Hilfe meine Gerbera will nicht mehr blühen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Hilfe meine Gerbera will nicht mehr blühen

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Do 25 Jun, 2009 20:37
Renommee: 0
Blüten: 0
Also mein Problem:

Meine beiden Gerbera wollen einfach nicht mehr blühen, ich habe sie nach dem Kauf in frische Erde gesetzt (aus dem Baumarkt)und hab ihnen regelmäßig Wasser gegeben.
Die Blüten die da waren als ich sie gekauft habe sind auch schön geblieben aber jetzt kommen keine neuen mehr.
Fehlt den kleinen irgendwas?

Wäre super wenn ihr mir helfen könntet
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2981
Registriert: Do 10 Jan, 2008 10:36
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 07 Jul, 2009 1:28
Gerbera sind normalerweise Pflanzen für draußen und nicht für drinnen.....http://www.joachim-ernst.de/Gerbera.htm

als Zimmerpflanze, ich weiß nicht

http://www.medienwerkstatt-online.de/lw ... hp?id=1850

Gruß Arndt
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 12:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragDi 07 Jul, 2009 8:29
Hallo,
bei Gerbera kommen während der Wachstumsphase im Sommer normalerweise immer wieder Blüten, schön eine nach der anderen. Damit man zum Verkauf eine Pflanze mit mehreren offenen Blüten anbieten kann, was den Absatz fördert, bedarf es einiger Tricks.
Die Folge davon ist, dass danach erst mal eine Pause eingelegt wird. In der Pause wirst du deine Pflanze schön sonnig aufstellen, gleichmäßig feucht halten und auch mal düngen, dann werden sich bald auch neue Knospen bilden.
Grüße Stefan
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Do 25 Jun, 2009 20:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 07 Jul, 2009 16:29
Vielen dank für die Informationen, ihr habt mich beruhigt!

Dann weiß ich jetzt das ich Geduld bewahren muss! Fällt mir nicht immer leicht :roll: aber ich werde sie schön sonnig stellen, habe ja einen Balkon! Wasser bekommt sie denk ich genug und düngen werde ich sie jetzt auch regelmäßig. :idea:

Vielen dank
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1956
Registriert: Fr 16 Feb, 2007 9:55
Wohnort: linz/ö
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 08 Jul, 2009 9:37
vorsicht allerdings vor zuviel direkter sonne, das schätzt sie gar nicht!
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: Di 18 Aug, 2009 20:27
Wohnort: Sofia - Bulgarien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Aug, 2009 11:01
Hallo Gloeckchen 13!

Schau mal hier rein , da habe ich so einiges zum Thema geschrieben.

http://green-24.de/forum/viewtopic.php?t=2061&highlight=

Sie muessen auf jedne fall geduengt werden, sonst passiert gar nichts!!

lg

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hilfe meine Palme mag nicht mehr von (Bund)nessel-Fieber, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1916

Fr 03 Sep, 2010 20:18

von allespalme Neuester Beitrag

Hilfe, meine Phoenix roebelenii will nicht mehr!!! von kessi-76, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 17 Antworten

1, 2

17

4192

So 30 Mär, 2008 8:25

von Mel Neuester Beitrag

Hilfe meine Epipremnum will irgendwie nicht mehr. von Matthias80, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1211

Fr 29 Aug, 2008 16:35

von Matthias80 Neuester Beitrag

Hilfe meine Orchidee blüht nicht mehr :( von Bianka, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

2080

Mi 22 Mai, 2013 16:15

von Bianka Neuester Beitrag

Einblatt will nicht mehr blühen von Naddl, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 25 Antworten

1, 2

25

43706

So 10 Mai, 2009 16:11

von nazareno Neuester Beitrag

Amaryllis will nicht mehr blühen von pflanzenzwerg, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

2923

Sa 07 Jul, 2007 20:24

von pflanzenzwerg Neuester Beitrag

Flamingoblume will nicht mehr blühen von contessa, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

4858

Fr 31 Okt, 2008 21:44

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Orchideen blühen nicht mehr von hikel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 12 Antworten

12

2460

Di 27 Mai, 2008 9:36

von Der_Hobbybotaniker Neuester Beitrag

Zuccini blühen nicht mehr von Heidschnucke, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

1188

Do 17 Jul, 2008 22:15

von Heidschnucke Neuester Beitrag

Zitronenbäume blühen nicht mehr... von Silberfee, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1138

Mi 30 Apr, 2014 21:58

von Silberfee Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Beachte auch zum Thema Hilfe meine Gerbera will nicht mehr blühen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hilfe meine Gerbera will nicht mehr blühen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der bluehen im Preisvergleich noch billiger anbietet.