kein (Apfel-)Baum wegen Erdwärme möglich?

 
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 80
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

kein (Apfel-)Baum wegen Erdwärme möglich?

 · 
Gepostet: 26.07.2012 - 15:28 Uhr  ·  #1
Ich hab letztens mit nem Freund gesprochen der sich grad ein Haus baut. Als ich ihn dann fragte ob er wieder einen Apfelbaum pflanzt meinte er das dies nicht möglich ist da sie Erdwärme haben?!?

Nun meine Frage an die Profis hier ist bei "Erdwärme" generell kein "Baum" möglich, kann man unter bestimmten Vorraussetzungen einen Pflanzen oder ist das ganze eigentlich totaler Stuss und man kann problemlos nen Baum pflanzen???


Danke für eure Hilfe!
Pflanzendoktor*in
Avatar
Beiträge: 2721
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: kein (Apfel-)Baum wegen Erdwärme möglich?

 · 
Gepostet: 26.07.2012 - 15:39 Uhr  ·  #2
hallo,
also ich bin dies bezüglich nun kein Profi, aber wahrscheinlich hat eine Erdwärmeanlage (du hast ja nicht genannt, welches System benutzt wird) im Zuge der Bodenforderung so ihren Preis im Hinblick auf die Bepflanzung. http://www.fermodes.de/news/ar…izoel.html

Sicherlich hat dein Bekannter auch bestimmte Vorgaben bekommen, wie die Fläche oberirdisch nutzbar ist, ohne die unterirdischen Leitungen zu beschädigen.

Also das war jetzt nur mal so ein Gedanke.

Grüsse
PS: vielleicht aber mögen sie einfach auch zur Zeit keine Äpfel haben?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Gartenplanung & Gartengestaltung

Worum geht es hier?
Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.