Glückskastanie (Pachira aquatica) umtopfen - welche Erde? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln
Gardify – smarter Gärtnern

Glückskastanie (Pachira aquatica) umtopfen - welche Erde?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Fr 31 Jul, 2009 13:37
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Forenmitglieder,

das ist jetzt mein erster Beitrag hier und ich bin hoffentlich nicht völlig falsch mit meiner Frage: ich habe mir vor einem dreiviertel Jahr bei Ikea zwei Glückskastanien mitgenommen und sie sind fleissig gewachsen. Nun haben sie inzwischen das kleine Töpfchen mit ihren Wurzeln völlig eingenommen und ich habe sogar zwei Blätter abgeknipst und im Glas stehen, es sind schon klitzekleine Wurzeln erkennbar. Alle vier Pflanzen würde ich nun gerne am Wochenende um- bzw. eintopfen und würde gern wissen, welche Erde ich dafür am besten nehme soll.
Ich habe sonst für alle Pflanzen normale Blumenerde aus dem Baumarkt genommen, aber ich will hier jetzt auch nichts falsch machen!

Vielen Dank schon einmal für Eure Hilfe :)

Karla

P.S.: Die eine Kastanie hat an den Enden der Blätter braune Stellen - kann das von der Enge im Topf kommen oder ist es gezwungenermaßen ein Schädling?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Fr 31 Jul, 2009 13:37
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 02 Aug, 2009 10:10
So, nachdem ich hier keine Antwort erhalten habe, habe ich einfach mal im OBI Gartenzentrum in München nachgefragt. Dort war eine sehr kompetente Angestellte und die hat mir erklärt, dass es eigentlich eine ganz normale Kastanie wäre und daher auch mit normaler Erde klar kommt. Ich habe also nun gestern alle vier Pflanzen umgetopft und hoffe auf das Beste - werde hier für die anderen meine Erfahrungen posten! :D
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Do 12 Mär, 2009 0:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 03 Aug, 2009 23:03
Worauf du achten solltest ist das die Erde Torffrei ist und angereichert mit Perlite wird sie schön durchlässig.

Ein paar Pflegetipps findest du hier....

http://zimmerpflanzerl.de/2007/09/20/gl ... -aquatica/
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Bilder: 5
Registriert: Di 31 Jul, 2012 16:04
Wohnort: Rügen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 03 Aug, 2012 14:34
Huhu!

Frechheit, dass dir niemand antwortete! :P

Ich habe meine Pachira sofort nachdem ich sie gekauft habe umgetopft, in einen viel größeren Untertopf mit Löchern, und auf eine Untertopfschale gestellt... In ganz handelsüblicher Blumenerde. Das mit den braunen Spitzen ist wegen zu trockener Luft, die Pachira mag es schwül. Besprühen der Blätter könnte schon helfen. Ansonsten hole dir einen Luftbefeuchter. Selbst bei guter Pflege ist es aber ziemlich üblich, dass Grünpflanzen braune Spitzen bekommen. Das lässt sich in dem Klima nicht vermeiden.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2354
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 14:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 39
Blüten: 6174
BeitragDo 18 Okt, 2012 20:06
Kokoskarla hat geschrieben:So, nachdem ich hier keine Antwort erhalten habe, habe ich einfach mal im OBI Gartenzentrum in München nachgefragt. Dort war eine sehr kompetente Angestellte und die hat mir erklärt, dass es eigentlich eine ganz normale Kastanie wäre und daher auch mit normaler Erde klar kommt. Ich habe also nun gestern alle vier Pflanzen umgetopft und hoffe auf das Beste - werde hier für die anderen meine Erfahrungen posten! :D


eine ganz normale Kastanie? Roßkastanie, Esskastanie? Oder wie ist das gemeint?

Lg, CL
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 12:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragFr 19 Okt, 2012 8:12
CL, Kokoskarla war da letzte mal im September 2009 online - und der Post von ihr ist auch erst knapp über 3 Jahre alt :wink: , bin mir nicht sicher, ob du da noch eine Antwort erhältst
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2354
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 14:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 39
Blüten: 6174
BeitragFr 19 Okt, 2012 21:21
Ok, danke, muss ich halt ohne Antwort leben. Kann mir aber sowieso nicht vorstellen, daß man bei IKEA Roßkastanien kaufen kann, hat mich nur ein bisschen irritiert, das mit der 'normalen' Kastanie für 'normale' Erde.

Gruß, CL
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 12:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragSa 20 Okt, 2012 10:43
sie hatte im Schwedischen Möbelhaus eine Glückskastanie (Pachira aquatica) gekauft - und wegen der Erde beim O*i nachgefragt - und die hatten ihr die Infos gegeben, dass eine Glückskastanie eben auch eine Kastanie ist ist (stimmt zwar nicht - tut aber nix zur Sache) und normale Castanea kommen mit normaler Gartenerde klar aber Pachiras eben nicht
(so hatte ich das verstanden)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2354
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 14:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 39
Blüten: 6174
BeitragDi 23 Okt, 2012 21:18
Weil es eben nicht stimmt und Unsinn ist, daß die Glückkastanie mit unseren heimischen Roß- oder Esskastanien verwandt ist, hat es mich irritiert, und noch mehr, da es sich um die Aussage einer sehr kompetenten Angestellten eines Gartenzentrums, dessen Namen ich jetzt nicht nochmal wiederholen möchte, gehandelt haben soll.

Naja, hoffentlich hat sie ihr Pflänzchen nicht draussen ausgepflanzt...

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

glückskastanie (pachira aquatica) flecken und tiere in erde von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1620

Mi 22 Jun, 2011 17:40

von Äpfelchen Neuester Beitrag

Glückskastanie (pachira aquatica) von BANanenfinn, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2106

Fr 06 Aug, 2010 19:51

von BANanenfinn Neuester Beitrag

Glückskastanie - Pachira aquatica von Melle133, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2478

Sa 21 Jul, 2012 11:55

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Glückskastanie (pachira aquatica) ... krank von hubraum, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

26520

Do 17 Feb, 2011 15:08

von Tatze Neuester Beitrag

Was ist das für eine Palme? Glückskastanie Pachira aquatica von Yggi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1602

Mi 09 Nov, 2011 19:18

von Yggi Neuester Beitrag

Was könnte das sein? - Pachira aquatica - Glückskastanie von amalia13, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

2897

Do 11 Okt, 2012 19:20

von amalia13 Neuester Beitrag

Pachira aquatica (Glückskastanie) nach Schnitt von Marie12, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

326

So 24 Mär, 2019 14:50

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Glückskastanie (Pachira aquatica) braune Flecken von Gruene_Zauberwelt, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

143

So 28 Jun, 2020 16:47

von gudrun Neuester Beitrag

Wer kennt diese Pflanze? Pachira aquatica - Glückskastanie von Yodine, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

481

Di 06 Sep, 2016 9:23

von digital_witness Neuester Beitrag

Pachira aquatica umtopfen von anke123, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

6885

Mo 06 Jun, 2011 16:42

von leon W. Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Glückskastanie (Pachira aquatica) umtopfen - welche Erde? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Glückskastanie (Pachira aquatica) umtopfen - welche Erde? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der welche im Preisvergleich noch billiger anbietet.