanze nach der Blüte abstirbt könntest du die Kindel auch einfach im Topf lassen.
Sieht dann auch buschiger aus, wenn die beiden mal gross sind!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 463
Registriert: Mo 23 Okt, 2006 18:11
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 28 Nov, 2006 8:40
Hallo Martin,
da Du Dich erst nach Töpfen umschauen wolltest....
Hier mein Tipp, warte mit dem Umtopfen bis zum Frühjahr.
OfflineGreenfinger
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Aug, 2010 16:17
Zum Thema Umtopfen...normalerweise haben die Kindel, wenn man sie abtrennt noch keine richtigen Wurzeln und bilden einmal eingetopft, zumindest bei mir sehr schwer Wurzeln, weshalb sie nicht sonderlich gut wachsen...

Ich habe ein bisschen herumprobiert...und bin zu einem Ergebnis gekommen, was recht vielversprechend ist.
Ich habe also die Kindel aus meiner Bromelie herausgetrennt und eventuelle Verletzungen an der Pflanze erstmal mit Holzkohlenstaub (zermörsertes abgebranntes Streichholz zum Beispiel) behandelt, damit keine Keime meinen Pflänzchen schaden können.
Danach habe ich ein altes Senfglas (auf die kommt es ja nicht so an) soweit mit (destilliertem/Regen-)Wasser gefüllt, dass das Wasser etwa ein bis zwei Finger breit über der Stelle, wo eigentlich die Wurzeln sein sollte, stand und habe dann 1-2 Körnchen Blaukorn (mineralischer Dünger) pro Pflanze (bei mir waren immer so drei Kindel in einem Glas) in das Wasser gegeben (löst sich von selbst auf). Danach habe ich aus dunklem Tonkarton eine Manschette für das Glas gebaut, so dass das gesamte Glas abgedunkelt war.
Nach einigen Tagen haben sich plötzlich explosionsartig Wurzeln gebildet.

Tipp: Dasselbe funktioniert übrigens auch mit Tomatenstecklingen...etwaige schon zu groß geratene Seitentriebe lassen sich auf diese Weise noch in eine rentable Tomatenpflanze verwandeln :D Hab ich dieses Jahr 4 Stück von gemacht.
OfflineGreenfinger
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Aug, 2010 16:18
Ach ja, das klappt zu jeder Jahreszeit in der Wohnung!

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bromelie Kindl von Bluesunshine, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

2200

Fr 28 Aug, 2009 19:51

von pokkadis Neuester Beitrag

Bromelie bekommt keine Kindl von Kampfnap, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

2919

Sa 24 Okt, 2009 21:03

von Kampfnap Neuester Beitrag

Musa acuminata Dwarf cavendish Kindl wann trennen ? von D-H, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1982

Sa 10 Jan, 2009 21:09

von karin65 Neuester Beitrag

Wann muß man umtopfen? von buketce, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 25 Antworten

1, 2

25

10439

Mo 01 Okt, 2012 15:50

von Rose23611 Neuester Beitrag

wann umtopfen??? von elke30, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 10 Antworten

10

6270

Sa 26 Apr, 2008 13:27

von Dragon Neuester Beitrag

Ab wann umtopfen? von Gast, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 4 Antworten

4

2790

Mo 09 Aug, 2010 21:25

von pokkadis Neuester Beitrag

Wann umtopfen? von Eve100, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1201

Mo 06 Jun, 2016 22:52

von Toblerone Neuester Beitrag

Wann Lychee umtopfen? von Punk_Kater, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 24 Antworten

1, 2

24

7771

Fr 30 Mär, 2007 12:21

von Punk_Kater Neuester Beitrag

Wann muß ich Oleander umtopfen? von Flöckchen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

15129

Mo 09 Jul, 2007 20:25

von Banu Neuester Beitrag

Mammutbaum, wann umtopfen? von cosi229, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

12510

Di 04 Mai, 2010 5:59

von dr4ke Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Kindl - Bromelie wann umtopfen - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kindl - Bromelie wann umtopfen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der umtopfen im Preisvergleich noch billiger anbietet.