cycas mit gelben wedeln - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

cycas mit gelben wedeln

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Di 24 Mär, 2009 10:13
Wohnort: Lübeck
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragcycas mit gelben wedelnFr 12 Mär, 2010 14:42
hallo ihr lieben,

ich hab ein weinig geforscht und herrausgefunden das meine cycas wohl nasse füße hat. hab auch einen änlichen beitra gefunden, allerdings konnte ich ihm nicht entnehmen ob man das dann noch retten kann!

also ich hab ihn aus dem bauhaus geschenkt bekommen, natürlich hab ich ihn gegossen da er ja ziehmlich leicht war, auf einmal hat er gelbe wedel bekommen, ich denke das ich zuviel gegossen hab :oops: , aber was mach ich denn nun?

soll ich ihm neue erde verpassen oder die erde trocken föhnen ??
hilfe, ich liebe meinen tom doch so :cry: !

gibt es denn nun erste hilfe maßnahmen, wenn ja bitte sagt mir welche.


mit ganz viel dank
moni und ihr cycas revoluta tom
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1124
Registriert: Do 11 Feb, 2010 14:20
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Mär, 2010 18:59
Hallo sunshine,

ich habe auch zwei Cycas im Büro stehen, die hier seit etwa vier Monaten das Büro schmücken.

Sie stehen beide auf der selben Sonnenfensterseite, nicht im gleichen Raum. Ich habe sie anfangs unterschiedlich gegossen, da ich diverse Pflegetipps hierzu im Internet gelesen habe. Die, die ich weniger gegossen habe, die auch schon mal einige Tage trocken stand, bekam dann leicht gelbe untere Wedel, die andere haben ich immer, wenn sie so ein bis zwei Tage trocken war, einmal richtig mit Wasser voll saugen lassen, und darauf geachtet, dass sie keine Staunässe bekam, und die hat noch keinen gelben Wedel .

Ich glaube, die Wedel bilden sich neu im Sommer, so ab Juni und manchmal auch im Dezember – eben angeregt durch Wärme. Cycas wachsen sehr langsam. Sie sollen ja möglichst hell und sonnig stehen und im Sommer sollte man sie nach Möglichkeit nach draußen setzen, hier langsam an die Sonne gewöhnen, damit die Pflanze keinen Sonnenbrand bekommt.

Die Wedel können auch im Winter mangels Lichtmangel vergilben oder auch wegen der trockenen Heizungsluft. Ich sprühe meine beiden regelmäßig mit Regenwasser ein. Bisher sind nur 2,5 Wedel an der einen Pflanze leicht bis etwas mehr vergilbt. Die anderen Wedel sind noch grün.

Ist der untere Wedelkranz ganz gelb geworden, kann man ihn im Sommer abschneiden. So habe ich es mal irgendwo gelesen. Die Pflanze, die anfangs mehr Wasser bekam, hat noch keine gelben Wedel. Bis jetzt habe ich sie beide auch noch nicht gedüngt.

Sollte die Pflanze einen Wurzelschaden aufgrund von zuviel Nässe haben, dann schreitet die Vergilbung auch in die oberen Wedelspitzen hinüber.

Beide stehen noch in der Erde drin, in der ich sie gekauft habe, werde sie aber demnächst auch umtopfen, weiß aber auch noch nicht in welche Erde sie müssen.

Ich denke trocken fönen ist keine gute Idee, lieber die Feuchtigkeit mit Papier herausziehen lassen, vielleicht einfach mal den Ballen mit Papier einwickeln, damit der Überschuss an Feuchtigkeit herausgezogen werden kann. Und bitte keine Staunässe mehr. :wink:

Sind denn alle Wedel bei dir gelb?

Beste Grüße
Scally
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Di 24 Mär, 2009 10:13
Wohnort: Lübeck
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Mär, 2010 10:37
also ich hab jetzt mal die wurzeln mir angeschaut, und die sehen wunderschön aus. der topf ist auch bis unten hin durchwurzelt. und es werden leider fast alle gelb! steht direkt am fenster also lichtmangel kann ich nicht bestätigen.
staunässe würd ich auch nicht sagen da der topf voll durchwurzelt ist und im topf nix steht.

was aber sein kann das es von heizungsluft kommt. aber ich kann ihn doch nicht einfach ins schlafzimmer jetzt stellen oder? im schlafzimmer wird nicht geheizt. da ist auch sehr kalt und fenster ist lange auf! wird er da nicht kirre bei vom warmen ins kalte geschickt??


was soll ich nur machen!!!?????

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Cycas mit gelben Punkten von sue-1981, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

1902

Fr 20 Jan, 2012 11:45

von Gluggsmarie Neuester Beitrag

Brauche Hilfe! Cycas mit hellgrünen und gelben Verfärbungen! von ponyc79, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2010

Mo 30 Nov, 2009 10:34

von ponyc79 Neuester Beitrag

Kokospalme mit vertrockneten Wedeln von mussbein, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

12295

So 14 Jan, 2018 10:42

von Mara23 Neuester Beitrag

Phönixpalme mit klebrigen Wedeln von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

4974

So 25 Okt, 2009 12:57

von Gast Neuester Beitrag

Phönix roebllini mit weißen Wedeln von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 25 Antworten

1, 2

25

3940

Fr 10 Apr, 2009 18:15

von Gast Neuester Beitrag

Was fehlt mir? Chamaerops mit gefalteten Wedeln von Kätzchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 23 Antworten

1, 2

23

2858

Fr 30 Okt, 2009 14:04

von Mel Neuester Beitrag

Flaschenpalme braune Teile unter den Wedeln? von Huber, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2816

Mo 18 Mai, 2009 15:36

von Mantarinchen Neuester Beitrag

Top oder Flop? Palme (Butia) mit hellgrünen Wedeln? von IngridW.-, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 26 Antworten

1, 2

26

8021

Do 09 Aug, 2007 18:28

von Arnold, Cologne Neuester Beitrag

Cycas - aber welche? Cycas rumphii von MaWe, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1671

Do 30 Apr, 2009 10:09

von MaWe Neuester Beitrag

Knoblauch mit gelben Blättern von Mbc, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

13126

Di 29 Mai, 2007 20:01

von Benedikt1986 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema cycas mit gelben wedeln - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu cycas mit gelben wedeln dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wedeln im Preisvergleich noch billiger anbietet.