DRACAENA MARGINATA - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln
aussaatwettbewerb

DRACAENA MARGINATA

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 36
Registriert: Fr 06 Mai, 2011 12:12
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDRACAENA MARGINATASo 08 Mai, 2011 1:36
Schoenen guten Abend,



ich habe mal eine Frage zu meiner DRACAENA MARGINATA. Seit ca 9 Monate habe ich diese Pflanze (ganz klein gekauft) und nun ploetzlich sehe ich etwas "hartes" aus der Erde kommen, fuehlt sich an, als wenn es direkt unter der Erde am Stamm dran haengt... waechst da gerade eine neue Pflanze oder ist dies einfach eine dicke Wurzel?!



Gruß und schon mal danke :)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2172
Bilder: 5
Registriert: Di 18 Jan, 2011 0:34
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 08 Mai, 2011 11:10
Hallo

wen es bräunlich,fest und holzig ist dan ist es eine der ersten Wurzeln die die Pflanze als Steckling gebildet hat

bei anderen aussehen bitte ein Foto einstellen
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 36
Registriert: Fr 06 Mai, 2011 12:12
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mai, 2011 17:21
Hallo,


ja genaus so schaut es aus... man sieht sogar schon, dass es leicht geringelt darauf ist... also ist dies eine "neue" Pflanze?!


Gruß

Achja, kann ich diese da so drinne lassen, oder sollte man diese entfernen und seperat einpflanzen?!


Gruß
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mai, 2011 17:24
Hallo und herzlich willkommen!

Und mach' doch bitte ein Foto, dann kann Dir alles Weitere wesentlich besser erklärt werden!
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 36
Registriert: Fr 06 Mai, 2011 12:12
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mai, 2011 17:46
Hier das Bild und schon mal danke :)
Bilder über DRACAENA MARGINATA von Mo 09 Mai, 2011 17:46 Uhr
1.jpg
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mai, 2011 21:49
:-k Das Bild ist in der Vergrößerung zwar etwas unscharf, aber ich würde jetzt behaupten, daß das ein Neutrieb ist ...
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 36
Registriert: Fr 06 Mai, 2011 12:12
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mai, 2011 22:44
Danke fuer die Antwort ... leider fixiert die Spiegelreflexkamera ein wenig doof auf die Entfernung :)


muss ich nun irgendwas dabei beachten oder einfach so lassen und irgendwann mal in einen groeßeren Topf?! Gruß
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mai, 2011 22:46
Einfach wachsen lassen ... :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Do 12 Mär, 2009 0:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 20 Jun, 2011 12:49
Das ist leicht erklärt... :wink:

Der Topf scheint zu klein zu sein, das führt dazu das deine Dracaena sich nicht mehr richtig versorgen kann.
Ausserdem ist das Substrat zu nass, zumindest wirkt es auf dem Foto so. Die brauchen wirklich wenig Wasser. :wink:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 36
Registriert: Fr 06 Mai, 2011 12:12
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 20 Jun, 2011 13:01
Danke fuer die schnelle Antwort ... es ist feucht; da ich die Pflanzen gestern unter der Dusche abgebraust habe ... :)


also in nen groeßeren Topf?! Beim umtopfen was beachten?! Erde?! Bzw. wo bekomme ich die Plastikummantelungen her?! Baumarkt?!

Gruß
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Do 12 Mär, 2009 0:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 20 Jun, 2011 13:08
Die Erde sollte möglichst ohne Torf sein und mit Perlite aufgelockert. Was drin ist, steht auf den Substrattüten drauf.

Plastikummantelung? Meinst du damit den Innentopf?

Du kannst dir auch einen dekorativen Topf mit Abzugslöchern und Untersetzer besorgen. Die gibt es im Baumarkt :wink: , hat auch den Vorteil das du von unten gießen kannst.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 36
Registriert: Fr 06 Mai, 2011 12:12
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 20 Jun, 2011 13:16
Achso,


also einfach in einen Topf pflanzen, komplett mit Erde dicht machen! Untertopf drunter und dann einfach wenn es trocken ist nen ordentlichen Schwall Wasser rein und das was unten heraus laeuft wegkippen?!

Gruß

PS: habe bisher immer die Tauchmethode gemacht, die dann ja nicht mehr funktioniert ohne das der Topf total nass und dreckig wird :)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Do 12 Mär, 2009 0:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 20 Jun, 2011 13:20
Es würde auch reichen wenn du einfach in den Untersetzer gießt, das Substrat saugt das Wasser von allein auf.

Du solltest beim umtopfen schauen ob alle Wurzeln fest sind, braunes und matschiges bitte entfernen und auf keinen Fall direkt angießen. Warte eine Woche damit, die Wurzeln werden beim umtopfen verletzt und müssen erst verheilen.
Nach der besagten Woche gießt du in den Untersetzer, wie schon erwähnt.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 36
Registriert: Fr 06 Mai, 2011 12:12
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 20 Jun, 2011 13:48
Geht das auch mit normaler Blumenerde?! Oder sollte ich im Baumarkt erwaehnen was ich damit vorhabe?!

Und im Internet finde ich nur große Toepfe und immer nur in Terracotta :( ... ich glaube, dass ich mich auf die Suche nach dieser Plastikummantelung mache und einfach alles ne Nummer groeßer mache. Bekommt man die eigtl. so gekauft?!


Gruß

Gruß
Nächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Dracaena ohne Stamm ?? - Dracaena marginata von MoneySoul, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1789

Di 08 Okt, 2013 15:31

von MoneySoul Neuester Beitrag

Dracaena Marginata - was hat sie ??? von Biofreak, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

3104

Fr 31 Jul, 2009 13:33

von Gini Neuester Beitrag

Dracaena marginata von Fruddel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

3527

Mi 09 Mär, 2011 15:43

von Rouge Neuester Beitrag

Was ist das? Dracaena marginata von Anni13, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1180

Mo 22 Aug, 2011 14:31

von Anni13 Neuester Beitrag

Was bin ich?! Dracaena marginata von xMizzSunshinex, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

3005

Fr 22 Feb, 2013 16:45

von xMizzSunshinex Neuester Beitrag

Was bin ich? - Dracaena marginata von Schwarzdaumen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1420

Fr 01 Mär, 2013 23:33

von maedi2000 Neuester Beitrag

Wer bin ich? Dracaena marginata von camilly, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1224

Mi 22 Mai, 2013 16:50

von camilly Neuester Beitrag

Dracaena marginata von kakteen777, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

1074

Di 18 Mär, 2014 19:12

von gudrun Neuester Beitrag

Dracaena Marginata von greenhope265, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1018

Mo 24 Mär, 2014 20:34

von only_eh Neuester Beitrag

Dracaena marginata - Drachenbaum von AnjaE, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

16383

So 24 Jan, 2010 21:11

von Plantsman Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema DRACAENA MARGINATA - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu DRACAENA MARGINATA dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der marginata im Preisvergleich noch billiger anbietet.