Kindel trennen von Phalaenopsis Dendrobium Orchidee - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Kindel trennen von Phalaenopsis Dendrobium Orchidee

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mi 13 Mai, 2009 11:17
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

ich heiße Nicole und habe eine Orchidee Typ Phalaenopsis. Diese hat 2 Kindel neben einander (die Blätter der eigentlichen Pflanze trennen diese zwei). letztes Jahr habe ich diese nicht abgetrennt, da sie das Blüten anfiengen. Nun aber sind Sie fertig und jetzt würde ich sie gerne trennen. Trennen ist einfach gesagt, es wird immer geschrieben, das man sie mit einem scharfen Messer abschneiden soll. Aber wenn Ihr mal auf dem Foto schaut, die Wurzeln umwickeln das Ende vom Stamm. Oder soll ich von dem Stamm das Ende sprich 2 cm mit abschneiden?

Wenn ich es mit eurer Hilfe geschaft habe, wie soll ich sie am besten eintöpfen und wann ...

Ich hoffe jemand hat Ideen.

Danke
Nicole
Bilder über Kindel trennen von Phalaenopsis Dendrobium Orchidee von Mi 13 Mai, 2009 11:44 Uhr
P1010001.JPG
P1010003.JPG
P1010002.JPG
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 861
Bilder: 15
Registriert: Mi 14 Mai, 2008 10:16
Wohnort: Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 13 Mai, 2009 12:39
Hallo!

Das ist keine Phalaenopsis sondern eine Dendrobium phalaenopsis. :wink:
Am besten weichst du das ganze Gebilde ca. ne halbe Stunde in Wasser ein, dann werden die Wurzeln weich und du kannst sie mühelos vom Stamm abwickeln. Du musst nicht unbedingt mit einem Messer schneiden, das tun die Profis (meist) auch nicht. Ich war schon bei einigen Orchizüchtern und hab denen das ein oder andere Kindel abgequatscht. Wenn du genau hinsiehst, haben die Kindel meist eine "Sollbruchkannte", eine kleine Verdickung ganz unten die wie der Rand zw. zwei Pflanzen aussieht. Dort kannst du die Kindel vorsichtig abbrechen.

Deine beien haben schon tolle Wurzeln gebildet, setzt sie einfach in feine Pinienrinde und du hast 2 neue Pflänzchen, viel Spaß mit den beiden.

Lg Astrid
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mi 13 Mai, 2009 11:17
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Mai, 2009 20:56
Vielen Dank für die Information \:D/ ,

ich werde mir es Besorgen und dann so ausprobieren.

Viele Grüße
Nicole

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

orchidee dendrobium phalaenopsis von IX_sweeddy_XI, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

3148

Sa 14 Jul, 2012 16:48

von daylily Neuester Beitrag

Kindel an Orchidee Phalaenopsis von schafraberg, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

4116

Sa 22 Jan, 2011 0:07

von Zips Neuester Beitrag

Orchidee?-Dendrobium phalaenopsis Emma von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 18 Antworten

1, 2

18

5779

Do 17 Apr, 2008 19:37

von Blumenschofal Neuester Beitrag

Welche Orchidee? Dendrobium phalaenopsis Hybr. von blausternchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

2033

Fr 10 Okt, 2008 22:05

von blausternchen Neuester Beitrag

Was für eine Orchidee? Dendrobium Phalaenopsis alba von Amarylla, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2320

Do 11 Dez, 2008 21:40

von vergissmeinicht1 Neuester Beitrag

Orchidee Phalaenopsis - Kindel anpflanzen - Hilfe !!! von schafraberg, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 14 Antworten

14

4521

Mo 18 Mai, 2009 19:26

von Pezi Neuester Beitrag

Kindel von Guzmania trennen von *Stvn, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

10706

So 10 Jan, 2010 15:26

von *Stvn Neuester Beitrag

Haworthia-Kindel - wann trennen? von Renchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

3525

Di 01 Apr, 2008 9:06

von Tina F. Neuester Beitrag

Aloe Vera (?) Kindel trennen von Kikolesa, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

2419

Di 20 Jan, 2015 22:18

von Micha21 Neuester Beitrag

Dendrobium? - Dendrobium-phalaenopsis-Hybride von Nature, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1387

Fr 16 Sep, 2016 13:22

von Nature Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Kindel trennen von Phalaenopsis Dendrobium Orchidee - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kindel trennen von Phalaenopsis Dendrobium Orchidee dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der dendrobium im Preisvergleich noch billiger anbietet.