Cycas Revoluta befallen, aber von was? - Schildläuse - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Cycas Revoluta befallen, aber von was? - Schildläuse

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Do 01 Jun, 2017 14:12
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,
meine schöne Cycas Revoluta ist befallen aber so richtig weiß ich nicht von was.
Aufgefallen war mir, das die ersten Palmenwedel Gelb werden und da sah ich solche komischen punkte, diese machte ich auf sämtlichen Wedeln weg.
Nun fiel mir auf, das diese Weißen punkte immer noch da sind, jedoch ganz unten.
Dazu habe ich mal ein Foto erstellt.
Bild

Kann mir jemand sagen was das ist und wie ich den wegbekomme?
Ich danke für eure Hilfe.
Gruß
Marcus
Bilder über Cycas Revoluta befallen, aber von was? - Schildläuse von Do 01 Jun, 2017 14:22 Uhr
WP_20170601_14_10_13_Pro[2].jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5794
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (153)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 35
Blüten: 350
Hallo :D

Das Foto ist recht unscharf, zumindest kann man die Übeltäter nicht genau erkennen... :-k
Es könnten Wollläuse Bilder und Fotos zu Wollläuse bei Google. sein... oder Wollläuse Larven Bilder und Fotos zu Wollläuse Larven bei Google. ...
Oder wenn die Tierchen eher etwas durchscheinend sind: Thripse Larven Bilder und Fotos zu Thripse Larven bei Google. ?

Klebt die Pflanze oder der Topf oder die Umgebung um die Pflanze herum, würde das natürlich als erstes für Läuse sprechen...

lg
Henrike
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Do 01 Jun, 2017 14:12
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Henrike,
also Läuse würde ich ausschließen, diese würden ja "Krabbeln", das ist hier nicht der Fall.
Dieses zeug Klebt halt oben so ovalförmig.
PS: Hier nochmal ein anderes Foto
Gruß
Marcus
Bilder über Cycas Revoluta befallen, aber von was? - Schildläuse von Do 01 Jun, 2017 14:41 Uhr
WP_20170601_14_09_56_Pro.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 10:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Do 01 Jun, 2017 14:12
Renommee: 0
Blüten: 0
Das haut schon eher hin das es "Schildläuse" sind.
Was würdet ihr empfehlen zur Behandlung?

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Cycas Revoluta von Wollläusen befallen, Hilfe!! von virtualman, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

5360

Fr 07 Apr, 2017 11:45

von Eckton Neuester Beitrag

Zitronenbaum befallen aber mit was - Schildläuse von christoph400, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1892

Mo 25 Jan, 2016 19:41

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Cycas revoluta, aber was wächst da so schnell heraus? von cycasso, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

356

Mi 29 Apr, 2020 16:34

von Kurti60 Neuester Beitrag

Cycas Revoluta von Santarello, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 28 Antworten

1, 2

28

21920

So 18 Jun, 2017 11:28

von Palmenmann Neuester Beitrag

Cycas Revoluta tot...? von Stefan1972, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 24 Antworten

1, 2

24

12983

Do 10 Jul, 2008 9:31

von Banu Neuester Beitrag

Cycas revoluta von Luftbaente, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

3392

Mi 07 Jan, 2009 6:32

von Halbjapaner Neuester Beitrag

Cycas Revoluta von Thoula, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2320

Mo 14 Dez, 2009 1:16

von Hesperis Neuester Beitrag

Cycas revoluta von harfinette, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

4079

Fr 26 Nov, 2010 8:50

von Indigogirl Neuester Beitrag

Cycas revoluta von catull, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1884

Fr 30 Dez, 2011 15:18

von gürkchen Neuester Beitrag

Cycas revoluta von Stephan25, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

968

Fr 28 Sep, 2018 18:36

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Cycas Revoluta befallen, aber von was? - Schildläuse - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Cycas Revoluta befallen, aber von was? - Schildläuse dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schildlaeuse im Preisvergleich noch billiger anbietet.