Die echte Aloe Vera? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Die echte Aloe Vera?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Sa 25 Aug, 2018 15:52
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDie echte Aloe Vera?Sa 25 Aug, 2018 16:01
Liebe Pflanzenexperten!

Ich bin in Besitz mehrerer Aloe-Gewächse, die ich als Aloe Vera geschenkt bekommen habe. Anhand etlicher Beschreibungen und Forenbeiträge, habe ich versucht die Echtheit der Pflanze zu verifizieren, zweifle jedoch, da der häufig beschriebene bittere Geschmack fehlt. Ferner hat die Pflanze in etlichen Jahren nicht ein Mal geblüht, weshalb ich mich auch nicht an der Blüte orientieren kann. Kann mir jemand bei der Bestimmung weiterhelfen? Sehr gerne reiche ich weitere Detail-Bilder nach, wenn mich jemand aufklärt, welche Merkmale für die Bestimmung ausschlaggebend sind. Vielen Dank im Voraus.
Bilder über Die echte Aloe Vera? von Sa 25 Aug, 2018 16:01 Uhr
Aloe 1.jpg
Aloe 2.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6131
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
BeitragRe: Die echte Aloe Vera?Sa 25 Aug, 2018 18:31
Moin,

bei der Riesen-Gattung Aloe kann man vegetativ zwar nie 100%ig sicher sein, der Gesamt-Habitus lässt mich aber nicht unbedingt an Aloe vera bzw. Aloe officinalis zweifeln. Welche der beiden es schlussendlich ist, ist unwichtig da sie beide die gleichen Eigenschaften besitzen. Wichtig ist nur, dass sie nicht nach Mäusedreck riecht, denn dann wäre sie hochgiftig.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Sa 25 Aug, 2018 15:52
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Die echte Aloe Vera?Sa 25 Aug, 2018 20:10
@Plantsman

Vielen Dank für Ihre Antwort. Der Saft ist geruchlos und fast ohne Geschmack, durchsichtig und leicht schleimig. Gibt es evtl. eine Erklärung dafür, dass sie in über 10 Jahren niemals geblüht hat? Sie sieht prima aus und scheint sich durchaus wohl zu fühlen.
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3011
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 14:18
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Renommee: 32
Blüten: 320
BeitragRe: Die echte Aloe Vera?Sa 25 Aug, 2018 22:10
Hi,

die sieht mitteleuropäisch aus, aber nicht arttypisch wie z.B. auf dem Foto der Wikipedia-Seite. (Dort liest man auch über die Verwendung und Nebenwirkungen. Ich würde die keinesfalls zum Essen oder Trinken verwenden und auch sonst nur die zugelassenen Cremes etc verwenden.)

Ich denke, die ist zu klein und auch zu gut genährt, um zu blühen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Sa 25 Aug, 2018 15:52
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Die echte Aloe Vera?Sa 25 Aug, 2018 22:53
@matucana

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Den gut genährten Zustand als Grund für das Nicht-Blühen habe ich tatsächlich ebenfalls in Erwägung gezogen, da die Pflanze als Sukkulente Kakteen-artige Eigenschaften haben sollte. Was die Größe angeht, scheint sie mit ca. 30 cm laut Wikipedia etc. jedoch bereits ausgewachsen zu sein und obwohl sie den Bildern auf Wikipedia nicht wirklich ähnelt, finde ich auf anderen Seiten auch zahlreiche Bilder und Charaktereigenschaften, die durchaus vergleichbar sind, wie die weißen Flecken auf den Blättern, z.B. hier: https://www.gartenjournal.net/echte-aloe-vera-erkennen

Gerade weil es so zahlreiche verschiedene Bilder und Angaben gibt, wende ich mich nun an das Forum, in der Hoffnung einen Experten zu finden, der mir dabei helfen kann sie eindeutig zu bestimmen. Ferner hat mich mein Forschungsdrang dazu verleitet den Saft kurzweilig äußerlich und auch innerlich anzuwenden ohne irgendwelche Nebenwirkungen festgestellt zu haben, allerdings auch keine positive, heilende Wirkung, was jedoch auch an der kurzen Anwendungsdauer liegen könnte.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6131
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
BeitragRe: Die echte Aloe Vera?So 26 Aug, 2018 9:42
Moin,

.......finde ich auf anderen Seiten auch zahlreiche Bilder und Charaktereigenschaften, die durchaus vergleichbar sind, wie die weißen Flecken auf den Blättern.....

wobei diese Flecken eher untypisch für die echte Aloe vera und eher ein Indiz für Aloe officinalis sind. Aloe vera bildet nämlich im Allgemeinen keine weißen Flecken aus. Das liegt daran, dass viele Internet-Seiten, meiner Meinung nach, Aloe officinalis gar nicht kennen bzw. übersehen wird, das es diese nahe verwandte Art gibt.
"Gefährlich" wird es, wenn z.B die von Dir zitierte Internetseite definitiv falsche Blüten postet. Das was dort als Blüten von Aloe vera gezeigt wird, ist irgendeine andere, aber keine Aloe vera.
Sicher unterscheiden kann man sie nur an den Blüten und dafür brauchen sie sehr viel Sonne.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Aloe Art ist das ? Echte Aloe vera von Dragon7, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

4119

Do 21 Apr, 2016 19:30

von Plantsman Neuester Beitrag

Echte Aloe Vera von RostockerFamilie, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

2051

Mo 08 Jul, 2013 20:13

von RostockerFamilie Neuester Beitrag

ISt das eine echte Aloe vera? von Aszid, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

3101

Di 12 Jul, 2011 21:49

von Plantsman Neuester Beitrag

Aloe vera - Echte Aloe von Rose23611, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

11676

Fr 22 Jan, 2010 21:13

von Rose23611 Neuester Beitrag

Aloe vera - Echte Aloe von Frank, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

9046

Di 10 Jul, 2007 6:12

von Frank Neuester Beitrag

Ist dies eine echte Aloe Vera? - nein von Poesi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1115

So 11 Dez, 2016 21:27

von Poesi Neuester Beitrag

Supermarkt Pflanze echte Aloe Vera kränkelt von XDGamer93, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

681

Mo 16 Jul, 2018 20:04

von Plantsman Neuester Beitrag

Ist meine Aloe eine echte Aloe arborescens ??? von Jonathan30, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1542

Do 24 Sep, 2015 21:35

von Jonathan30 Neuester Beitrag

Pistacia vera - Echte Pistazie von Rose23611, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

11609

Mo 13 Aug, 2007 22:30

von Rose23611 Neuester Beitrag

Pistacia vera - echte Pistazie von Mel, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 0 Antworten

0

5264

So 14 Okt, 2007 7:20

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

Beachte auch zum Thema Die echte Aloe Vera? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Die echte Aloe Vera? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der echte im Preisvergleich noch billiger anbietet.